Samsung Galaxy S5 — Galaxy S5 - Samsung Tastatur angehalten

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 14

24.01.2016, 18:06:10 via Website

Hallo mal wieder,

Nach Recherche selbst im Englisch-Sprachigem Raum bin ich jetzt auf kein Ergebnis gestoßen, das mich weiter bringt.
Das Problem ist zwar verbreitet, allerdings gibt es wohl keinen fix abgesehen von einem Factory-Reset.

Es handelt sich um konstante Abstürze der Samsung-Tastatur, etwa alle 10 Sekunden erscheint die Fehlermeldung "Samsung Tastatur angehalten".
Die Einstellungen der Samsung -Tastatur lassen sich auch nicht aufrufen. Als Abhilfe habe ich derzeit die Google-Tastatur installiert.
Übrigens funktioniert die Samsung-Tastatur auch im abgesicherten Modus nicht und das Problem trat erstmals nach einem Neustart des Phones auf. Auch der Akku-raus-und-wieder-rein-Trick bringt nichts.

Android 4.4.2, gerootet.

Lg

Antworten
  • Forum-Beiträge: 542

24.01.2016, 20:09:17 via App

Probier die anwendung einzufrieren dann daten usw löschen

Android Geschichte: HTC Touch Diamond 2 (HAZET ANDROID), HTC HD2 (MAGLDR ANDROID) , HTC Wildfire, HTC Desire, Samsung Galaxy Y, Samsung Galaxy S3 Mini, Samsung Galaxy S4 Mini, Sony Xperia Z, HTC One Mini, Samsung Galaxy S4 VE

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

24.01.2016, 22:16:52 via Website

Youssef A.

Probier die anwendung einzufrieren dann daten usw löschen

Sprich: Im Anwendungsmanager anhalten, Cache Löschen, Daten Löschen? Falls richtig, das bringt leider nichts. Auch Format Cache partition sowie de- und Reinstallation der App aus \system\app hat leider nichts gebracht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

30.01.2016, 17:57:08 via Website

Hätte noch eine Möglichkeit im Sinn, bevor ich an einen Hard Reset gehe. Dazu allerdings noch 3 Fragen.

1: Könnte man die SamsungIME.apk von einem anderen S5 einfach auf meines kopieren/installieren?

2: Gibt es hier User, die ein gerootetes Galaxy S5 (am besten auch 4.4.2) besitzen und mir diese evtl senden könnten?

3: Wenn alles scheitert und das nicht funktioniert, welche Root-Version der 4.4.2 würdet ihr mir vorschlagen (in Sachen Stabilität, Energieverbrauch usw, evtl auch mit anderem Kernel und Recovery)

Antworten

Empfohlene Artikel