Recent Apps schließen?

  • Antworten:13
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 14.832

26.04.2015, 20:10:38 via Website

Hey Leute, mich würde mal interessieren wie ihr das mit den RecentApps handhabt. Schließt ihr regelmäßig alle Apps im Hintergrund oder lasst ihr das Android verwalten?

Ich persönlich schließe die Apps immer, frage mich aber mittlerweile warum ich das immer mache (:D). Wie wir alle wissen ist die RAM-Verwaltung unter Android ja komplett anderst wie unter Windows und Co. Es gibt ja den Spruch unter Android: "Ungenutzter RAM ist verschenkter RAM".

Kostet es nicht viel mehr Akku und andere Ressourcen wenn Apps andauernd komplett neu geladen werden müssen anstatt wenn diese im RAM gehalten werden?

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.871

26.04.2015, 20:32:08 via App

Daniel U.

Kostet es nicht viel mehr Akku und andere Ressourcen wenn Apps andauernd komplett neu geladen werden müssen anstatt wenn diese im RAM gehalten werden?

Interessant Gedankens weiße, so hab ich das noch gar nicht gesehen.
Ware tatsächlich mal gut zu wissen :)

Ich schließe sie nicht regelmäßig aber immer wieder.

— geändert am 26.04.2015, 20:32:28

LG ◈ G3 ◈ Resurrection Remix 5.5.1 ◈ Android 5.1.1 🍭


Liebe Grüße Kili

Antworten
  • Forum-Beiträge: 756

26.04.2015, 20:59:33 via App

Soweit ich weiß, werden die Apps seit Lollipop sowieso nicht mehr beendet, sondern einfach unsichtbar für den User :?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.338

26.04.2015, 21:14:03 via App

Ich habe persönlich die dumme Angewohnheit, eine App, wenn ich sie nicht mehr benutze sofort aus den recent Apps zu "wischen" :D ... Ich würde aber auch gerne mal wissen, ob sich das alles überhaupt lohnt :)

OnePlus 5t


HTC 10


Ipad Air 2


Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

26.04.2015, 21:20:32 via App

Das Menü nennt übrigens Overview neuerdings.

Und ich dachte Apps werden im Hintergrund eher pausiert!?

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

26.04.2015, 21:51:06 via App

Unnützer Zeitvertreib, in den 'Recents' rumzuwischen.... :$

if all else fails, read the instructions.

Antworten
Sue H
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 2.305

26.04.2015, 21:55:45 via App

ich mag das nicht zu viele Apps in dieser Ansicht zu haben. Deshalb lösche ich ab und zu alle Apps aus der Ansicht.
Allerdings bezweifle ich, ob die Apps tatsächlich beendet werden, vermutlich laufen sie im Hintergrund weiter.

Ich schau nur noch selten hier vorbei, aber trotzdem schau ich gerne ins Forum.
Liebe Grüße an alle!
PS.: Wenn ihr (mehr) Fotos sehen möchtet, dann schaut doch mal hier vorbei: https://www.instagram.com/sueslichtmalerei/

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.953

26.04.2015, 22:01:53 via App

Das Löschen der Apps aus jener Übersicht hat nichts damit zu tun, ob die Apps tatsächlich geschlossen werden/wurden. Von daher ist es sinnlos, diese Übersicht zu bereinigen.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 897

26.04.2015, 22:14:22 via App

mit LBE mach ich regelmäßig eine One-Klick-Löschung. Einige Apps, News mit Pushfunktionen oder auch Games, "nisten" sich förmlich ein im Speicher.
Evt Systemapps die mitbeendet wurden (falls überhaupt möglich) werden nachgeladen und beanspruchen kaum den Akku. Desweiteren bietet LBE eine Whitelist-Einstellung für jede App an, d.h. sie werden nicht gekillt.
solong Klaus

LG G3 (32GB)Xtralite_3
HTC Nexus 9 , 32GB , 🍭5.1.1

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.832

26.04.2015, 22:16:55 via Website

Ja, LBE nutze ich auch, aber ich sehe es nicht ein unnötige Systemapps auf meine Whitelist zu setzten - > ergo müssen werden die Apps dann neu geladen und das braucht wahrscheinlich mehr Ressourcen wie wenn man sie laufen lässt.

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 566

26.04.2015, 22:20:49 via Website

Die ungenutzten apps werden seit lollipop nach paar Minuten quasi eingefroren, habe es mir auch schon abgewöhnt die zu schließen, ausser bei Neustart, selbst bei geöffnetem whatsapp merke ich keinen mehrverbrauch beim Akku.

— geändert am 26.04.2015, 22:21:48

MfG Darius 😎

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.953

26.04.2015, 23:02:16 via App

Jeder kann es selbst prüfen: einfach den Terminal Emulator installieren und dort den Befehl "top" ausführen. Dann kann man sehen, welche App wie viel Rechenleistung zieht. Und dabei ist es unerheblich, ob man in der Übersicht die Apps wegwischt oder nicht. Ergo ist dies überflüssig.
Seit Lollipop nutze ich auch Greenify nicht mehr. Akkumäßig ergibt das für mich keinen Mehrwert. Von daher lasse ich seit Lollipop auf meinem Z2 alles an akkuverbessernden Dingen sein. Okay, es kann sein, dass die 3 GB RAM einiges ausmachen...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

27.04.2015, 11:11:07 via Website

ich denke wir vertrauen in Android, also lassen wir doch das System mal entscheiden...(cool)

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten

Empfohlene Artikel