Grundsätzliche Handhabung des FloatingActionButtons FAB

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 6

10.02.2016, 13:42:30 via Website

Hallo Leute,
obwohl ich ein klein wenig Erfahrung mit Java habe, komm ich mir bei meinen momentanen Einstieg in Android wie ein Anfänger vor :) Aber Spaß machts - und jeder hat mal angefangen...

Trotz stundenlangem googeln häng ich aber im Moment fest.
Kann mir mal einer grundsätzlich beschreiben, wie ich das mit dem FloatingActionButton zu handhaben ist!?

Ich habe eine App mit mehreren Fragmenten.
In einigen Fragmenten hab ich den FAB als Add-Funktion eingebaut.
Funktioniert soweit wie es soll.
Allerdings soll der FAB in ein paar anderen Fragmenten eine Edit-Funktion übernehmen.

Meine Frage ist nun, ob der vorhandene FAB-Button dementsprechend verändert wird, oder ob man hierzu einen weiteren einbaut. Und wenn zweiteres - in das Main-Fragment? (Das wird bei mehreren Funktionen dann doch sehr schnell unübersichtlich...)
Wenn ich ein zusätzlichen FAB direkt im Fragment einbaue, bekomme ich beim Versuch diesen in den OnClickListener zu aktivieren, einen Nuller :(

Geh ich die Sache komplett falsch an oder wo liegt der Denkfehler?

Danke im Voraus und Gruß, Oliver

— geändert am 10.02.2016, 13:46:30

Antworten
Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.167

10.02.2016, 13:43:12 via App

Hallo Oliver Megerle!

Herzlich Willkommen hier bei uns im Forum. :)

Bitte beachte, dass Threads mit nicht aussagekräftigem Titel bei uns üblicherweise den Regeln entsprechend entfernt werden. Ich bitte dich daher, deinen Threadtitel innerhalb der nächsten 24 Stunden, spätestens jedoch bei deinem nächsten Besuch noch etwas aussagekräftiger zu gestalten (Hierfür einfach unter deinem ersten Beitrag auf 'bearbeiten' klicken, dann kannst du oben noch mal den Titel anpassen)

Danke :)

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

Antworten
  • Forum-Beiträge: 605

10.02.2016, 14:03:44 via Website

FABs liegen grundsätzlich, wie der Name ja sagt, über den Activitys.

Du kannst natürlich während der Laufzeit das Aussehen ändern, und musst dann nur überprüfen, in welchem Kontext welche Funktion aufgerufen werden soll.

Oder du erstellst zwei FABs, eventuell auch an der gleichen Stelle, und je nachdem in welcher Activity sich der Anwender befindet aktivierst du einen und deaktivierst den anderen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.243

10.02.2016, 15:15:43 via Website

Du kannst auch eine andere Library für den FAB verwenden, wie z.B.
https://github.com/makovkastar/FloatingActionButton

Damit kannst Du definitiv pro Fragment einen eigenen FAB definieren und er kann auch beim Scrollen schön raus-animieren.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

10.02.2016, 20:06:42 via Website

Ich danke Euch vielmals!

Wieder etwas gelernt.
Die Alternative finde ich super - werde mich mal näher damit beschäftigen!
lg Oliver

Antworten

Empfohlene Artikel