Handy kann sich nicht ins Netz registrieren + IMEI Fehler

  • Antworten:17
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 45

04.01.2016, 09:33:49 via Website

hallo, ich hoffe jemand findet eine Lösung für mein problem

Da ich schon seit tagen nach einer Lösung suche, im internet und hier im Forum keine funktionierende Lösung gefunden habe.
Hab ich mir überlegt selber einen Thread zu schreiben.
Da ich jetzt nicht weiß wo genau dieser Thread hinkommt, hab ich ihn ins Forum meines Gerätes gepackt.
Sollte dies falsch sein, dann wäre es nett dass ihr ihn verschiebt ;)
Ich schreib gerne viel, demnach ist der beitrag auch etwas groß geraten :(

Technische Details
Gerät: Motorola Moto G (XT1032)
CM-version: 12.1-20151117-SNAPSHOT-YOG7DA01K9-falcon
Android version: 5.1.1
Android Sicherheitspatch-Ebene: 1. November 2015
Baseband version: MSM8626BP_1032.3112.97.00y
Kernel Version: 3.4.42-gc6b9383 | build02@cynaogenmod #1 | Tue Nov 17 01 01:56:49 PST 2015
Build Datum: Tue Nov 17 01 01:43:27 PST 2015
Build Nummer: cm_falcon-userdebug 5.1.1 LMY48Y b1b4f9f99b test-keys
SELinux Status: Strikt
Seriennummer: ist vorhanden, doch die muss ich jetzt nicht veröffentlichen ;)

IMEI Informationen
IMEI: 0
IMEI SV: 17

Verlauf installierter Systeme und modifikationen (in Reihenfolge)
- Original ROM
- Cynaogenmod 12.1 NIGHTLY
- Stock ROM
- MultiROM -> Stock ROM + Cynaogenmod NIGHTLY
- Stock ROM
- Cynaogenmod Release stable

Mein Problem

Wie ihr seht, hat das handy schon viel durchgemacht.
Das problem ist, dass die IMEI neuerdings fehlt.
Ich hatte anfangs die Originale Software drauf, damit gab es doch manchmal probleme und ich hatte den cynaogenmod vermisst.
hatte davor ein anderes handy (nexus 4) was ein Software fehler hatte, dies kontne ich mit dem Cynaogenmod repariern, doch dann fiel mir das handy aus der hand, Touch gesplittert, Touch regiaert nicht und ladebuchse kaputt.
Auf jedenfall, hatte ich dann den cynaogenmod 12.1 NIGHTLY, ich weiß, die NIGTHLY version ist nicht so gut, doch die hatten zu diesem zeitpunkt keine andere zur verfügung.
Im laufe der zeit machte das handy Probleme, nach einem update ging der play store und sämztliche google dienste nichtmehr, also ein update von gapss installiert, und ZACK, das System ist gecrasht, factory Reset hat nicht geholfen, demnach schwerer Software schaden.
Dann dachte ich, ok, installier ich mal die original rom, solang die Cm version Probleme macht.
Nach Paar Stunden suchen nun auch eine gefunden, heruntergeladen und dann flashen.
Ich dummkopf hab dann zum formatieren den befehl "mfastboot erase all" gemacht, damit konnte ich auch erstmal nichts flashen, da die partiotionen gelöscht wurden, und ich keine neue errichten konnte.
Nach dem 5987x konnte ich dann nun doch die ROM drauf flashen.

