Wofür sind alternative Laucher gut?

  • Antworten:19
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

30.03.2015, 17:38:26 via Website

Hallo

Mal eine Frage zu den Launchern. Warum werden die eigentlich genau verwendet? Wofür? Welchen Vorteil hat man dadurch?
Ich habe mal Nova, Apex oder auch andere getestet, aber im Grunde ist mein Handy ja fast noch gleich, außer ein paar andere Einstellmöglichkeiten.
Wenn ich mir interessante Berichte über schöne Homescreens durchlese steht da fast immer bei Nova oder Apex launcher. Warum? Was machen die genau und wofür werden die genutzt?
Die Icons kann ich doch auch so ändern. Genau wie eine andere Uhr oder ein andere Bild.
Oder geht es nur um die Icons im App drawer zu ändern?

MfG Marc

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 336

30.03.2015, 17:53:21 via App

Es gibt einige Hersteller, die die Oberfläche stark ändern und wenn man das nicht will greift man zu Launchern.

Android Developer

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

30.03.2015, 18:10:13 via Website

Es gibt auch andere Launcher wie zum Beispiel den Smart Launcher, der einem ein völlig anderes Bedienkonzept gibt. Apex und Nova sind sehr am Stock Launcher orientiert, und fügen diesem wie bereits geschrieben zum Beispiel Gestensteuerung hinzu. Man kann mit ihnen auch mehr Apps auf eine Seite quetschen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.764

30.03.2015, 18:24:52 via App

es gibt sogar alternative launcher wie den Launcher 8, dieser imitiert windows phone sehr gut :)

Mit freundlichen Grüßen, Kai


Huawei Mate S
Asus ZenPad S 8.0

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

30.03.2015, 18:48:52 via App

Mehr Möglichkeiten.

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 640

30.03.2015, 18:58:49 via App

Frosch Ohnenamen

Es gibt auch andere Launcher wie zum Beispiel den Smart Launcher, der einem ein völlig anderes Bedienkonzept gibt.

Action 3 zum Beispiel. Ich habe kein Menü mehr in dem Sinne, ich habe am linken Rand seitlich eine Leiste, an der meine Apps alphabetisch geordnet zu finden sind.

Liebe Grüße
Dani
:)

📖 read a book instead 📖

Antworten
  • Forum-Beiträge: 467

31.03.2015, 00:21:09 via App

Buzz Launcher...mein Favorit. Man kann unter zig Themes wählen oder selber ganz leicht eins erstellen. Für Leute die Abwechslung auf dem Bildschirm brauchen ist er perfekt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 463

31.03.2015, 08:08:10 via Website

Hallo Marc,

sieh Dir doch den Nova Launcher Pro mal genau an. Das Ding ist aus meiner Sicht der absolute Hit.

So kannst Du Dir z.B. nicht nur auf dem Homescreen, sondern auch im Dock Ordner anlegen, deren Bezeichnung Du anzeigen lassen kannst.
Auf diese Weise könntest Du aus meiner Sicht mit zwei oder drei Dockseiten a 5 oder 7 Ordnern alle Apps gebündelt zuordnen und KÖNNTEST/müsstest auf dem Desktop nur noch ein paar Widgets ablegen. Oder auf der 'Haupt'desktopseite legst Du Dir ein paar meistgenutzte Apps ab.

Aber jetzt wird's erst richtig pfiffig!
Du kannst die Ordner auf dem Desktop und im Dock so einstellen, dass mit einem Klick das erste im Ordner liegende Icon die entspr. App öffnet. Mit Wischen öffnet sich der Ordner.

Jedem einzeln, d.h. nicht im Ordner abgelegten, Icon kannst Du zuordnen, was passieren soll, wenn Du es nicht anklickst, sondern wischst. So kannst Du Nova Enstellungen festlegen oder andere Apps oder Verknüpfungen öffnen.

Weiterhin kannst Du sehr schnell ein paar Gesten einrichten.
So kannst Du z.B. mit Doppeltap die Kamera starten, mit Wischen nach unten Deine Mails aufmachen, mit Wischen nach oben WhatsApp öffnen, mit 'Zusammenpinchen', Deinen Browser starten, mit 'Auseinanderpinchen' Blitzer.de starten, wenn Du ins Auto steigst und es eilig hast ;-), mit zwei Fingern nach oben oder unten wischen oder drehen was auch immer auslösen.

Ich hoffe, ich habe Dir ein paar Anregungen gegeben, wie Du den Spaß an Deinem Handy verdoppeln kannst.
Um das mit dem Nova Launcher zu tun, wirst Du allerdings mit der Pro Version die Katze im Sack kaufen müssen, weil Dir die absolut genialen Optionen des Launchers in der kurzen Testzeit im Play Store sonst verborgen bleiben. Aber ich meine, die Pro Version kostet nicht mal ein halbes Bier...

Pani ** Jeder denkt an sich, nur ich denk´ an mich ** Bitte beachten : http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/392082/und

Martin R. Sommer

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.498

31.03.2015, 08:45:14 via App

Nun, bei Touchwiz wirst du wohl kaum einfach Adastra Icon Pack auswählen können und alle sind dann in dem Stil...
Und man kann auch verrückte Anordnungen wie 6x7 machen, und beim Standard hat man nur 4x4 Icons.
Widgets kannst du nach belieben vergrößern und verkleinern, nicht nur so festgelegte 2 Größen wie beim Standard Launcher.
Schau dir mal den Total Launcher an. Der eröffnet völlig neue Möglichkeiten, oder Smart Launcher.

