Samsung Galaxy S3 — Nach Update auf 4.4.4 kein Zugriff mehr auf externe SD

  • Antworten:2
  • GeschlossenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 19

02.04.2015, 18:16:11 via Website

Hallo allerseits. Seit dem Update auf 4.4.4 kann ich nicht mehr zwischen Handyspeicher u.ext.SD Dateien verschieben.Auch können die Apps nicht mehr mit ext.gespeicherten Daten arbeiten ( Z.B. Lokus Landkarten). Diese mu§ ich jetzt über den PC von der ext.SD auf den Handyspeicher übertragen. Der Handyspeicher füllt sich dadurch sehr bedenklich.
Ist damit zu rechnen, daß Samsung diesen fehlenden Zugriff noch einmal ändern wird?
Gruß Joe

  • Forum-Beiträge: 34.457

02.04.2015, 18:22:26 via App

schau in diesen Thread:
http://www.androidpit.de/forum/594732/nach-update-auf-kitkat-ist-externe-sd-card-nicht-mehr-beschreibbar

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.167

02.04.2015, 18:48:12 via App

Hallo Burgard!

Für solche Fragen, die auch das Update betreffen, haben wir den S3 LTE Update Thread, indem es auch weiter geht:
http://www.androidpit.de/forum/573223/samsung-galaxy-s3-s3-lte-fragen-update

Übrigens hat Erwin dir gesagt, du sollst im anderen Thread lesen, nicht einfach auch dort deine Frage stellen, diese reicht an einer Stelle, der andere Thread sollte dir als Informationen bzw Antwortfindung deiner Frage dienen, darum habe ich deine Frage im verlinkten Thread auch gelöscht.

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

Empfohlene Artikel