HTC One M8 OHNE ROOT das schlechtere iPhone 6?

  • Antworten:28
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 21

04.04.2015, 12:27:44 via Website

Hi Community,
ich streite mich gerade mit einem Freund darüber, welches das bessere Handy ist. Wie ich finde haben beide Handys - ich hab ein M8 und er ein iPhone 6 - ihre Vor- und Nachteile und ich bin da eher neutral, zumal ich bis Anfang des Jahres selber ein iphone 5s hatte.

Jetzt kommt der mir immer mit dem Satz "ohne root" wäre ein Android Handy das schlechtere iPhone.

Wie ist Eure Meinung dazu?

— geändert am 04.04.2015, 12:28:03

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 19

04.04.2015, 12:34:58 via App

Meine Meinung:
Beide bieten ihre jeweiligen Vorteile. Trotzdem würde ich das HTC vorziehen, da auch ohne Root Android allgemein viele Vorteile bietet, damit meine ich die Personalisierung des Smartphones.
Wenns um Rooten geht braucht man nicht zu diskutieren welches Betriebssystem besser ist😉.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

04.04.2015, 12:36:11 via Website

Ganz einfach: Das HTC One M8 ist gar kein iPhone. Egal, ob mit oder ohne Root.

Wenn er mit seinem iPhone zufrieden ist, gut!
Wenn Du mit Deinem One M8 zufrieden bist, gut!

Solche Diskussionen sind müßig.


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.407

04.04.2015, 12:42:17 via App

root lässt sich ja da gar nicht vergleichen:D aber selbst ohne habts dem iPhone gegenüber Vorteile (auch wenn man OS außen vor lässt: zB erweiterbarer Speicher...)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 113

04.04.2015, 12:46:54 via App

mit dem m8 kannst du viel mehr sachen machen als das andere Ding was schon doppelt so teuer ist . zB. Doppelkamera , infarot oder halt den sensor oben und und und

*Darius*

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

04.04.2015, 13:00:40 via Website

Ein Argument was er bringt: Das M8 gibt es nur mit 16GB, hat zwar einen erweiterbaren Speicher per SD-Karte...diese würde aber nichts nützen, da man die Apps eh nich vollständig darauf installieren kann, ohne root. Meines wissens ist das aber mit root auch nicht möglich, oder?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.871

04.04.2015, 13:02:23 via Website

Dein Freund hat leider schon teilweise recht.
Aus Sicht eines iPhone Users mit Ahnung ist es so, da iOS Funktionen hat, für die man bei Android Root-Rechte benötigt, zum Beispiel für die Kontrolle von Berechtigungen. Ab Android 4.3 gibt es aber einen Berechtigungs-Manager den man mittels der App "App Ops" aktivieren kann. Das wissen aber nicht mal viele Android-User.
Bei Backups ist es ähnlich, iOS hat alles sauber integriert, bei Android muss man sich Apps zusammensuchen oder rooten und Titanium Backup nutzen.
Die UI-Aufsätze bei Android sind unterschiedlich, unterschiedlich schnell und nicht alle gleich stabil.
Das Zusammenspiel bei Apple-Geräten mit iCloud funktioniert tadellos. Wenn man also im Apple-Reich sich bewegt und sich ein oder mehrere solcher Gerät leisten kann und will, ist das iPhone sehr gut.

Im Fall, Android ohne Root, läuft zwar auch alles gut, alles ist irgendwie machbar, aber nicht so perfekt wie bei iOS.
Bei Android kann man beliebige Launcher, System-Erweiterungen, Tastaturen und so weiter dazuinstallieren, und ja, man hat damit die eine oder andere Funktion die man bei iOS nicht hat, aber all dies muss man sich im PlayStore zusammensuchen. Wer darauf keine Lust hat, der sollte schon zugebene können dass iOS dann das bessere System ist.
So wirklich gut und unschlagbar wird Android erst durch den PlayStore und durch Root, was aber auch Gefahren birgt wenn man sich nicht gut genug damit auskennt.

