Whats APP CALL KOSTENß

  • Antworten:22
  • GeschlossenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 9

01.04.2015, 14:26:17 via Website

Wie sieht es eigentlich kostenmäßig mit Whats App Call aus?

2 Beispiele:

Anruf von A-Köln nach B-München. Entstehen dem Anrufer oder dem Angerufenen
Kosten, wenn man aus einer W-LAN Zone anruft.
Muß sich der Angerufene auch in einer Wlan Zone befinden oder ist es egal wo er ist??

Anruf von A-Köln nach B-Madrid.- Spanien. Entstehen dem Anrufer oder dem
Angerufenen Kosten, wenn man aus einer W-LAN Zone anruft.
Muß sich der Angerufene auch in einer Wlan Zone befinden oder ist es egal wo er ist??

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.625

01.04.2015, 14:30:26 via App

Beide benötigen Internetzugang, egal ob WIFI oder 3G, die Kosten ergeben sich aus dem genutztem Internet. (Stichwort Datenvolumen)

Wenn die Person 1 ein WLan nutzt, welches 5€ pro Tag kostet dann muss er eben 5€ zahlen, ansonsten entstehen keine weiteren Kosten.

Die Funktion aus dem Internet raus auf eine Telefonnummer gibt es (noch) nicht, aber die würde dann kostenpflichtig sein.

— geändert am 01.04.2015, 14:34:11

Jetzt kaufe ich erstmal ein Fernglas, dann sehen wir weiter. ;-)

  • Forum-Beiträge: 474

01.04.2015, 14:35:00 via App

Natürlich muss der Zweite zahlen, wenn er angerufen wird und nicht in einem WLAN ist. Bzw wird dann sein Datenvolumen verbraucht. Ist das verbraucht, gelten die Vertragsbedingungen.

Samsung Galaxy Note 3, Stock Firmware

  • Forum-Beiträge: 9

01.04.2015, 14:41:31 via Website

Danke für die Info.
Wenn ich Dich richtig verstanden habe, entsteht nur Datenvolumen welches im WLAN kostenlos ist, und außerhalb von WLAN
kostenpflichtig ist. Das gilt für den Anrufer und den Angerufenen.

  • Forum-Beiträge: 14.850

01.04.2015, 14:44:15 via App

Genau so ist es. Habe heute irgendwo zufällig gelesen, dass eine Minute angeblich 1-2 MB Daten braucht.

Überprüft habe ich es aber noch nicht.

Solltest Du angerufen werden und bist außerhalb des WLAN (möchtest also nicht dran gehen), kannst du den Anruf auch abweisen, wie bei einem "normalen" Anruf auch. :)

— geändert am 01.04.2015, 14:45:48

Viele Grüße, Andi

☞ Bist Du einsam und allein? Sprüh' Dich mit Kontaktspray ein! ☜

  • Forum-Beiträge: 9

01.04.2015, 14:45:38 via Website

Weiß denn jemand wie hoch das Datenvolumen pro Minute ist, oder gibt es da auch noch Unterschiede.
lg

  • Forum-Beiträge: 14.850

01.04.2015, 14:46:14 via App

Sh. Beitrag über Deinem. :)

Du kannst dies aber auch direkt in Whatsapp nachsehen: Menü, Einstellungen, Account, Netzwerknutzung unter Whatsapp-Anruf.

— geändert am 01.04.2015, 14:49:41

Viele Grüße, Andi

☞ Bist Du einsam und allein? Sprüh' Dich mit Kontaktspray ein! ☜

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

01.04.2015, 15:09:45 via App

Feedback und Anregungen? Titel?

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.625

01.04.2015, 15:18:37 via App

Hans Moll

Weiß denn jemand wie hoch das Datenvolumen pro Minute ist, oder gibt es da auch noch Unterschiede.
lg

Das kommt auf Worte/min. an 😂😂😂

Je mehr Worte, desto mehr Bytes.

Also lieber nicht mit Frauen telefonieren.

— geändert am 01.04.2015, 15:20:00

Jetzt kaufe ich erstmal ein Fernglas, dann sehen wir weiter. ;-)

Bodo P.

  • Forum-Beiträge: 8.773

01.04.2015, 15:28:22 via App

Das Ganze läuft doch über VOIP.
Soweit ich weiß wird VOIP bei den meisten Anbietern im Kleingedruckten aber untersagt.
Kann man nun demnächst Dad Phänomen beobachten, dass ein Tarif nach dem andern bei exzessiver Nutzung von Whatsapp Calls stillgelegt wird?