Doch dann kam schon das erste Problem, das Handy wählt sich nicht ins Mobilfunk netz ein.
Ich dachte dies sei ein ganz normaler Fehler und hab alles mögliche probiert.
Am Ende dachte ich, ok, dann installier ich ein zweites System nebenan, dann kann ich schauen ob es damit geht, ohne mein jetziges system zu löschen.
gemacht getan, multirom installiert und den cynaogenmod als 2.system installiert.
jetzt musste ich einen modifizierten kernel installieren, das gab auch erstmal probleme.
dann bemerkte ich dass beid er Stock ROM, das WLAN nichtmehr funktioniert, es ließe sich nichtmehr einschalten.
Doch bei der CM version funktionierte das WLAN einwandfrei, ich also alles gelöscht, als ich dann bemerkte dass der cynaogenmod nun endlich als release fürst XT1032 draußen ist, hab ich es gleich heruntergeladen.
WLAn geht wieder, der est auch, doch das einwählen funktioniert zu 90% nicht.

Manchmal geht es, wenn ich ins Netz "o2" gehen will, schlägt es fehl, doch wenn ich in das netz "O2 de" gehe, funktioniert es gut genug fürs internet.
Der unterschied ist nur das kleine und das große "o", was mich auch wundert warum es nur beim großen "o" geht.

Als ich im Internet gelesen habe dass es an der IMEI liegen kann, hab ich nachgesehen, und siehe da.
Die IMEI ist weg, sie steht auf 0.
Ich hab leider kein backup meines EFS Ordners, ich ahbe generell kein Backup meines Handys.
Die IMEI steht auf der Rückseite des handys.
Doch, wie kann ich diese wieder ins System eingliedern?

Ich habe die IMEI zur hand, doch ich kann sie nicht ins System dauerhaft einspeichern.
Gäbe es einen weg die dateien die für die IMEI verantwortlich sind, mit der richtigen IMEi neu generien zu lassen?
Ich fahre am 10.01 wieder ions internet, weshalb bis dahin das Problem gelöst sein sollte.
iun dem Internet gibt es kein H+, da es im Tal liegt, aufm berg hab ich LTE, aber o2 kriegt es nicht hin, ihre Signalstärke zu verstärken -.-

ich freue mich auf eure hilfe
und hoffe es findet sich jemand der mir dabei helfen kann

MfG euer Maximilian

— geändert am 04.01.2016, 13:33:10

Antworten
  • Forum-Beiträge: 45

04.01.2016, 10:46:38 via Website

Ich bin schonmal einen Schritt weiter

Hab mit der App "Device ID Changer Free" meine IMEI erfolgreich ändern können.
Dafür musste ich xposed Framework installieren damit die App auch funktioniert.
Jetzt wird die IMEI korrekt angezeigt wenn ich *#06# eingebe.
Jedoch wählt sich das handy nicht ins netzwerk ein.
Demnach stehe ich noch immer auf dem schlauch.
Die IMEI ist jetzt exakt dieselbe, wie auf der Rückseite steht.

Update:
Nach einem Reset ist die IMEI wieder weg.
Hab jedoch den EFS ordner gesichert und wiederhergestellt
Doch das Handy kann sich nach wie vor nicht einwählen.
Soll ich beim Anbieter anrufen und fragen ob die was da machen könnten?
Das Handy ist nocht vom anbieter, ist ner Freundin

— geändert am 04.01.2016, 14:46:47

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

04.01.2016, 18:30:40 via Website

Hallo Maximilian,

Ich habe deinen Thread mal eine Etage tiefer in das zu deinem Gerät passende Root-Unterforum verschoben, da passt er etwas besser ;)

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
  • Forum-Beiträge: 45

04.01.2016, 20:44:10 via Website

ok danke

Ich hoffe das mir da jemand helfen kann.