Google PIXEL 2 XL ; Android 9 Pie
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)
"BE IN THE MOMENT" (ASOT/AvB)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

04.04.2015, 19:04:13 via Website

Mittlerweile sehe ich das Ähnlich. Ich überlege seitdem auch mein M8 zu rooten. Traue mich aber nicht wirklich wegen des Garantieverlustes. Es gibt zwar einelösung das Handy wieder auf Stock zu bringen (wie das in einem anderen Forum in meinem Thread beschrieben wird forum.chip.de/htc/garantieverlust-durchs-rooten-1823710.ht_ml) Ich bin aber einfach noch zu sehr Noob mit "gefährlichem Halbwissen" ;-), als das ich mich daran traue...! Mein Handy ist nämlich was voll (ja das geht...!)!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.871

04.04.2015, 19:15:56 via App

Für was brauchst du denn root?

Google PIXEL 2 XL ; Android 9 Pie
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)
"BE IN THE MOMENT" (ASOT/AvB)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

04.04.2015, 19:32:03 via App

Nur ein Beispiel ist wie beschrieben, die Möglichkeit Apps komplett auf SD aus zu lagern...oder ich benutze Tasker und Llama um einiges zu automatisieren und da geht manches nur mit root...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

04.04.2015, 19:35:31 via Website

Das braucht man mMn alles nicht. Da M8 ist auch ohne 'root' dem iPhone mehr als ebenbürtig.

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.338

04.04.2015, 20:57:37 via App

Daniel Hopp

Nur ein Beispiel ist wie beschrieben, die Möglichkeit Apps komplett auf SD aus zu lagern...oder ich benutze Tasker und Llama um einiges zu automatisieren und da geht manches nur mit root...

Das m8 leidet nun wahrlich nicht an Speichermangel und Tasker bietet auch ohne root genügend Funktionen zur Automatisierung.

OnePlus 5t


HTC 10


Ipad Air 2


Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

04.04.2015, 21:41:34 via App

Findest Du 16GB viel Speicher...? Ich bin u.a. vom iPhone umgestiegen auf HTC weil ich dachte...cool, kann man ja super erweitern per SD, da reichen 16GB intern! und was das automatisieren angeht z.B. kann man Apps mit Llama starten, aber nicht automatisch beenden...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.338

04.04.2015, 21:48:28 via App

Naja es ist letzten Endes deine Entscheidung und du musst wissen warum root oder nicht.. Das ist bloß meine Meinung dazu und 16 GB finde ich vollkommen ausreichend. Und die Funktionen von Tasker haben mir auch gereicht, bevor ich mein m7 gerootet hatte ;). Also ich habe jedenfalls aus anderen Gründen gerootet ;)

OnePlus 5t


HTC 10


Ipad Air 2


Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

04.04.2015, 22:03:09 via Website

Das sind ja bei weitem nicht alle Gründe die ich mitlerweile anbringen würde...das ist ja auch ein riesen Thema, was mit root alles geht...!

Ich finde Dänu hat das schon passend geschrieben:

So wirklich gut und unschlagbar wird Android erst durch den PlayStore und durch Root

Nur so langsam glaube ich, dass die Aussage "HTC One M8 ohne root das schlechtere iPhone6" gar nicht so weit hergeholt ist...!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.338

04.04.2015, 22:17:07 via App

Nur so langsam glaube ich, dass die Aussage "HTC One M8 ohne root das schlechtere iPhone6" gar nicht so weit hergeholt ist...!

Das würde ich so nicht sagen. Wie hier auch schon oft geschrieben wurde, haben beide Geräte ihre Vor- und Nachteile. Ich finde so einen Vergleich zwischen Android und Apple auch immer ein wenig wie Äpfel und Birnen zu vergleichen. Prinzipiell würde ich aber sagen, das sich das m8 auf keinen Fall hinter dem iPhone 6 verstecken muss aufgrund der (wie ich finde) immer noch aktuellen Software. Von Hardware technischer Seite gesehen finde ich das m8 aufgrund des sehr hochwertig gestalteten Metallgehäuses noch ein wenig attraktiver.

