Samsung Galaxy S4 — Display kaputt, wie Daten löschen

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 161

29.01.2016, 15:13:15 via Website

Hallo!

Das Display meines SGS4 ist kaputt, komplett schwarz, aber Touch geht noch.

Ich will das Ding nun verkaufen, aber dazu will ich es auf Werkzustand zurücksetzen.

Im Gerätemanager ist das Gerät offline (keine Ahnung, ob ich zuletzt Daten aktiviert hab oder nicht), zuletzt online am 18.Jänner. Ich hab versucht es klingeln zu lassen, aber geht nicht.

Daraufhin hab ich im Gerätemanager "Sperren und Löschen" gegangen, was ja eigentlich auch nicht gehen kann, weil das Gerät ja nicht mit dem Manager verbunden ist.

Jetzt ist aber doch was komisches passiert. Ich hab Töne für Ein- und Ausschalten vom Display eigentlich abgestellt. Wenn ich das Handy aber jetzt ein und ausschalte gibt es ein Geräusch. Ist das Handy jetzt doch auf Werkzustand zurückgesetzt?

Wie kann ich wirklich sicher gehen, dass die Daten gelöscht wurden?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 820

29.01.2016, 18:30:32 via App

ich würde einfach mit Odin neu flashen , dann sind deine Daten "weg" .
Da ich mal davon ausgehe das du kein ADB am Phone aktiviert hast bleibt dir der Weg versperrt .

Karotten sind wichtig

Antworten

Empfohlene Artikel