Keep cool :D

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.625

01.04.2015, 15:30:39 via App

Marcel H.

Das Ganze läuft doch über VOIP.
Soweit ich weiß wird VOIP bei den meisten Anbietern im Kleingedruckten aber untersagt.
Kann man nun demnächst Dad Phänomen beobachten, dass ein Tarif nach dem andern bei exzessiver Nutzung von Whatsapp Calls stillgelegt wird?

Das untersagte VOIP ist ein anderes, da nutzt du einen SIP Server!

http://www.billiger-telefonieren.de/voip-anbieter/

— geändert am 01.04.2015, 15:32:53

Jetzt kaufe ich erstmal ein Fernglas, dann sehen wir weiter. ;-)

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

01.04.2015, 16:13:14 via App

Datenvolumen hängt mit dem Codec zusammen.

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

  • Forum-Beiträge: 39

02.04.2015, 07:22:45 via Website

Moin
sorry ich kann den ganzen Hype um dieses Whatsapp Calls
im Zeitalter einer Telefon-Flat nicht nachvollziehen.
Spätestens wenn das Datenvolumen plötzlich in der halben Zeit verbraten ist,
stellt auch der "letzte Power-User" fest, das nichts "Umsonst","Kostenlos",- bzw "Kostenfrei" ist:)

  • Forum-Beiträge: 1.560

02.04.2015, 07:28:14 via App

Ich versteh das schon, denn heute spricht man ja nicht mehr sondern schreibt, deswegen haben wohl viele nur noch eine Internet und SMS Flatrate. Mit WhatsApp Calls eröffnen sich also völlig neue Kommunikationswege.

Neben der ganzen Ironie gibt es natürlich auch noch praktische Einsatzgebiete wie Freunde im Ausland. Natürlich gibt es hier auch andere Alternativen, aber die meisten wollen halt eine Lösung für alles.

ALLERGIKERINFO:
Beiträge können Spuren von Humor, Ironie, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten.

  • Forum-Beiträge: 39

02.04.2015, 08:03:32 via Website

Stefan

Ich versteh das schon, denn heute spricht man ja nicht mehr sondern schreibt, deswegen haben wohl viele nur noch eine Internet und SMS Flatrate. Mit WhatsApp Calls eröffnen sich also völlig neue Kommunikationswege.

Moin
was sollen das für neue Kommunikationswege sein :) das man mit einem Smartphone auch telefonieren kann ;)

  • Forum-Beiträge: 1.560

02.04.2015, 10:54:47 via Website

Ich sag ja einen Satz weiter, neben der ganzen Ironie :D

ALLERGIKERINFO:
Beiträge können Spuren von Humor, Ironie, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten.

  • Forum-Beiträge: 1.954

02.04.2015, 11:13:55 via Website

Marcel H.

Das Ganze läuft doch über VOIP.
Soweit ich weiß wird VOIP bei den meisten Anbietern im Kleingedruckten aber untersagt.

Nein, VOIP ist ein anderer Standard. Und in Tarifen, in denen VOIP untersagt ist, ist es auch unterbunden. Per DPI z. B. kann der Provider herausfinden, ob du VOIP nutzt.

— geändert am 02.04.2015, 11:14:50

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

02.04.2015, 15:37:58 via App

Was ist dpi?

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.625

02.04.2015, 15:43:30 via App

Kurt R.

Moin
sorry ich kann den ganzen Hype um dieses Whatsapp Calls
im Zeitalter einer Telefon-Flat nicht nachvollziehen.
Spätestens wenn das Datenvolumen plötzlich in der halben Zeit verbraten ist,
stellt auch der "letzte Power-User" fest, das nichts "Umsonst","Kostenlos",- bzw "Kostenfrei" ist:)

Dann nutze mal deine Telefonflat für einen Anruf auf ein ausländisches Handy ;-)

Jetzt kaufe ich erstmal ein Fernglas, dann sehen wir weiter. ;-)

  • Forum-Beiträge: 1.954

02.04.2015, 15:46:17 via Website

DPI steht in dem Fall für Deep Packet Inspection - ein Toll in der Netzwerktechnik, um Datenpakete zu überwachen und zu filtern.

Empfohlene Artikel