Samsung Galaxy Note 4 - Problembehandlung nach einem Firmware Update

  • Antworten:142
  • OffenStickyNicht beantwortet
Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.167

01.05.2015, 09:56:05 via Website

Hallo zusammen :)

Das ist der Problembehandlungsthread nach einem Firmware Update für das Samsung Galaxy Note 4.

Dieser Thread soll euch bei Problemen nach einem Firmware-Update dienen.

Bitte achtet auf euren Umgangston :)

So und nun wünsche ich euch viel Erfolg bei der Lösung der Probleme. ;)


(danger)(danger)(danger) Alles was das Update betrifft (Fragen, Antworten, Diskussionen) findet ihr in diesem Thread. (danger)(danger)(danger)

— geändert am 01.05.2015, 19:24:10

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

Antworten
  • Forum-Beiträge: 306

01.05.2015, 14:04:20 via App

Na dann fang ich doch gerade mal an hier. Mit ist aufgefallen das seid dem update auf 5.0.1 mein note 4 jedes mal hängen bleibt wenn ich aus der Kamera app raus gehe. Ist das bekannt oder woran könnte das liegen?

Samsung Galaxy S6 edge❗❗❗
Ich übernehme die Verantwortung für das was ich sage, aber niemals für das was andere verstehen.🔚

Antworten
  • Forum-Beiträge: 98

01.05.2015, 16:58:56 via App

Das Problem hatte ich schon vor dem Update und auch immer noch. Hab mich dran gewöhnt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 306

01.05.2015, 19:44:29 via App

Na dann sollten die aber mal an der Kamera app was machen. Die verursacht dieses ja wohl anscheinend.

Samsung Galaxy S6 edge❗❗❗
Ich übernehme die Verantwortung für das was ich sage, aber niemals für das was andere verstehen.🔚

Antworten
  • Forum-Beiträge: 779

01.05.2015, 21:01:26 via App

Ich habe den Fehler nicht reproduzieren können...
Ist also kein generelles Problem.

Grüße,
Micha

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.243

01.05.2015, 22:29:11 via App

Kamera Problem hab ich auch. Andere Kamera app geladen und läuft.

vom 5110 zum 6110i und dem 6150 zum sony cmd z1 plus, weiter zum panasonic gd90 über das 7110, 6710, 8210, 8810 bis zum 8850---weiter zum n73, n80, n95 bis zum n96 über das N97 zum G1 bis zum HTC Desire, Sensation, One X, S3, Note 2, Iphone 4s, Galaxy Nexus, S2 ohne G, dem HTC ONE (M7), Sony Xperia Z1 Compact, Wiko Darkfull, Huawei G700, Nexus 5 16 GB, dem schwarzen Nexus 5 mit 32 GB, hiernach das HTC M8 bis hin zum heutigen Samsung Galaxy Note 4...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 50

14.05.2015, 12:30:43 via Website

Ja, das Systemupdate habe ich heute morgen gemacht und jetzt kann ich das Galaxy Note4 nicht mehr benutzen. Es macht ständig Neustarts.

Was kann ich da machen? Habe ich etwas verkehrt gemacht? Das läuft ja alles automatisch.

Bin für jeden Tipp dankbar.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 330

14.05.2015, 12:39:00 via App

Mal ausschalten akku raus und 5 min. warten. Dann akku wieder rein und schauen ob es geht. Wenn nicht mal auf Werkseinstellung zurücksetzen

— geändert am 14.05.2015, 12:41:26

android rules

Antworten
  • Forum-Beiträge: 50

14.05.2015, 12:48:02 via Website

Den Akku hatte ich schon einmal raus. Das hat nichts gebracht. Ich habe auch schon daran gedacht, das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, aber danach wird es ja wieder das Update mache oder ???

Antworten
  • Forum-Beiträge: 330

14.05.2015, 13:01:21 via App

Nein das updatet also 5.0.1 bleibt drauf das wird dadurch nicht gelöscht. Ein werksreset hilft meistens

— geändert am 14.05.2015, 13:02:00

android rules

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.064

14.05.2015, 14:28:27 via Website

Wie meine Vorredner sagen, Daten sichern und zurücksetzen das Gerät. Sollte dann wieder problemlos funktionieren.

MfG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

12.06.2015, 10:03:14 via Website

Was mich seit dem Update auf 5.0.1 nervt ist der Akkuverbrauch. Anfangs kam das Note über Nacht mit max. 5-7% aus . Inzwischen brauchts bis zu 30% über Nacht. WLAN, Mobile Daten und sämtliche Anwendungen werden beendet, da ich Nachts nicht durch irgendeinen Schwachsinn geweckt werden mag. Das Telefon fungiert nämlich als mein Wecker.
Wenn ich dann ausschalte und den Akku rausnehme geht es wieder ein paar Tage mit dem Akkuverbrauch.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

