Samsung Galaxy Note 3 — Akku wird nur sehr langsam aufgeladen

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

10.04.2015, 16:27:30 via Website

Hallo wie schon im Titel beschrieben läd mein Akku nur noch sehr langsam auf. Ich habe mein Note3 heute Nacht um ca 2:00 Uhr ans Original Ladegerät mit original Kabel angeschlossen und um 16 Uhr war es immer noch dabei zu laden (ca 98%). Das Problem ist schon seit 3-4 Tagen auch ein Laden während das Gerät ausgeschaltet war hat nicht viel gebracht.

Was ist vorher passiert. Da ich den Rahmen des Gerätes mal wieder reinigen wollte habe ich mit ein Tuch genommen und eine Ecke davon ganz leicht einen Spritzer Glasreiniger drauf verstäubt. Dann habe ich das Gerät am Rahmen damit gereinigt. Abends wie ich das Gerät dann laden wollte viel mir auf das es garnichtm ehr laden wollte. Ich merkte es daran das keine Vibration kam wenn das Gerät angeschlossen wird. Auch der Blitz im Akkusymbol blieb weg. Nach einigen weiteren Versuchen vibrierte das Gerät alle 10 sec und das Disply zeigte den Typischen grauen Akku. das ging ca eine Std. so weiter.

Ich machte dann den Akkudeckel auf und war erschrocken das etas Feuchtigkeit im Gerät zu sehen war. Zumal es mehr war wie das was ich auf das Tuch gegeben hatte. Gut alles getrocknet das Gerät einen Tag nicht benutzt und mit entfernten Akku und Akkudeckel auf einem Stück Küchenpapier liegen gelassen. Inzwischen lässt der Akku sich zwar wieder laden aber total langsam. Ich habe das Programm Ampre aus dem Palystore geladen und seh das der Akku nur mit 450 mA geladen wird obwohl das USB Netzteil ja 2000 mA hat. Ab und zu kommen dann mal Spitzen mit 1200 bis 1800 mA aber das kann ja nicht sein. Vorher habe ich das Gerät in gefühlt 1,5 -2 Std geladen gehabt jetzt brache ich 14h um es zu laden ?

Was ist evtl kaputt gegangen ?
Das Note 3 oder nur der Akku ?
Kennt das Problem jemand ?
Was kann ich machen ausser mit einen neuen Akku zu kaufen ?

Das Gerät ist gerootet, sonst aber Stock (Flash Counter ist erhöt also habe ich ggf keine Garantie mehr)

Freue mich über jede Antwort

Gruß Ich

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.844

10.04.2015, 16:33:46 via Website

Also ich denke, dass entweder die micro-USB Einheit oder der Akku eine Macke hat, tendiere aber eher zum ersten. Würde mal Samsung kontaktieren oder du baust dir selber eine neue microUSB-Einheit ein.

z.B. die hier.Wobei der Versand ein bisschen hoch ist. Gibt es bestimmt wo anderst billiger.

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

14.04.2015, 17:46:37 via Website

Hallo mein Note 3 geht auch nicht mehr an habe es 10 h laden lasse trotzdem passiert nichts ich glaube das Akku ist kaputt also Batterie

wenn dein Handy wieder geht was hast du gemach?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

14.04.2015, 17:57:17 via Website

Also bis jetzt lässt es sich wieder normal laden. Vorher ließ es sich ja nur langsam laden dafür aber einschalten. Gemacht habe ich nichts bis jetzt. Ich habe mich aber bei hxxx://www.datrepair.de/ (empfolen von Samsung selber) erkundigt aber noch immer keine Antwort bekommen. Naja wie gesagt habe ich noch nichts weiter gemacht weils noch nicht nötig war. Mehr kann ich noch nicht sagen was los ist.

Gruß Ich

Edit
p.s. hxxx bitte mit http ersetzen da ich noch keinen Link posten darf.

— geändert am 14.04.2015, 17:58:17

Antworten
  • Forum-Beiträge: 57

04.05.2015, 15:55:17 via Website

Auch wenn Du Flüssigkeit im Gerät festgestellt hast, kann es auch das Kabel oder der Stecker an sich sein, das nach einiger Nutzung einen 'Schlag' weg hat. War bei mir schon bei zwei Ladeeinheiten vom vorherigen S3 der Fall. Ob es das Kabel oder der Stecker schuld war, kann ich nicht sagen - das war immer innerhalb von 6 Monaten und Samsung hat mir jeweils anstandslos ohne Kosten ein Neues geschickt nachdem ich mich an den Support gewendet habe.

Und beim Jetzigen für das N3 merke ich in manchen Situationen auch schon eine deutliche Veränderung - hin und wieder dauert es ewig und lädt so gut wie gar nicht, aber meistens geht der Ladevorgang noch wie geschmiert.

Antworten

Empfohlene Artikel