Ich ahbe mal gelesen dass es ein programm gibt.
Dass mir die ".nv_data", ".nv_data.bin" undso eigenständig generiert, sofern ich die IMEI und andere Daten von meinem handy habe.
Doch wie heißt das und wo finde ich es

Antworten
  • Forum-Beiträge: 45

05.01.2016, 03:21:42 via Website

Leider nicht :(

Es gibt keinen efs ordner

Ich hab eine umfassende suche mit root rechten gestartet die nach efs und danach nch ".nv_data" sucht
Keine Ergebnisse

Antworten
  • Forum-Beiträge: 45

05.01.2016, 12:30:19 via Website

Dieser Beitrag -> http://www.sammobile.com/forum/showthread.php?t=15196
ist da vielversprechender

ich wollt mich grade registrieren, und merke, da bin ich schon registriert :D
Ich bin überall registreirt einfach nur wegen den Links, die man sonst nicht sehen kann -.-
Hier für andere user ein zitat, unzensiert mit links:

SECOND WAY

Reasons for IMEI Loss:

As I said above, the EFS/IMEI data is stored on a specific block on the system partition of your device. It is lost when this block is corrupted or wiped. It takes place while-

    Updating your phone’s firmware
    Installing an official or wrong firmware
    Installing custom ROMs


The third one is the most notorious reason for the loss of IMEI or EFS data corruption on Samsung Galaxy devices. Many [COLOR=#0B8FE8 !important]custom ROMs come with scripts that automatically backup phone’s EFS  to the external storage of the device while installing the ROM. In case of lost IMEI, you can restore it using some tools. To know more about backing up and restoring IMEI on rooted  Galaxy devices, read the following tutorial: Galaxy Devices:

In case you have lost your phone’s IMEI during or after performing firmware update or installing a new firmware using Odin, it means your device does not have root access any more. If this is your case, you can still restore your phone’s IMEI using the NV Items Reader Writer Tool. It has been tested on an unrooted Galaxy S3 and found working. It can work on other Samsung devices too if you have the code to open the PhoneUtil menu on that device. Try the code given below first and it does not work, find the working code.

    Download  NV-Items_Reader_Writer_Tool.zip and extract the zip PC Make sure you have installed  SAMSUNG DRIVERS on your computer.
    Enable  USB DEBUGGING on your phone.
    Dial *#7284# on your phone’s dialer.
    Select Qualcomm USB Settings and then check RMNET + DM + MODEM and press OK button.
    Now connect your phone to computer using USB cable and then launch NV-items_reader_writer.exe as administrator.
    Save item 00550 with NV reader/writer. You can write the backup directly back to the phone. This backs up your IMEI only.
    If you want to backup complete NV data, read the phone with the default values [Range (Dec): 00000-65535].
    Dial *#7284# and select Qualcomm USB Settings then check MTP + ADB
    Restoring Lost/Corrupt IMEI:

    If you have already lost your phone’s IMEI, do this-
        Note down your phone’s IMEI. You  it below the phone’s battery or on the box that it came in when you bought it.
        Create a backup of the corrupt IMEI file and open it with NotePad++ or any other text editor.
        Separate your IMEI number into blocks of two digits, leaving the first digit alone. Suppose your phone’s IMEI is35516705558781901, separate it like this: 3  55  16  70  55  58  78  19  01
        Now add “A” after the first digit, and reverse the sequence of the two numbers in each block of 2 digits. Add 08 in the beginning of the IMEI. Here is an example: 08  3A  55  61  07  55  85  87  91  10
        Having done this, replace the first nine values in the NV block with the converted IMEI.
        Click on Write button on the NV-items_reader_writer tool.
        When it’s done, disconnect device and reboot it.

    Your phone’s IMEI should be back. Do not forget to share your thoughts via comments and this tutorial via social media buttons. Cheers!

Ich werde diesmal versuchen
sofern es nicht klappt, oder wenn es klappt, melde ich mich wieder :)

NV-Items_Reader_Writer_Tool.zip ->
[LINK ENTFERNT]
Da kein DirektDownloadLink erlaubt ist, hab ich diese Datei in meine owncloud hochgeladen.
@MOD's: Ich hoffe das es so erlaubt ist

(danger)EDIT(danger)
Ich merke soeben, der Link verweißt auf ein Avast activator.