OnePlus 5t


HTC 10


Ipad Air 2


Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.871

04.04.2015, 23:22:50 via App

Es geht ja nicht um einen Wettkampf welches Gerät mehr kann.
Oder musst du gegenüber deinem Freund etwas beweisen?
Es gibt noch genügend Funktionen bei Android welche iOS nicht hat.
Du willst mit deinem Gerät bestimmte Sachen machen und solange du das mit dem Standard M8 ohne root erreichst ist doch alles gut.
Schau es mal so an. Android kannst du viel besser erweitern, es ist für Anfänger bis Fortgeschrittene, wenn du es rootest, bei iOS sieht alles immer gleich langweilig aus,... und Jailbreak ist nicht ganz wie root, und so nicht direkt vergleichbar. iOS ist proprietär und Änderungen am eigentlichen source code sind nicht möglich, Android ist open source und es sind tiefergehende Änderungen möglich.

Google PIXEL 2 XL ; Android 9 Pie
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)
"BE IN THE MOMENT" (ASOT/AvB)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

05.04.2015, 00:15:33 via Website

Daniel Hopp

Ein Argument was er bringt: Das M8 gibt es nur mit 16GB, hat zwar einen erweiterbaren Speicher per SD-Karte...diese würde aber nichts nützen, da man die Apps eh nich vollständig darauf installieren kann, ohne root. Meines wissens ist das aber mit root auch nicht möglich, oder?

App2SD kommt aus Zeiten von Android 1.x und 2.x. Offiziell gibt es das nicht mehr und unter dem Strich war das schon immer Käse. Eine SD-Karte ist nicht der richtige Speicherplatz für Apps. Was passiert, wenn die SD-Karte nicht im Gerät liegt? Es gab immer das Problem, dass sich deren Widgets nicht aktualisieren. Eine SD-Karte ist für Daten sinnvoll: Filme, Fotos, Musik und Dokumente.

Die Lösungen, die es für Android mit Root gibt, sind wahrlich nicht alle sinnvoll! Die Backup-Möglichkeiten von iOS bekommt man mit HTC Backup und Googlekonto genauso abgedeckt. Auch ohne Root.

Ich sehe zwei Vorteile zugunsten iOS: Das ist zum Ersten die Update-Versorgung, die in kürzeren Abständen kommt und über eine längere Lebenszeit der geräte läuft. Bei Android hingegen kommt bei einigen Geräten nie ein Update. Das betrifft aber das M8 nur zum Teil da ich wie üblich nach zwei Jahren mit ausbleibenden Updates rechne (Was ich für zu kurz halte). Zum Zweiten ist es die bessere Unterstützung bei Einbindung und Wartung in Firmennetzwerke.


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

05.04.2015, 00:20:10 via App

@Dänu Ich betrachte das auch nicht als Wettkampf...ich hatte bisher noch keine Diskussion gesehen, wo es explizit um das M8 und das iPhone 6, und um gerootet oder nicht ging...aber du schreibt ja selber, dass er da nicht ganz unrecht mit hat!

— geändert am 05.04.2015, 00:21:34

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

06.04.2015, 15:21:56 via Website

Na toll. Jetzt hab ich mich dazu entschlossen, mein Handy zu rooten, um zu sehen, was an der Ausage dran ist, und um mal zu gucken was man aus der Kiste noch alles rausholen kann.

Hab mich in das Thema auch gut eingelesen, und wollte eigentlich den weg über HTCDev umgehen (wegen des Garantieverlustes und zurück zu Stock ohne Spuren). Und jetzt gibt es für Android 5.0.1 aber noch kein Temp-Root, da ich den weg über Sunshine gehen wollte...! :'( Verdammt...!

Antworten

Empfohlene Artikel