Samsung Galaxy S4 — S4 VE , Gehacktes / Korupttes Dateisystem - Systemdateien???

  • Antworten:30
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 16

30.01.2016, 23:47:28 via Website

Hallo,

Ich habe vollgendes problem....mir ist aufgefallen das ich zuviele und auch "unnötige" system dateien auf meinem S4 VE (Lollipop 5.01 mit zurzeit XXU1BOJ3 Firmware) .Teilweise sogar system apps die irgendwie verändert wurden und nach jedem formatieren,nand erease,flashen,oder sonst was immer wieder auftauchen...auf die ich trotz root keine rechte habe bzw erst ändern müßte,wo ich aber auch nicht immer weiß welche rechte wo angebracht sind meist ist es ja (7750)ich bin der meinung das ich irgendwo,irgendwie mal auf ein falschen link gekommen bin oder irgendwas in der art.....infiezierten link....app oder derartiges.ich weiß nichtmehr weiter.ich habe mehrmals formatiert und neue firmware geflasht,zum schluss sogar mit pitfile.irgendwer oder irgendwas hat auf meinem S4 zugriff und ich bekomme die dateien einfach nicht weg.Meine frage wäre nun ob jemand weiß wie ich das wieder gerade rücken kann?schon ausserhalb der system ordner gibt es ja .ini dateien usw usw....hab da jetzt sehr viele ,teilweise mit erstellungsdatum 1970 usw....kein flash...keine formatierung oder ähnliches funktioniert...da ja nur die standart ordner cache;system,boot,data usw durch formatierung usw gereinigt werden kann.nand löschen usw bringt auch nichts,selbst dann sind die "verdächtigen" dateien wieder da,irgendwas auf dos bzw windows basis hat sich da festgesetzt mit scripten bzw automatischen shells oder irgendsowas hat es immer wieder zugriff ,ist echt komisch.könnte die dateien einzeln löschen aber ich habe keine ahnung welche dateien "standart" sind und welche rechte für die system ordner,es ist wie verhext...und echt nicht normal.egal was ich flashe oder auch tue irgendwie ist es verankert....könnte es wie gesagt löschen da sich die meisten bzw viele dateien mit erstellungsdatum 1970 ausweisen,gibt es eventl jemand der sich mit der Materie auskennt??Kann man alle dateien löschen die sich ausserhalb der standart ordner und system ordner befinden?was glaube nicht reichen wird um mein problem in den griff zu bekommen,aber es wäre schonmal ein anfang da es einige .ini dateien sind die glaube ich nicht da sein dürften (fstab.... usw usw)sehr eigenartig.wäre da echt sehr dankbar.Sorry für die sporadische erklärung aber bin echt am verzweifeln.und wüßte das alles nicht viel besser zu beschreiben auf anhieb...ich könnte höchstens noch screenshots von meinem datei system anbieten,hoffe jemand von euch hat von der Materie mehr ahnung

Mit freundlichen Grüßen

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

30.01.2016, 23:50:19 via App

TWRP installieren und alle Partitionen wipen.

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

31.01.2016, 00:08:06 via Website

Hab ich getan....alles was man formatieren kann wurde mehr als einmal formatiert...cache ext4 usw usw usw.....das betrifft ja nur die hauptordener....boot,system,cache,data usw.....aber nicht die anderen ordener....nand löschen bringt nicht...hab alles was philz recovery und odin an "löschen" hergibt gemacht und das nicht nur einmal.....sogar mit pitfile geflasht....trotzdem....außerhalb der ganzen ordner sind etliche .ini usw usw....wenn ich nur wüßte welche .ini standart sind....sind ja glaube nur 3-4 stück oder so keine ahnung...hab aufjedenfall einige...und einige andere komische dateien....mit datum 1970 und was weiß ich nicht alles.....ist zum verückt werden....wenn jemand ahnung von dateisystem usw hat usw usw...BITTE BITTE melden...würde und könnte dann auch gern screenshots reinstellen.vorallen dingen man merkt es ja nicht einmal....nur durch zufall....könnte eigentlich jeden treffen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.017

31.01.2016, 08:14:53 via App

Schon sehr komisch die Sache. Diverse wipes und neue Firmwares sollten alles, was nicht stimmt platt machen. Dateien von 1970?kannsz du vtl Screenshots Posten

— geändert am 31.01.2016, 08:51:02

Gruß


Huawei P9 lite - Android 7
Samsung Galaxy Tab 10.1N - AOSP 5.1

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.938

31.01.2016, 08:49:55 via App

Ach, wenn das nicht normal ist, dann hab ich hier im Haus 5 gehackte Smartphones und 3 gehackte Windowsrechner. Also vergesst das ganze einfach.