EDIT
Der Link wurde soeben geändert.
Hab jedoch das gefühl dass diese Methode ausschließlich nur bei Samsung geräten funktioniert, kann mir das jemand bestätigen?


edit by Mod Andy N: Direktdownloadlink entfernt

edit by Maximilian: Link entfernt

— geändert am 25.02.2017, 22:07:29

Antworten
  • Forum-Beiträge: 45

08.01.2016, 00:47:18 via Website

Ich weiß nicht ob ich deswegen einen neuen Thread aufmachen darf.
Ich habe schon einen Thread zu derselben prolematik geführt.
Wollte den alten löschen, da die ursache des Problems dann doch was anderes ist.
Doch ich kann meine eigenen Threads nicht löschen.

Ich hatte mal eine Custom ROM (CM12.1) installiert.
Es war die nightly version, manchmal gabs Probleme ansonsten lief alles super.

Dann woltle ich wieder die originale Stom ROM aufm handy haben, und hab (ja ich bin dumm)
den Befehl "mfastboot erase all" gemacht.
Somit wurde auch die IMEi gelöscht.
Das handy kann im fastboot modus nichtmal die IMEI anzeigen.
Es steht einfach eine 0 dran.
Ich hab jetzt jede mögliche tock rom installiert die es fürs XT1032 gab.
Keine von denen hat die IMEI wieder her gestellt.

Ich hab die IMEI auf meinem zettel, da diese auf der Rückseite meiens Handys zu finden war.
Ist es denn noch möglich, die IMEi neu zu flashen?
Ich kann die IMEi mit einem IMEi changer und xposed framework ändern, doch diese änderung ist anch einem factory reset wieder weg.
Und das Handy kann sich nicht ins Netz einwählen, ohne gültige IMEI.

Ich hoffe jemand findet eine lösung, es ist mega wichtig.
Da ich am Sonntag wieder ins Internat fahre, und bis dahin muss das Proble glöst sein.
Sonst bin ich nichtmehr rreichbar für andere, und kann nicht mit meiner Freundin schreiben.
Bitte kann mir irgendwer helfen??
Ich suche seit tagen nach einer lösung und hab ejde mögliche ausprobiert, nichts hat geholfen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

08.01.2016, 07:17:09 via Website

Hallo Maximilian,

Ich habe deine beiden thematisch zusammenpassenden Threads mal zusammengeführt ;)

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
Ludy
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 7.166

08.01.2016, 07:38:03 via App

Hallo Maximilian K.,

wenn du Root-Rechte hast, wo von ich ausgehe, mach bitte ein back ab mit dem Tool was ich dir weiter oben gepostet hab.
Öffne dann die .img, wenn sie kleiner als 1MB ist, mit dem Editor.
Post dann was drin steht.

Edit: hast Du die Mobilfunkverbindung aktiviert *#*#4636#*#*?
ansonst noch flashbare StockRom hier
sonst das http://forum.xda-developers.com/moto-g/general/guide-restore-softbricked-phone-t2965459
oder http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2649763

— geändert am 08.01.2016, 10:40:31

Gruß Ludy (App Entwickler)

Mein Beitrag hat dir geholfen? Lass doch ein "Danke" da.☺

Lebensmittelwarnung App-Thread

Download Samsung Firmware Tool

Antworten
  • Forum-Beiträge: 45

08.01.2016, 13:38:26 via Website

Ich habe das script in den ADB Ordner gepackt und ausgeführt

Android Debugging ist aktiviert, ADB hat auch Root zugriff.
Jedoch kommt da folgende meldung raus:

Select an option [b|r|p|s|d|q]: b

Performing backup...
Unknown id: if=/dev/block/platform/msm_sdcc.1/by-name/pds

Drücken Sie eine beliebige Taste . . .

Edit:
Ich bin bei o2 und das handy zeigt mir 2 Netze an "o2" und "O2" der utnerschied ist nur das kleine und das große o.
Komischerweise kann sich das handy in das Netz mit dem großen o einwählen.
Obwohl die IMEi gleich 0 ist.
Das Problem, im Internat ist nur das Netz "o2" und da geht das einwählen nichtmehr, seitdem die IMEi fehle.

