Sony Xperia Z3 — Z3 mit Phillips TV verbinden

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 81

14.01.2016, 22:33:20 via App

Ich möchte meine YouTube Videos auf meinem Phillips TV per WLAN wiedergeben. bekomme aber keine Verbindung

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.764

14.01.2016, 22:45:19 via App

ja, und weiter? Android Version? welcher Fernseher? usw ... so wird das nichts ;)

— geändert am 14.01.2016, 22:45:37

Mit freundlichen Grüßen, Kai


Huawei Mate S
Asus ZenPad S 8.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.044

19.01.2016, 21:23:05 via Website

Habe erst jetzt zeit.
Also ich habe keinen Philips TV - aber der HTPC von Philips lies sich nachdem er neu gestartet war und der App Zugriff freigegeben wurde zu einem Zugriff via Netzwerk überreden. Leider Funktioniert das auch nach dem 3/4 update immer noch nicht zuverlässig. Da ist die SW von Phillips einfach zu Buggi. Bei dem Sony (Zweitfernseher) funktioniert dass aber immer problemlos. Zumal dort auch im Gegensatz zum Philips die eigene App zuverlässig arbeitet (auch nach stundenlangen Gebrauch). Beim Philips hat die App schon nach einigen Minuten keinen Zugriff zum Gerät und sowohl die App als auch das Gerät muss neu gestartet werden!
Wichtig, wenn Du sowas machen möchtest und der Fernseher hängt z.B. via LAN Kabel am Router und Du willst via WLAN auf das Netz zugreifen, muss man den Router so einstellen, dass beide Netze LAN und WLAN im glichen IP bereich liegen (dass ist bei AVM z.B. bei den Fritz!Boxen immer erforderlich, da diese beide Netze aus Sicherheitsgründen trennt).

Somit ist die Chromcast Lösung sicher die Zuverlässigere, auch wenn ich persönlich solche Bastellösungen nicht mag.

Antworten

Empfohlene Artikel