EDIT: Im übrigen hilft es sich mal ein wenig Gedanken über Rechtschreibung zu machen. Du wirst doch wohl selbst nciht behaupten wollen, deinen eigen Text fliesssend lesend und verstehen zu können.

— geändert am 31.01.2016, 09:06:49

Antworten
  • Forum-Beiträge: 209

31.01.2016, 09:42:38 via App

Moin...also wenn du Screenshots Posten könntest dann schaue ich mir mal in die Stock Roms rein ob die Dateien zum System gehören! Also gerade nach flashen mit Odin UND Pit File sollte da nix mehr sein was nicht da hin gehört!

Künstliche Intelligenz ist leichter zu ertragen als natürliche Dummheit.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.269

31.01.2016, 10:35:53 via Website

Bernhard

... Du wirst doch wohl selbst nciht behaupten wollen, deinen eigen Text fliesssend lesend und verstehen zu können.

4 Rechtschreibfehler in einem Satz hast du sicher als Test für uns eingebaut ;)

— geändert am 31.01.2016, 10:36:54

N5X + ABC 8.1.0 🔸 LG G3 + LOS 16🔸HTC Desire bravo :)

Bernhard

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

31.01.2016, 10:47:09 via Website

Ja Naja gehackt das klingt immer irgendwie gleich was weiß ich nicht...aber ohne worte....aber irgendwas ist faul das ist fakt und "gehackt---schadcode---oder irgendwas ist,irgendwas auf windows bzw dos und vfat....komischer weise ist externe sd auch vfat...obwohlfat sein müßte ,ja mach schnellstmöglich screenshots grad ein wenig schlecht bin im twrp recovery und muss firmware neu drauf machen...,fakt ist hab über 17.ini dateien(gleich nach mount point / direkt unter den ordnern...darunter sowas wie init.zygote32.rc....init.usb.rc...init.target.rc init.early_boot.sh.......init.syspart_fixup.sh....init.trace.rc....init.qcom.early_boot.sh....init.fstab.qcom.rc....noch paar fstab inits u .rc .....publiccert.pem.sh...ueventd.rc ( in mehren varieanten)..... init.minimode_res.sh .....init.recovery.jf.rc....usw usw.....sind so einige komische dabei...vom inhalt mancher dateien .inis mal noch "abgesehn" bzw eigentl nicht,bin kein mega "profi" und weiß gewiss nicht alles...aber konnte schon teilweise rauslesen das ""zb"" jetzt mal Radio mit 99SuperSUDaemon irgendwie zusammen wie auch immer...irgendwas....aufjedenfall scripte/.sh auf dinge sofort "zugreifen" die irgendwo wieder auf andere dateien zugreifen....ini dateien...bei 2 hab ich soviel rauslese können das wenn da was "passiert" dann da was kaputtt oder speert.was dann noch so an eigenartigen dateien,scripten , .sh , .conf dateien usw usw in den verschiedensten ordnern ist...sonst wie tief verschachtelt ohne worte...jeglicher viren mist findet selbst verständlich nichts...dann rechte sind auch teils bzw viel nicht so wie sich gehört würd ich mal behaupten..(viel ist ja mit 755 (rechte))..dann hab ich mitbekommen das es meine busybox pro umgeht.....irgendwie "RadioService" mit wifidirekt...direktconnect mit baseband bzw gsm-codes und pushdirekt,wappush und preconfig und remotecontroll mit backupserver von samsung....dann hab ich mit system app entferner gesehen(zeigt alle apps bisl genauer,pfade u erweiterung usw...zb ist reise-widget nicht ....sonder irgentwas mit 20htppwificontroll oder sowas...und auch so...gibt noch so 3-4-5apps die es einen so normal anzeigt auch im anwendungsmanager,dannn wenn ich sie mit system app entferner(der zeigt noch tiefergreifende appbezeichnung ,pfad usw....wenn ich da welche lösche....dann sind darunter...dann schwarze app symbole....mit sonst was für scheiß....dann fernsteuerungsapp bibts ja 2...zumindest hab ich 2..sind auch tief tief verschachtel im system als was ganz anderes aufgetaucht..und was weiß ich nicht alles irgendwie miteinander...will nicht sagen verbunden aber irgendwas......meine AF-Firewall+ pro...da umgehts die iptabels irgendwie...genau wies meine busybox pro irgendwie """aushebelt""" mal mehr als grob gesagt....bei usb im system sind dann halt so dinge wie swi_tru_install....option_zero_cd...delay_use.rc...verschiedene debug_mask.....proc_no_lock.....könnt noch ewig weiter....vorallem das unter normalen apps die man vermutet sich andere verbergen...mal komisch ausgedrückt......aufjedenfall....simds teilweise nicht die oder sind verlimkt,verknüpft mit anderen....dann der ordner PRELOAD ganz schlimm da sind nur 3-4 apps aber die haben namen....ohne worte...da sieht man gleich nicht das was hingehört....dann halt so ordner wie ntfs ....subsystem_restart...scsi_mod....kernel parameters=pause_on_oops ,initcall_debug....bei restart...geht er über wifidirect über synccloud preconfig und und und....grad bin ich auch darüber gestoßen...warum ich nur noch ein wlan angezeigt bekomme....sprich...egal wo...ich es versuche....nur daheim das findet er......dann ist mir aufgefallen das auch eigene zertifkate usw usw bei den haupt....sprich da wo man selber auch wählen kann im menü.....dann muss google-kiosk....haupbestandteil der back/preconfig/directaccess/wifidirekt/Radio-gsmcodes-pushdirekt-wappush ......verschiedene vpn...apn...proxy tunne...bridges.....ohne worte einfach nur......dann wie gesagt...die ganzen dateien und noch so einige...ja.....aber was dann novh in den .ini.... .sh . .conf drin steht....klingt auch nicht berauschend.stell sobalds geht screenshots ein.........brauch jemand der ahnung hat...oder wenn ich wüßte ob ich alles löschen kann außer ...boot (ist bei mir Emmc,weiß auch nicht ob richtig),system(format ext4),cache(format ext4),preload( keine ahnung würd auch ext4 format oder default )data u datadata /data/media (würd ich auch ext4) .....also=boot,system,efs,cache,preload,data,data/media (nur frage ob data/media lassen oder data/media/0) ......müßte dann nur wissen ob ordner= sys,etc,proc,modem,dev,res,sbin,tmp,sideload,supersu,sdcard,löschen kann???und die dann neu beim flashen entstehen genau wie die ganzen init dateien die alle direkt nach / kommen....2-3-4wüßt i eventl...die ich lassen könnte........und usb-otg(bleibt)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

