Rudimentären Twitter-Client

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

19.01.2016, 02:57:39 via Website

Hallo,

wie ist die prinzipielle Vorgehensweise für einen "rudimentären" Twitterclient? Ich möchte eine App erstellen in der der jeweilige Benutzer dann seine Twitter-Zugangsdaten eingibt (username und Passwort) und er dann Tweets absetzten und empfangen kann.
Ich hab mir die Doku von Fabric schon mal etwas näher angesehen, aber irgendwie komm ich da noch auf keinen grünen Zweig :-( Auch sonst geht alles mit API-Key.... dann macht meine App vermutlich alles unter meinem Account. Sehe ich das richtig?

lg
Holger

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.177

19.01.2016, 07:33:41 via App

Hallo Holger!

Die App macht nicht alles über deine Account. Der Api Key dient zur Authentifizierung dass du auch wikrlich berechtigt bist, diese zu benutzen.
Der Twitter Account über welchen der User dann verfügt ist davon volkommen unabhängig.
Hast dir das schonmal angeschaut?
https://dzone.com/articles/android-twitter-api-11

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten

Empfohlene Artikel