Motorola Moto E (2015) — Wie zufrieden seit ihr mit dem Motto e 2.Gen?

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1.392

23.04.2015, 15:05:42 via App

Hallo liebe APit User, ich wollte mir das neue Motorola Motto e 2.Gen. zulegen und hätte gerne gewusst, was ihr gut oder weniger gut an dem Smartphone findet.

Nett, kann ich auch, bringt aber nichts 😀

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.656

23.04.2015, 20:41:12 via Website

Mein Bruder hat eines :) er ist sehr zufrieden und der akku hält wirklich lange (auch wenn man sagen muss, dass er ein light-user ist). Aber ich denke auf 4-5 h Display on sollte man auch als normaler user kommen...Punkto Display muss ich aber eines sagen: Das und die Kamera sind richtig schlecht....Das Display ist sehr dunkel und relativ unscharf (auch wenn Farben recht gut dargestellt werden). Die Kamera ist für mehr als Schnappschüsse wirklich nicht zu gebrauchen und die Selfie Kamera ist sowieso kompett *.
Aber wenn du damit keine Probleme hast, und es auch nicht schlimm für dich ist, wenn du einzelne Pixel erkennst, ist es ein echt gutes Phone...Vor allem für den Preis!

*×Honor 8 ×ipod touch 4 (×HTC one mini ×Samsung Galaxy S4 mini ×Motorola Moto E 2015 ×Huawei P8 lite ×Moto X Play) *

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.392

23.04.2015, 20:49:40 via App

@ Matthias, danke für dein Feedback :-)

Nett, kann ich auch, bringt aber nichts 😀

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

08.06.2015, 21:30:24 via App

also, ich finde Display, sowie die Kameras, nicht prickeln. bei der Android Software fehlen mir einige Sachen was mir einfach fehlt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 174

08.06.2015, 22:14:22 via App

Für den Preis ist das Display gar nicht so schlecht (meine Mutter hat es). Hab schon schlechtere gesehen! Als ultra-light-user schafft sie 3 Tage/Akkuladung

I ❤ open source :D
LG, Bernd

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

01.05.2016, 12:08:17 via Website

Wir hatten in der Familie 3Stück im Einsatz. Eigentlich wollten wir alle wechseln. Frau und Sohn haben dann ein Galaxy S4 bekommen. Ich habe noch keins gefunden - und bin nun auf Android 6 gewechselt und habe die SD Karte (eine schnellere war dann schon nötig) nun als internen Speicher eingerichtet.

Seither bin ich wieder sehr zufrieden - zum einen, weil ich mal alle Apps runtergeworfen habe und das Smartphone nun mal wieder schnell läuft. Aber auch, weil die permanente 'Sie haben zuwenig Speicher' - Meldungen nun Geschichte sind.

Ich denke, dass ich nun doch noch bei dem Moto bleibe, weil der Akku hält locker 24 bis 36 Stunden..... Und es macht, was ich damit machen will - Sport1FM, WhatsApp, Telefonieren (man vergißt, dass es eigentlich ein Telefon ist) und das eine oder andere Spiel (Quizduell etc...), MP3 Player, Podcast

Also ich denke, wenn man die eigenen Ansprüche etwas bremsen kann, ist es mehr als ausreichend...

Antworten

Empfohlene Artikel