31.01.2016, 10:50:42 via Website

:) :) ja auf Schreibfehler bzw <<***t.....

wesentliche inhalt haut hin......

;) :)

tippe hier mit Ringfinger andere sind defekt bzw außer Betrieb....soll nichts entschuldigen aber....naja....Deutsche Sprache....Schwere Sprache :) :) :P

Ware über jegliche Anregung /Rat offen....und durchaus DANKBAR

— geändert am 31.01.2016, 10:56:08

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.017

31.01.2016, 10:51:47 via App

Schon allein vom Namen kann man sagen, wofür die Dateien sind und ich würde sagen, dass das normale System Dateien sind! Und solche "Viren" wie unter Windows / DOS gibt es gar nicht :?

Hast du schon welche Dateien gelöscht? Das könnte nämlich die fehlenden Router erklären

— geändert am 31.01.2016, 10:55:48

Gruß


Huawei P9 lite - Android 7
Samsung Galaxy Tab 10.1N - AOSP 5.1

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

31.01.2016, 10:56:39 via Website

Hallo Michael,

Bitte versuche doch aber wenigstens, etwas Struktur in deine Texte zu bringen. Diese Aneinanderreihung von Satzfetzen, unterbrochen mit mehreren Punkten machen es nahezu unmöglich, zu erfassen, was dein Problem ist.
Daher bitte ich dich, deinen Text nochmal etwas zu überarbeiten.

Danke (smug)

PS: Satzzeichen sind keine Rudeltiere.

— geändert am 31.01.2016, 10:57:25

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

KlausLudy

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

31.01.2016, 11:17:01 via Website

Um es es auf den "Punkt"

Boot =Emmc ??Richtig?
System =ext4 format
Cache =ext4 format
Preload = kein Plan ,,hm??
data = ext4???oder FAT??kann ja eigentl nur ext4 o??

oh sehe grad twrp ist ja anders als philz...

Dalvik =wipe! ,Dateisystem???hm?Bitte um Hilfe
system =ext4!
Data =ext4 oder?hm? Bitte um Hilfe
InternalStorage =ext4???oder? Bitte um Rat u Tat
Cache =ext4!
Micro SDcard =Fat!oder???zurzeit vFat ,Bitte um Hilfe
USB-OTG =KeinPlan ,Bitte um Hilfe

Restlichen Ordner Löschen sowie alle Dateien die Außerhalb rumschwirren (müßte ja beim Flash neu oder)kein Plan....erbitte sehnsüchtigst Hilfe,Dankbarkeit unermesslich Groß ;)

Oder eine Ganz andere Herangehensweise....wenn Wer was weiß und eventl sogar Lust,kurz Zeit,und Intusiasmus besteht zu helfen.....Postkarte zum Geburtstag und Weihnachten sind das Mindeste ...wer mag bekommt BIENCHEN ins H-Heft ;)...nein im Ernst wäre echt zu Dank verplichtet....

