Samsung Galaxy Tab — Samsung verweigert Garantie nach Geräte Reset

  • Antworten:17
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 6

13.05.2015, 20:02:41 via Website

Hallo zusammen,

ein freundlicher Chat-Berater von Samsung teilte mir mit das mein neues TAB-S nach einem Hard-Reset nun keine Garantie mehr habe und verwies auf die Garantiebestimmungen.

Ist sowas schonmal jemanden passiert??

Das Gerät hat eine viel zu kurze Akkulaufzeit und Samsung versucht sich wohl so aus der Affäre zu ziehen.

Hat sonst noch jemand diese Erfahrung mit Samsung gemacht?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 523

13.05.2015, 20:19:56 via Website

Auf welchen Passus beziehen sie sich?

— geändert am 13.05.2015, 20:20:24

Antworten
  • Forum-Beiträge: 540

13.05.2015, 20:47:40 via App

Durch einen Hard Reset Garantie Verfall?
Haha was soll dass denn :D

Xbox <3

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.768

13.05.2015, 21:02:24 via App

Vielleicht solltest du dem freundlichen Chatberater mal erklären, was das ist :D

Ich habe die Erfahrung gemacht, das da oft völlige Laien in den Callcentern sitzen die mit Fachbegriffen total überfordert sind.

Ich schlage mich häufiger mit den Herrschaften herum, allerdings im Festnetzbereich.

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

13.05.2015, 21:27:15 via App

Was verstehst Du unter "Hard Reset" und wie genau war die Kommunikation verlaufen?

Und was meinst Du mit viel zu kurzer Akkulaufzeit?

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 13.05.2015, 21:28:13

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

13.05.2015, 21:36:45 via Website

Find ich ja auch lachhaft, aber Fakt ist das er mit einem Verweis auf die Garantiebedingungen alles weitere abblockte.

Und ja, es sind nicht nur Laien sondern auch recht unfreundliche Leute.

Auf meinen Hinweis, dass das Gerät meines Freundes gut zwei Wochen Standby Zeit hat kam nur die lapidare Antwort: " Schön für Ihren Freund".

Ich habe das komplette Chatprotokoll zur Sicherheit mal gespeichert und kann es auch später gerne mal posten. Es war schwer bei soch einem Berater nett und frendlich zu bleiben.

Chat Auszug:

16:25:00

Ich empfehle es über den Händler einzuschicken, weil Ihre Garantie seitdem Hardreset bei uns erloschen ist und nun leider nur noch über die Gewährleistung des Händlers eine kostenfreie Reparatur erfolgen wird.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

13.05.2015, 21:39:36 via Website

Hallo Carsten,

nochmal zur Info: Standbyzeit ohne jegliche Nutzung und ohne SIMM Karte <60 Stunden.

Gleiches Tab eines Freundes >300 Stunden bei gelegentlicher Nutzung

Herstellerangabe max 1800Std.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 523

13.05.2015, 21:41:01 via Website

Wir wissen immer noch nicht, auf welchen Passus sich der Mitarbeiter bezogen hat und was Du mit einem "Hard Reset" meinst. Wie sollen wir da helfen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

13.05.2015, 21:44:25 via Website

Hallo,

der "sachkundige Chatmitarbeiter hat auf den folgenden Link verwiesen:

http: // www. samsung.com/de/support/warranty/

Hier Bezug auf Punkt 5.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 523

13.05.2015, 21:52:59 via Website

Das steht nichts von Hard Reset als Grund für das Erlöschen der Garantie. Jetzt erkläre uns, was Du unter "Hard Reset" verstehst. Am besten so, wie du es dem Supporter gegenüber gesagt hast.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

14.05.2015, 10:03:52 via App

Bernie Koko

Hallo Carsten,

nochmal zur Info: Standbyzeit ohne jegliche Nutzung und ohne SIMM Karte <60 Stunden.

Gleiches Tab eines Freundes >300 Stunden bei gelegentlicher Nutzung

Dafür kann es ja Gründe geben... Was ist installiert, was ist konfiguriert, was passiert an Synchronisation...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.656

14.05.2015, 11:52:44 via App

@Carsten das tritt aber wirklich oft auf. Und der einzige Weg der katastrophalen Akkulaufzeit zu entfliehen ist dann wohl oder übel ein factory reset.... Musste ich bei meinem One Mini in 1 1/2 Jahren schon 3 mal... Danach wurde es immer besser...