Momentan hab ich Clockwordmod 12.1 drauf.
Ich war heute in der stadt unterwegs, kontne mich ins "O2" netz einwählen, und wjatsapp benutzen

— geändert am 08.01.2016, 13:57:14

Antworten
  • Forum-Beiträge: 45

08.01.2016, 14:16:25 via Website

Also, ich konnte die pds.img datei holen
Mussste dafür manuell das Backup holen

adb shell
su
dd if=/dev/block/platform/msm_sdcc.1/by-name/pds of=/sdcard/pds.img

Die Datei ist 3MB groß
Mobilfunkverbindung ist aktiviert

Antworten
  • Forum-Beiträge: 45

08.01.2016, 21:34:49 via Website

Ich teste momentan alles mögliche durch
Gibt es eine möglichkeit, dass ich die imei in den bootloader rein schreibe?
Denn bei "mfastboot getvar imei" ist die imei leer
Mit "mfastboot oem writeimei" geht es nicht.

Dein erster link, da flackert das bild, egal welche verison ich installiere.
Die IMEI, wird dennoch nicht angezeigt :(
Ich installiere eben Android 5.1 neu, dann kann ich dir die pds.img zeigen.
Notfalls lade ich sie in meine cloud hoch, und schick dir den link.
Nachdem ich die pds.img geholt habe, werde ich mein backup wieder aufspielen, damit ich mein handy wie vor 2 Stunden nutzen kann :D

Dein 2ter Link, den hatte ich schion 45436435x probiert, aber ohne erfolg.

Dein 3ter Link, wenn ich das passende zeugs installiere, wird das handy nichtmehr erkannt wenn es gestartet ist.
Da hilft nurnoch ein kompletten flash des systems.

Ich hab einfach kein zugriff mehr über adb! :O
Die pds.img Datei ist immernoch 3MB groß, ich lade sie mal in meine Cloud hoch.
Hier der Link zum Ordner, dort ist die Datei drinnen -> http://klein-max.de/owncloud/index.php/s/wBM8GehOGjSW9ps
Die datei findest du im Ordner "Dateien"

Ich spiel jetzt das Backup ein

EDIT
Das war wohl nichts mit dem backup, hab alles bis auf /sdcard gesichert.
Und jetzt muss ich das handy neu konifgurieren...
Mal sehn ob die apps alle noch da sind

====================
Nein, die Apps sind alle weg
Hätte ich nur data mit ins Backup eingespielt :(
Jetzt mnuss ich wieder stunden rumspielen, bis whatsapp klappt.

Denn da ich mich ja ins netz "O2 de" einwählen kann, funktioniert da das internet.
Doch Whatsapp will es nicht akzeptieren dass ich empfang habe :D

ADB geht immer noch nicht

— geändert am 08.01.2016, 21:44:37

Antworten
  • Forum-Beiträge: 45

09.01.2016, 02:43:13 via App

Ich hoffe man findet eine Lösung.
Denn ich fahre wahrscheinlich am Sonntag ins internat, bis dahin sollte es klappen.
Ich Versuch es mal bei einem Kumpel der zufällig programmiert
vielleicht kriegt er Zugang zum grundsystem vom Motorola.

Sollte sich was ändern, schreib ich es rein

Antworten
  • Forum-Beiträge: 45

04.02.2016, 21:13:51 via App

Push

Bisher hat sich nichts geändert.
muss jetzt allen ernstes mein altes Handy (Nokia tastenhandy) als Bluetooth HotSpot verwenden

Kann mir echt keiner helfen??

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

04.02.2016, 21:19:57 via Website

Hallo Maximilian,

bitte nicht pushen - ich bin mir sicher, dass sich hier jemand melden wird, sobald er eine Antwort für dich hat. Danke (smug)

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten

Empfohlene Artikel