Mit Freundlichen Grüßen

                      Michael

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

31.01.2016, 11:31:23 via Website

Nein .ini und seulche sachen hab ich mich noch nicht herangetraut weil ich halt nicht weiß hab bisher nur mit philztouch.....alles was an löschen geht....media.....format system ext4 ,cache ext4,boot konnt ich nichts auswählen da Emmc anzeigt,Preload mit ext4 mal versucht und mit default,genau wie mit data,dann factory reset,aber das ist ja "eigentl klar"mindeste was man so versucht,dann wipe(für vorbereitung neue rom instalieren,jetzt hab ich TWRP Drauf da ist es anders,aber auch besser,müßte nur wissen was welches format,und ob ich die anderen Ordner die nicht bei wipe dabei sind löschen kann und natürlich die ini dateien,sind echt unmengen,hab noch so in grauer vergangenheit im kopf....sind eigentl nur paar...wen ich die dateien die mit erstelldatum 1970 angegeben sind nicht lösche dann ist nach flash alles wieder wie vorher=nicht gut.....naja fehlt ja kein Router...ist halt so das er nur noch 1 findet das ist der zuhause....so unterwegs ,oder egal wo findet er nichts mehr

Bis jetzt habe ich da an ini dateien und andere ordner noch nichts gelöscht,weiß jemand ob das geht bzw ob möglich bzw möglich schon aber auch ok??

— geändert am 31.01.2016, 11:33:40

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.017

31.01.2016, 11:51:33 via App

Lass die Dateien in ruhe, wenn die nicht erwünscht wären würde ein wipe die entfernen. Die Namen die du aufgelistet hast scheinen normal zu sein

Gruß


Huawei P9 lite - Android 7
Samsung Galaxy Tab 10.1N - AOSP 5.1

Joe F.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

31.01.2016, 12:07:10 via Website

Hallo Meskalin,ja ich versuch schnellstmöglich die screenshots hochzuladen,mit pit-file ja ich weiß eigentlich sollte dann alles passen,das problem ist aber selbst mit pitfile tut er nur system,cache,data usw richtig partitionieren aber er rührt nicht die ordner dev-etc-proc-sys-supersu-usb-otg-tmp usw ,und natürlich die ganzen .ini dateien und .rc dateien usw an,bei den ordnern passiert nichts und da liegt das problem,das sind die ordner die seltsamer weise alle mit erstellungsdatum 1970 sind,fast alle.Und genau die Ordner und .ini und .rc usw sind es die dann egal welche firmware ich flashe dafür sorgen das alles wieder so ist wie vorher,und das ist nicht.Ich muss irgendwie die falschen .ini , .rc und .config dateien löschen und die Richtigen behalten,genauso die dateien die im sys ordner (nicht system) und supersu ordner und sbin ordner,etc ordner,proc ordner usw...die nicht im wipe menü verfügbar sind....da sind mit die meisten bzw nur dort sind die komischen 1970 (erstelldatum) dateien die darüber hinaus auch teilweise komische berechtigungen haben....das sind die dateien die dafür sorgen das alles nach flash wieder "mies" ist

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

31.01.2016, 12:18:43 via App

Wenn ich dich lese wird mir richtig schwindlig. (silly)

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Joe F.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.169

31.01.2016, 14:31:38 via App

Das ist mir auch zu stressig, das zu lesen, sorry Michael

»Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.«

Antworten
  • Forum-Beiträge: 374

31.01.2016, 14:46:37 via Website

Michael Schubert

aber er rührt nicht die ordner dev-etc-proc-sys-supersu-usb-otg-tmp usw ,

wasdaranliegtdassesteilweiseverzeichnissesinddievirtuellzurlaufzeitaufgespanntwerden

Antworten
  • Forum-Beiträge: 209

31.01.2016, 15:44:02 via Website

Naja das stimmt so nicht...mit PIT Filewerden die Partitionen neu Partitioniert und formatiert das heißt es wird wirklich ALLES gelöscht! Also werden die Dateien und Ordner die du meinst zum System gehören. Ich warte mal bis du Screenshots zu den Dateien und Ordnern hochgeladen hast...dann schaue ich mir das mal an!

Künstliche Intelligenz ist leichter zu ertragen als natürliche Dummheit.

Antworten

Empfohlene Artikel