Heimdall Error: "protocol initialisation failed!"

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

05.05.2015, 23:56:14 via Website

Guten Tag liebe Forengemeinde :D

Ich habe folgendes Problem: Ich wollte mein Samsung Galaxy S komplett neu aufsetzen zwecks Verkauf. Also bootete ich das Handy in den Recovery-Modus, um einen factory reset durchzuführen, jedoch habe ich bei allem einen wipe gemacht und auch alles formatiert, was man in der CWM Recovery formatieren kann (installiert war übrigens die Custom ROM Cyanogenmod). Ich glaube, dass dies ein Fehler war, denn seitdem komme ich nicht mehr in den Recovery-Modus, sondern nur noch in den Download-Mode. Nun dachte ich mir, einfach die Recovery per Heimdall neu flashen. Ich öffnete das Terminal (Command Line Mac OS X) und gab folgenden Befehl ein: "heimdall flash --kernel /Users/Nils/Desktop/zImage --no-reboot". Daraufhin bekam ich den Fehler: "Partition "kernel" does not exist in the specified PIT." Schließlich habe ich versucht anstatt --kernel "--KERNEL" zu schreiben. Es kommt aber eine andere Fehlermeldung: "Protocol initialisation failed!" Ich verwende auch keinen USB Hub. Außerdem habe ich ein paar Monate zuvor mein Samsung Galaxy S3 mit exakt der selben Software geflasht - ohne Probleme.

Letztendlich möchte ich, dass wieder die Stock ROM auf dem Galaxy S läuft, da ich es - wie bereits oben erwähnt - verkaufen will.

Ich hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt.
Vielen Dank im Voraus ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.458

06.05.2015, 07:01:37 via Website

die Stockrom findest Du auf sammobile.com
flashen solltest du mit Odin.

Anleitungen solltest Du hier im Forum finden.

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.458

06.05.2015, 07:31:27 via Website

ups :O
wer lesen kann ist klar im Vorteil :D
ist wohl etwas zu früh gewesen... (yawn):?

— geändert am 06.05.2015, 07:33:08

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

07.05.2015, 22:02:42 via Website

Ich habe jetzt mal mit dem Windows PC meines Vaters per Odin die Firmwareversion I9000XWJW6 von sammobile.com geflasht (einteilige Firmware). Das hatte auch soweit geklappt aber danach komme ich in die Recovery des Handys und dort kommt es zu diesem Fehler: "Can't access to /system/csc/DBT/system/". Es folgt "Successfully applied multi-CSC." Wenn ich es jetzt booten möchte kommt es zu einer Bootschleife. Würde es helfen, eine dreiteilige Firmware zu flashen oder wie bekomme ich das wieder hin?

Antworten

Empfohlene Artikel