Kernel wiederherstellen und PhilZ entfernen

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

23.04.2015, 13:39:25 via Website

Hallo,

ich habe vor ein paar Tagen mein Samsung S5 G900F gerootet und auch PhilZ Touch installiert über Odin und danach "arter97-kernel-klte-5.0.1" über den Recovery Mode installiert, so das XMod bei mir läuft.

Nun habe ich aber dadurch ein immensen Akku Verbrauch und möchte das alles wieder rückgängig machen inklusive den Root. Wie gehe ich da am besten voran ?

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

P.s. In der Suchfunktion konnte ich nichts finden.

Freundliche Grüße

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

23.04.2015, 13:41:46 via App

Stockrom flashen

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

23.04.2015, 13:55:19 via Website

Und welche Region soll ich auswählen wenn ich auf Samsung-updates bin ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

23.04.2015, 16:56:53 via Website

Darauf bin ich auch schon gekommen, leider finde ich nicht GER oder DEU, sondern nur andere Abkürzungen von denen ich noch nie etwas gehört habe.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

23.04.2015, 22:37:33 via Website

Also die Stockrom habe ich geflasht nun hänge ich aber bei dem samsung logo fest es geht einfach nicht weiter.. wipe data factory reset habe ich auch schon gemacht.

Hoffe ihr könnt mir noch helfen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 341

05.08.2015, 02:18:13 via App

Toby

Also die Stockrom habe ich geflasht nun hänge ich aber bei dem samsung logo fest es geht einfach nicht weiter.. wipe data factory reset habe ich auch schon gemacht.

Hoffe ihr könnt mir noch helfen.

also ich kann dir raten es nochmal über Odin neu zu flashen. wenn es erfolgreich auf die Stock Rom geflasht wurde, dann boote bitte ins recovery Menü und mach dort bitte factory reset. danach sollte es normalerweise zu 100% funktionieren und nach ein paar Minuten erfolgreich hochfahren. :-)

I'll use my flames for a better purpose!

~Rin Okumura

Antworten

Empfohlene Artikel