Samsung Galaxy Trend Lite startet nach Rootversuch nicht mehr

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 7

29.01.2016, 18:35:57 via Website

Hallo,

ich habe folgendes Gerät:
Samsung Galaxy Trend Lite GT-S7390

Ich habe versucht, das Gerät mit Odin zu rooten. Als es neustartete, blieb es aber im Startbildschirm hängen. Dort steht "Samsung Galaxy Trend Lite GT-S7390" und in der linken ober Ecke ist ein kleines rotes Ausrufezeichen.
Ich komme noch in den Odin Mode. Dort stehen folgende Informationen:
Product Name: GT-S7390
Current Bin: Custom
System Status: Official

Ich kann das Gerät nicht mehr ausschalten. Es kommt immer wieder automatisch der Startbildschirm.

Ich hoffe, es kennt jemand eine Lösung, wie ich mein Smartphone irgendwie wieder starten kann.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 363

29.01.2016, 21:01:34 via App

anscheinend hängt das gerät in einem boot-loop fest. kannst du den akku entfernen um das gerät auszuschalten?

Ein Problem wird nicht im Computer gelöst, sondern in irgendeinem Kopf. Die ganze Apparatur dient nur dazu, diesen Kopf so weit zu drehen, daß er die Dinge richtig und vollständig sieht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

29.01.2016, 22:52:03 via Website

Hallo Florian und danke für die Antwort,

ich habe das Problem vielleicht etwas unklar beschrieben. Der Startbildschirm, wie ich ihn beschrieben habe, bleibt und es passiert gar nichts mehr. Wenn ich den Akku rausnehme und wieder reinmache und ich starte das Gerät, bin ich wieder in diesem Startbildschirm. Wenn ich dann versuche, es auszuschalten, geht es aus und dann direkt wieder an und es bleibt im Startbildschirm hängen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 363

30.01.2016, 11:01:19 via App

kommst du in den recovery modus ?

Ein Problem wird nicht im Computer gelöst, sondern in irgendeinem Kopf. Die ganze Apparatur dient nur dazu, diesen Kopf so weit zu drehen, daß er die Dinge richtig und vollständig sieht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

30.01.2016, 11:36:42 via Website

ok, ich habe es selber rausgefunden. Aber ich komme nicht dorthin. Es passiert das selbe wie beim normalen einschalten.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 363

30.01.2016, 11:46:59 via App

welche tasten drückst du denn ?

Ein Problem wird nicht im Computer gelöst, sondern in irgendeinem Kopf. Die ganze Apparatur dient nur dazu, diesen Kopf so weit zu drehen, daß er die Dinge richtig und vollständig sieht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

30.01.2016, 13:25:58 via Website

Um in den Recovery-Modus zu kommen, drücke ich HOME + Volume up + Power.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 363

30.01.2016, 14:22:36 via App

mh, das ist die richtige kombination. am besten machst du es wie kaito es schon gesagt hat und erkundigst dich im internet wie man die stock rom mit odin flasht. ist eigentlich garnicht so schwer

Ein Problem wird nicht im Computer gelöst, sondern in irgendeinem Kopf. Die ganze Apparatur dient nur dazu, diesen Kopf so weit zu drehen, daß er die Dinge richtig und vollständig sieht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

31.01.2016, 12:30:54 via Website

Ich habe die Stock Rom geflasht und das Gerät startet nun wieder. Allerdings kommen nun immer wieder die beiden Fehlermeldungen: "Der Vorgang android.process.acore wurde angehalten." und "LogsProvider angehalten". Im Anwendungsmanager konnte ich den LogsProvider vorerst deaktivieren. Dadurch kommt nun nur noch die erstgenannte Fehlermeldung. Außerdem kann ich nicht mehr auf Kontakte oder Telefon zugreifen. Nach Starten dieser Apps werden sie nach kurzer Zeit, währenddessen nur ein schwarzer Bildschirm zu sehen ist, wieder beendet.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

31.01.2016, 19:30:50 via Website

Danke Kaito, von den Lösungsvorschlägen, die unter dem Link zu finden waren, habe ich den einfachsten versucht. Ich habe mehrmals ein Software-Update durchgeführt. Nun erscheint keine Fehlermeldung mehr dauerhaft. Ich kann auch wieder anrufen und auf Kontakte zugreifen. Jetzt gibt es zwar ein anderes Problem, das ist aber nicht so schlimm. Nach einem Anruf kommt nun die Fehlermeldung "Der Vorgang com.android.phone wurde angehalten." Außerdem ist die SIM-Karte gesperrt und ich muss den PIN neu eingeben.

Antworten

Empfohlene Artikel