30.09.2015, 00:10:54 via Website

hallo meine lieben... :D

ich habe nach dem neuen update auf 5.1.1 nur noch probleme, es geht auf einmal aus, dann danach sofort wieder an, dann stützt es auch gern mal einfach ab, so das ich den akku raus nehmen muss, ca 5 min warten muss, und dann mit glück hab ich dann das logo vom note 4 wieder drauf, wenn nicht kommt irgendein komisches android logo mit downloading bla bla bla und dann geht nix mehr...

habe das handy jetzt glaube schon 3 oder 4 mal auf reset gemacht...

was kann ich noch tun? (thinking)(thinking)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

07.11.2015, 11:29:09 via Website

Genau das gleich Problem habe ich auch. Vielleicht das Handy einschicken ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 81

18.11.2015, 12:23:58 via App

5.1.1 läuft bei mir soweit ohne Probleme... (O2 Branding)

evtl löst ja eine app die Abstürze aus ?
Einsenden wäre die sicherste Lösung

Antworten
  • Forum-Beiträge: 30

22.05.2016, 17:51:32 via Website

Hallo zusammen,

ich habe mit meinem Note 4 seit dem Update auf Marshmallow das Problem, dass ich in unregelmäßigen Abständen Abstürze habe.
Das Gerät startet dann einfach von selber neu.
Die Problematik ist hier schon mal ähnlich beschrieben worden: https://www.androidpit.de/forum/709382/samsung-galaxy-note-4-note-4-6-0-1-marshmallow-probleme-bitte-hier-sammeln

Bisher habe ich folgende Probleme bei meinem Gerät festgestellt:
1. Häufige Neustarts (Gerät bootet einfach neu, der Betriebszeitzähler läuft aber weiter -> also nur "kleines" booten)
2. Der Lockscreen hängt manchmal komplett
3. Dass Gerät friert manchmal komplett ein, sodass keine App mehr reagiert und das Gerät unbenutzbar wird. Der Akkuverbrauch steigt dabei drastisch bis es neu startet oder ich einen Hardreset durch Akku ziehen durchführe.

Hat jemand sonst ähnliche Erfahrungen oder einen Lösungsweg?
Ich werde zunächst bei mir einen Werksreset durchführen und die nächten Tage das Verhalten im Auge behalten, ob das hilft.

MfG

Jens Weinberg

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

24.05.2016, 13:55:30 via Website

Moin moin,
leider kann ich nur mit den selben Problemen dienen und wäre auch an einer Lösung interessiert.
Seit dem Update auf Android 6.0.1 bin ich ständig am neuanmelden, da sich mein Handy des öfteren einfach so ohne Vorankündigung verabschiedet.
Wischt man zu schnell über den Bildschirm das gleiche Spiel! Erst hängt es sich auf und dann fährt es runter. Das nervt so ziemlich, den der schnelle umstieg von einem auf das andere Programm oder von der einen auf die andere Seite waren bisher immer sau schnell und es hat Spaß gemacht. Jetzt ist es mit Android 6.0.1 aber nur Frust. anrufe kann ich nicht annehmen, da sich mitten im Klingeln das Handy einfach verabschiedet etc.
Ich habe auch schon öfters jetzt den cache gellert und anschließend neu gebootet, aber das hilft so gut wie gar nicht.
Hat den niemand eine Idee? Sind wir die einzigen zweio, die so massive Probleme haben, dass ich das Handy schon fast zum Fenster raus geworfen hätte?
Hilfe tut also wirklich Not!
Danke vorab, wenn Ihr hier mal hilfreiche Tipps einstellen könntet.
LG

Peter M.Jens Weinberg

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

24.05.2016, 14:00:30 via Website

Nein, bis jetzt habe ich im Netz keine Hilfe gefunden!
Ziemlich frustrierend, denn ich habe etwas anderes gelernt und bin in Sachen Software oder Programmierung eher ein DAU!

Jens Weinberg

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

24.05.2016, 14:07:04 via Website

Hallo zusammen,

ich habe genau die gleichen Probleme wie von Andy beschrieben.
Alles fing mit dem Update auf Marshmallow ende letzter Woche an.
Hier nochmal kurz meine Herausforderungen:

  1. Das Handy hängt sich ständig auf und startet dann neu.
  2. Das Handy hängt sich auf und reagiert auf gar nicht mehr.
  3. Das Handy hängt sich auf und geht aus.
  4. Wenn das Handy aus ist lässt es sich nicht immer starten.
  5. Wenn es startet, startet es manchmal im Boot Modus (Could not do normal Boot - Android Männlein - Downloading)

Wipe/cache habe ich schon durchgeführt ohne Erfolg.
Daraufhin habe ich das Handy auf Werkseinstellung zurückgesetzt und neu aufgespielt.
Die Zurücksetzung hat einen Erfolg von maximal 2 Stunden erbracht.

Samsung Support sagt das nur noch einschicken hilft.
Dies sehe ich aber nicht ein, da meine Handy super funktioniert hat bevor Marshmallow kam...

Ich hoffe das jemand das Problem lösen kann.
Ich bin mit meinem Latein am Ende.

IchPeter M.Nicole Janina LyJens Weinberg

Antworten

Empfohlene Artikel