Samsung Galaxy S6 — Samsung Link, Miracast, DLNA - Was denn nun?

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 14

03.05.2015, 17:34:42 via Website

Hi Leute, bin neu im Forum - daher bitte nicht gleich bashen, falls es das Thema schon einmal gab. Über die Suchfunktion bin ich nicht fündig geworden.

Folgende Situation / Problem: Ich komme aus der Apple-Welt und überlege mir ein Galaxy anzuschaffen. Nun habe ich bei Apple häufig die Airplay Funktion verwendet um meinen iPhone auf den Fernseher zu werfen.

Bei Samsung gab es ja mal eine "Allshare" genannte Funktionen. Auf der offiziellen Samsung Website findet man allerdings nichts mehr dazu. Gibt's das Feature nicht mehr? Oder ist "Samsung Link" jetzt das neue Allshare? Gibt's da Unterschiede? Und überhaupt - wie passt das zusammen mit Miracast, das seit 4.4.2 mit Android unterstützt wird?? Oder DLNA?? Hilfe!! :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 177

04.05.2015, 23:22:02 via Website

Es gibt Allcast, Localcast und BubbleUPNP im Store. Bubble gefällt mir dabei am besten, ich caste damit sowohl lokale Medien als auch Medien von meiner NAS über Chromecast auf meinen TV. Das Ganze läuft über DLNA. Hast Du ein SmartTV, so kannst Du Dir die Chromecast sparen.
Habe gerade diesen Text gefunden: "DLNA-kompatible Geräte werden durch ein Logo gekennzeichnet. Unter den großen Firmen fehlt eigentlich nur Apple – die Kalifornier kochen mit Airplay ihr eigenes Süppchen."

DLNA ist internationaler Standard, und so etwas ziehe ich immer Insellösungen von einzelnen Firmen vor.
Ich habe einen Bericht zu gängigen Apps geschrieben.

Alex I.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

08.05.2015, 18:20:33 via Website

Hi Thomas, danke für deine Antwort! Verstehe ich das richtig, dass ich laut deinem Blog in jedem Fall eine kostenpflichtige App benötige, um kabellos von einem S6 auf einen Fernseher zu streamen? Geht das nicht auch kostenlos über Displaymirroring?? Fände das eine ganz schöne Frechheit zumal Samsung ja anscheinend im S6 den Video-Out support gestrichen hat.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.064

08.05.2015, 22:15:53 via App

Natürlich bringt Samsung eine intigrierte Funktion mit. Ich habe auch Apple den Rücken gekehrt und bin vom IPhone auf das Galaxy S6 umgestiegen. Natürlich setzt die Lösung von Samsung aber voraus, dass du einen Samsung Smart TV nutzt, dann kannst du mit Screen Mirroring ohne Probleme direkt dein Smartphone auf dem TV wiedergeben. Für andere Tv Geräte kann es sein das du dazu eine App aus dem PlayStore beziehen musst, weiß es aber nicht genau.

MfG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

09.05.2015, 23:15:55 via Website

Hab jetzt nochmal gegoogelt. Anscheinend gibt es grundsätzlich 3 Optionen: Kabel (nicht für S6), DLNA (wenn Samsung TV) oder Miracast (z.B. mit Chromecast für andere TVs), siehe hier: http://www.welches-hdmi-kabel.de/samsung-galaxy-an-tv-anschliessen/ Wahrscheinlich klappt es auch per DLNA mit nicht-Samsung TVs, aber anscheinend gilt hier die Devise: Versuch macht klug!

Ich werde das mal ausprobieren. Und dass Screen Mirroring per Chromecast funktionieren soll, ist ja sonst ein gutes Backup. Aber man man man so richtig intuitiv ist das alles net :?

— geändert am 10.05.2015, 00:11:15

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.064

10.05.2015, 20:32:42 via App

Was heißt das es nicht intuitiv ist, ich gehe an meinen TV Wechsel dort auf Screen Mirroring und auf der S6 ziehe ich die Statusleiste herunter drücke ebenfalls auf Screen Mirroring und zack habe ich das Bild auf dem Tv.

Also wenn ich das jetzt ich falsch verstanden habe, ist es doch das was du willst, oder? Wenn ich es falsch verstanden habe, tut es mir leid ;-)

MfG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

10.05.2015, 22:38:17 via Website

Niklas

ich gehe an meinen TV Wechsel dort auf Screen Mirroring

Da geht das Problem ja schon los. Es gibt auf der Samsung Seite keine Infos welche Modelle dieses Allshare / Samsung Link / Miracast / Whatever unterstützen. Geschweige denn bei TV Geräten anderer Hersteller... Das meine ich mit nicht intuitiv. Bei AirPlay weißt du immerhin du musst dir ein Apple TV kaufen und damit läuft die Kiste ;)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 523

10.05.2015, 23:44:17 via Website

Ich würde nur auf DLNA achten.. Alles andere sind - wie schon gesagt - Insellösungen. Einen Samsung-Smart-TV habe ich selbst. Der kann DLNA.

Thomas F.Alex I.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

07.09.2015, 11:02:29 via Website

Hi zusammen, ich habe folgendes Problem:
Ich möchte mein S6 Edge per Miracast Stick auf einen HDMI Monitor spiegeln.
Wenn ich im Quick Connect vom S6 Edge auf Screen Mirroring gehe erkennt er auch den Miracast Stick. Diesen kann ich auch auswählen. Er versucht mehrfach zu verbinden und auf dem TFT erscheint auch "connecting to Galaxy S6"
Allerdings bricht er dann die Verbindung ab und es kommt keine Verbindung zustande.

Nutze ich dann mein Galaxy S4 und verbinde via Miracast funktioniert alles perfekt...

Any ideas?

Grüße
Holger

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

09.09.2015, 11:53:22 via Website

Hm, okay gerade nach Googeln raus gefunden, dass es wohl an der Lollipop Version von Android liegt. So ein Mist. Mein ganzes Car Entertainment basiert auf Miracast :(

Antworten

Empfohlene Artikel