Apple Music Streaming via Smartphone an Receiver

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 57

26.01.2016, 14:10:26 via Website

Moin an die Community,

Ich möchte gerne die Musik aus der Android Apple Music App an meinen Onkyo AV Receiver HT-R 990 streamen. Der ist zwar netzwerkfähig (LAN, kein WLAN), hat aber nur Spotify und Co., kein Apple integriert.
Ein Heimnetzwerk über meine FRitzBox habe ich bereits installiert. Und die komplette Steuerung des Receivers mit der Onkyo Remote APP funktioniert einwandfrei, auch die Wiedergabe meiner Musik vom Sony Z5 (SD-Karte) auch.

Optimal wäre es ohne weitere Hardware mit dem bestehenden WLAN-Heimnetz. Zur Not auch via Bluetooth.

Mit BubbleUPnP geht es nicht, diverse Fehlermeldungen. Außerdem erscheint die iTunes App nicht im Server/Renderer-Menü (bei der Onkyo App auch nicht).

Funktioniert das tatsächlich nur mit Apples AirPlay? Schafft Google Chromecast Audio das?

Danke für die Hilfe.

Antworten
Sophia Neun
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 6.848

26.01.2016, 16:11:59 via Website

Hallo F.S.,

Chromecast wird von Apple leider nicht unterstützt, aber eine Möglichkeit wäre sich einen Bluetooth-Empfänger für deinen AVR zu kaufen. Diese gibt es bereits sehr günstig und in verschiedenen Designs.
http://www.amazon.de/AmazonBasics-BTR-EU-Bluetooth-Audio-Empf%C3%A4nger/dp/B00JJRR1GQ

Viele Grüße,
Sophia

AndroidPIT-Regeln

Antworten
  • Forum-Beiträge: 57

26.01.2016, 16:16:37 via Website

Hallo Sophia,

danke für die Antwort.
Bluetooth wollte ich wegen der schlechteren Song-Qualität und dem höheren Akku-Verbrauch beim Smartphone eher ungern.
Unterstützt die Apple App denn BT und nicht nur das hauseigene AirPlay?

Antworten
Sophia Neun
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 6.848

26.01.2016, 16:19:09 via Website

Bluetooth stellt kein Problem dar. Leider hier vermutlich die einzige Option oder du kaufst dir ein Apple TV und gehst darüber. :o

Viele Grüße,
Sophia

AndroidPIT-Regeln

Antworten
  • Forum-Beiträge: 57

27.01.2016, 09:59:28 via Website

Moin,

Apple TV wäre eine Option. Ist nicht auch AirPort Express dafür vorgesehen? Ich dachte allerdings bisher, dass die nur unter IOS arbeiten.

— geändert am 28.01.2016, 12:31:35

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

27.03.2018, 13:09:06 via Website

Es ist offensichtlich, dass Apple Music nicht mit Chromecast kompatibel ist. Wenn Sie Chromecast zum Abspielen von Apple Music verwenden möchten, sollten Sie den DRM-Schutz von Apple Music-Dateien entfernen und Apple Music M4P in Chromecast-kompatible Formate wie MP3 übertragen. Aber Sie können das nicht alleine. Die einzige Lösung ist der DRmare Apple Music Converter, mit dem Sie die DRM-Sperre entfernen und in gewünschte Formate konvertieren können.
Hoffe, es ist nützlich für U!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

08.04.2018, 10:29:07 via Website

Um ehrlich zu sein, gibt es kein Recht für Sie, Apple-Musik auf ein Smartphone zu streamen. Alle Apple-Musik ist in M4P, die DRM-geschützt, so dass es unmöglich ist, auf Apple nicht autorisierte Geräte wie Android-Handy, Windows Media Player, Samsung Smart TV, etc. gespielt werden. Wenn Sie möchten gekauft oder gemietet Apple Musik auf beliebigen Geräten ohne Einschränkung , können Sie versuchen, iTunes DRM Audio Converter kostenlos von Tuneskit zu verwenden. Es wird Ihnen helfen, den DRM-Schutz zu knacken und Audios von M4P in MP3, AAC usw. mit höherer Geschwindigkeit und verlustfreier Qualität zu konvertieren. Viel Glück.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

14.09.2018, 11:04:58 via Website

Um ehrlich zu sein, wenn Sie Apple Music auf Nicht-Apple-Geräten spielen möchten, sollten Sie zuerst die DRM-Sperre von Apple Music umgehen. Hier ist das beste DRM-Entfernungstool AudFree Apple Music Convert, das Ihnen helfen kann, DRM vollständig von Apple Music zu entfernen, während Sie M4P-Dateien in MP3 konvertieren. Dann können Sie diese DRM-freien Songs überall abspielen, wo Sie wollen.

Antworten

Empfohlene Artikel