WhatsApp Nummer geändert - Backups nicht mehr erkannt?

  • Antworten:0
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

11.01.2016, 15:37:53 via Website

Hallo,

ich hab folgendes Problem und zwar lief mein WhatsApp noch über meine alte Nummer (Sim-Karte ist irgendwo verschwunden), ich habe am Samstag dann mein neues Handy (Huawei Mate S) bekommen ein Back-Up am alten Handy (Samsung Note 3) gemacht, DANACH aber erst meine Nummer geändert und da hab ich das Problem. Ich wusste nicht, dass man sobald man die Nummer geändert hat nochmal ein Back-Up machen muss (so schreibt es zumindest WhatsApp offiziell) . Habe dann versucht die Verläufe auf meinem neuen Gerät zu bekommen, aber keine Chance. Es kommt noch schlimmer, habe auf meinem alten Telefon WhatsApp schon deinstalliert und da sind die Gespräche jetzt natürlich auch weg. Ich weiß, bin selbst schuld daran, aber ich hatte wirklich keine Ahnung, dass sich durch die Nummer-Änderung das ganze als so schwer herausstellt. Gibt es jetzt überhaupt eine Möglichkeit noch an die alten Gespräche zu kommen? Sie sind auf meiner SD Karte gespeichert. Es geht jetzt auch hauptsächlich darum, die Gespräche auf dem alten Telefon wiederherzustellen. Das mit dem Telefonwechsel sollte dann nicht das große Problem sein. Derzeit bin ich sowieso in WhatsApp gesperrt, vom ausprobieren und installieren/deinstallieren.

Falls jemand eine Möglichkeit weiß, die Verläufe trotz des Nummer-Wechsels wieder herzustellen, bitte ich um Hilfe. Es ist wirklich mehr als wichtig wieder an die Gespräche zu kommen!

Vielen, vielen Dank!

Grüße

Tamy

Antworten

Empfohlene Artikel