*×Honor 8 ×ipod touch 4 (×HTC one mini ×Samsung Galaxy S4 mini ×Motorola Moto E 2015 ×Huawei P8 lite ×Moto X Play) *

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

14.05.2015, 12:08:10 via App

Matthias N.

@Carsten das tritt aber wirklich oft auf. Und der einzige Weg der katastrophalen Akkulaufzeit zu entfliehen ist dann wohl oder übel ein factory reset.... Musste ich bei meinem One Mini in 1 1/2 Jahren schon 3 mal... Danach wurde es immer besser...

Ja klar wird es dann besser. Weil der ganze Müll, der vorher installiert und eingerichtet wurde, wieder entfernt ist.

So lange bis der Benutzer diesen ganzen Mist wieder installiert hat und sich über die miserabler werdende Akkulaufzeit wundert...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 523

14.05.2015, 12:11:55 via Website

Hast du deshalb 3x die Garantieansprüche verloren? Darum geht es doch! Abgesehen davon hat er nach seinem "Hard Reset" (was immer das auch sein mag) immer noch eine kurze Akkulaufzeit.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

14.05.2015, 12:26:09 via Website

Nochmal für alle die mit einem Hard Reset nichts anfangen können:

Das Galaxy Tab zunächst ausschalten
Warte etwas bis das Tab auch wirklich heruntergefahren ist
Drücke nun gleichzeitig die An-Aus-Taste und die Lauter-Taste

Halte diese beiden Tasten solange gedrückt, bis das Android-Symbol erscheint, dann lässt du beide Tasten los

Navigiere nun mit den Leiser- bzw. Lauter-Tasten zum folgenden Menüpunkt

wipe data/factory reset

Wähle nun Yes -- delete all user data und bestätige wieder mit der An-Aus-Taste

Danach ist das Gerät komplett "jungfräulich"

Aber diskutiert bitte nicht mit mir ob das von Samsung überhaupt rechtens ist.....

Hat denn jemand schon mal die gleichen Erfehrungen gemacht oder war mein "Berater" einfach inkompetent?

Gruß Bernd

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 523

14.05.2015, 12:32:10 via Website

Das ist also das, was gemeinhin als Factory Reset bekannt ist und auch über das Einstellungsmenu erreichbar. Somit handelt es sich um eine vom Hersteller eingebaute Funktion. Damit wurde es wie vorgesehen benutzt und darf damit nicht die Garantie erlöschen lassen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.064

14.05.2015, 14:34:18 via Website

Android Anwender

Das ist also das, was gemeinhin als Factory Reset bekannt ist und auch über das Einstellungsmenu erreichbar. Somit handelt es sich um eine vom Hersteller eingebaute Funktion. Damit wurde es wie vorgesehen benutzt und darf damit nicht die Garantie erlöschen lassen.

Sehe ich ähnlich. Also ich weiß ja nicht an wen du da geraten bist, aber das ist irgend wie lächerlich. Ich hatte alle Galaxy s Geräte und auch hin und habe mir auch schon mit Odin mal ein Gerät zerschossen, habe es ohne Probleme sofort ersetzt bekommen.

Wende dich mal an jemand anderen zb. einen Reparaturdienst, die sehen ja dann das Garantie drauf ist und sollten das Gerät dann auch kostenfrei reparieren. So bin ich mit meinem S2 damals auch verfahren und hatte es bei Amazon gekauft. Ach so, der Reparaturdienst, bei welchem ich war, war auch Samsung Partner....

MfG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

14.05.2015, 15:44:11 via Website

Hallo Niklas,

genau das mache ich auch gerade...

Da man beim Chat keine IMEI Nummer angeben musste kann Samsung meine Aussagen nicht auf ein konkretes Gerät beziehen.

Ich finde nur diesen gesamten Chat lächerlich und keine Lobeshymmne für Samsung. Bis dahin war ich eigentlich ein überzeugter Samsung Fan. Überlege mir aber gerade ernsthaft ob ich mein altes IPAD 2 wieder reaktivieren soll. Da hält der Akku immer noch 2 Wochen....

Gruß Bernd

Antworten

Empfohlene Artikel