factory reset / data wipe mit defektem Bildschirm

  • Antworten:0
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 19

04.01.2016, 09:56:37 via Website

hey,

ich habe mein Sony Xperia Z3 auf ebay verkauft, da es einen Display-Defekt hat (reagiert nach Sturz nicht, ist aber nicht gebrochen). Nun stehe ich vor dem Problem, wie ich meine Daten von dem Gerät runter bekomme.

Ich hatte ursprünglich das Gerät per USB an meinen PC (Win 7 x64) angeschlossen, und die Daten von der SD Karte kopiert.
Zwischenzeitlich habe ich allerdings meinen PC auf Win 10 aktualisiert und jetzt wird das Z3 bei Anschluss per USB nicht mehr angezeigt (es kommt allerdings ein Windows Sound-Signal bei Verbindung). Am Win7 PC meiner Freundin wird das Gerät angezeigt, aber ist "leer", d.h. keine Anzeige des Dateisystems.

Ich habe jedenfalls jetzt die ADB Universal Treiber und das Minimal ADB & Fastboot Tool auf beiden Systemen installiert, bekomme über die Kommandozeile "adb devices" immer nur die Meldung "List of devices attached", ohne dass da irgendein Gerät angezeigt wird. Da ich ja wie gesagt bereits auf die SD Karte zugreifen konnte, sollte USB debugging auf jeden Fall aktiviert sein, daran kann es also nicht liegen. Aber woran dann?

Danke für jede Hilfe!

Antworten

Empfohlene Artikel