Kaufberatung MicroSD für Honor 7.

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 8

24.01.2016, 22:29:15 via Website

Hallo zusammen,

ich habe mich für ein Honor 7 als Nachfolger für mein iPhone 5 entschieden. Während das Gerät unterwegs zu mir ist überlege ich, welche Speicherkarte am besten ist. Grundsätzlich brauche ich relativ viel Speicherplatz.
Ich überlege nun eine schnelle 64GB Karte zu kaufen, oder eine "langsame" 128GB. Meine Frage ist, wie sich die Unterschiede im Handybetrieb darstellen, zwischen einer SanDisk Extreme Plus und einer SanDisk Ultra beispielsweise.
Ich würde gerne auch Apps über die Karte nutzen, erfordert das eine sehr schnelle Karte oder würde das auch mit einer "normalen" funktionieren?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, Danke im Voraus.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 299

25.01.2016, 01:11:52 via App

Also ganze Apps auf die Speicherkarte zu langer kann man leider erst ab Android 6. Bei Lollipop kann man Seine Apps nur zumteil auf die Sd- Karte lagern. Was ich damit meine ist, 128Gb währen wahrscheinlich zu viel für ein Android Smartphone. Ich würde dir die 64gb Variante empfehlen. außer du fotografierst und filmst den ganzen Tag lang. Dann würde ich dir die 128Gb Variante empfehlen. Die Geschwindigkeit hat eigentlich nicht viel mit den Möglichkeiten zutun. Nur wie schnell du Daten speichern und laden kannst, beispielsweise bei Fotos usw.

— geändert am 25.01.2016, 01:14:04

Denkt an mich wenn ihr Atmet! Sauerstoff hilft immer.
- Samsung Galaxy S7 Edge Android 7.0

Malte

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.871

25.01.2016, 09:38:30 via Website

Malte

Hallo zusammen,

Ich überlege nun eine schnelle 64GB Karte zu kaufen, oder eine "langsame" 128GB.

Interner Speicher ist einfach schneller wie Daten über einen SD Kontroller zu schleusen. Im Falle vom Kirin bin ich der Meinung dass dieser UHS-I hat, dies dürften 10 MB/s sein, was zum Beispiel nicht reicht um 4K Video aufzuzeichnen.
Was ich also damit meine ist:
1. Hast du einschränkungen, und 2. wenn der SD Kontroller ehh auf 10 MB/s beschränkt ist, nützt es auch nicht viel wenn die Karte mehr kann, aber die 10 MB/S sollte Sie unbedingt machen, lesen UND schreiben.

Google PIXEL 2 XL ; Android 9 Pie
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)
"BE IN THE MOMENT" (ASOT/AvB)

Malte

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

25.01.2016, 14:31:09 via Website

Danke erstmal für die Antworten.

Also würde beispielsweise eine Samsung EVO oder SanDisk Ultra eurer Meinung nach ausreichen? Oder habt ihr andere Kaufempfehlungen? Ich wollte maximal maximal 40€ für die Speicherkarte ausgeben, günstiger wäre mir natürlich lieber.

EDIT: Bezogen auf 64GB Karten, die 128 scheinen mir doch zu viel.

— geändert am 25.01.2016, 16:42:26

Antworten
  • Forum-Beiträge: 84

29.01.2016, 10:38:01 via Website

Zur Zeit würde ich die schnelle Karte mit 64GB nehmen. Nur für HD-Filme oder Serien wäre sie zu klein. Weiter werden die Karten in der Regel immer billiger, bzw. kannst du in naher Zukunft eine schnelle 128GB-Karte nehmen :)

Antworten

Empfohlene Artikel