Liebe Grüße, Rexxar :)
Moto Z Play Stock
Nvidia Shield Tablet K1
http://www.androidpit.de/forum/634540/allgemeines-faq-fuer-neulinge

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.150

31.03.2015, 08:48:28 via Website

Tja die Frage stell ich mir auch - seit die Launcher in Mode gekommen sind teste ich immer mal wieder einen, der dann aber nach kurzer Zeit wieder runterfliegt.

Mag dran liegen, dass Sense von HTC ohnehin sehr aufgeräumt und schick daherkommt oder aber ich keine Lust habe mir irgendwelche Sonderspezialgesten zu merken die beim nächsten Gerät nicht funktionieren.
Wenn man viel Anpassen will und gelegentliche Fehler und/oder Performanceprobleme in Kauf nimmt - der kann es tun. Wers nicht braucht der lässt es.

Viele Grüße!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 463

31.03.2015, 11:34:45 via Website

Thraciel, hier widersprichst Du Dir aber selbst, wenn Du schreibst
'aber ich keine Lust habe mir irgendwelche Sonderspezialgesten zu merken die beim nächsten Gerät nicht funktionieren'.

Mit einem Launcher ist eben genau dies nicht nötig. Nach jedem Handywechsel kannst Du alles wieder so einstellen, wie DU es willst und nicht der Smartphonehersteller mit seinem oft grausligen UI. Und die paar Gesten kannst Du Dir auch noch merken, wenn mir das mit 72 noch gelingt ;-).

Pani ** Jeder denkt an sich, nur ich denk´ an mich ** Bitte beachten : http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/392082/und

Martin R. Sommer

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.844

31.03.2015, 11:50:28 via Website

Ich benutze alleine schon einen Launcher da ich oft meine Rom Wechsel und so nicht immer meinen Homescreen neu konfigurieren muss.

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.150

31.03.2015, 11:53:21 via Website

[[cite Bodo P.]]
der Smartphonehersteller mit seinem oft grausligen UI. Und die paar Gesten kannst Du Dir auch noch merken, wenn mir das mit 72 noch gelingt ;-).

Auf meinem Firmenhandy kommt kein Launcher in Frage. Meine Mutter und diverse andere denen ich helfe auch nicht.
=> Ich müsste mich jedes mal umstellen.

Bin aber allgemein kein Gesten Freund. Tippen, Pinch2Zoom o.ä. ist okay und will ich auch auf meinem Laptoptouchpad haben (Apple bekommt das ja hin...) aber mordskomplexe Tippfolgen, Wischgesten etc. nee is mir zu blöd - vor allem weils ja bei jedem Gerät wieder ein bisschen anders ist.

Viele Grüße!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.954

31.03.2015, 11:57:29 via Website

Thraciel

Auf meinem Firmenhandy kommt kein Launcher in Frage. Meine Mutter und diverse andere denen ich helfe auch nicht.
=> Ich müsste mich jedes mal umstellen.

Es gibt kein Android ohne Launcher!
Und gerade wegen der Umstellung, würde es helfen, einen anderen Launcher (z. B. Apex, Nova, etc.) einzusetzen, weil man sich dann eben nicht mehr umgewöhnen muss.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.150

31.03.2015, 12:30:18 via Website

Och bitte - die Herstellereigene Oberfläche nenne ich nicht Launcher. Das verwirrt nur unnötig und ist auch nicht 100% korrekt.

Wenn du meinen Beitrag lesen würdest habe ich genügend Geräte auf denen ein Launcher nicht in Frage kommt. Sei es weil andere Menschen ihn nicht wollen oder weil man es nicht darf.

Viele Grüße!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.498

31.03.2015, 12:48:34 via App

Also man kann zudem die Einstellungen von einem Launcher speichern. Bei jedem neuen Handy direkt die alte Anordnung, die Wischgesten usw merkt der sich alles.
Außerdem sind die Gesten in den Launchern eigentlich nur PinchtoZoom und nach oben oder unten wischen.
Nach unten wischen klappt z.b. die Statusleiste aus, sodass man grade bei Tablets nicht oben hin fassen muss.

Liebe Grüße, Rexxar :)
Moto Z Play Stock
Nvidia Shield Tablet K1
http://www.androidpit.de/forum/634540/allgemeines-faq-fuer-neulinge

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.954

31.03.2015, 12:52:20 via Website

Wie soll man die herstellereigenen Multifunktions-Programm-Start-Oberflächen denn sonst nennen? Norbert vielleicht? ;-)
Selbst Samsung nennt seinen Aufsatz Touchwiz und den dazugehörigen Launcher Touchwiz-Launcher und Sony bietet den Xperia Z Launcher zum Download an. Der TE schrieb deshalb korrekt von "alternativen Launchern".

Da du deine bisherigen Beiträge ansprichst (wenn du den Launcher von HTC Sense magst, ist es ja ok!):
seit die Launcher in Mode gekommen sind - das waren sie schon immer. Bei Cupcake setzte ich auf den GO-Launcher.
ich keine Lust habe mir irgendwelche Sonderspezialgesten zu merken die beim nächsten Gerät nicht funktionieren. - die Gesten funktionieren gerade bei alternativen Launchern auf jedem Gerät.
Wenn man viel Anpassen will und gelegentliche Fehler und/oder Performanceprobleme in Kauf nimmt - Man muss nichts anpassen und einen Beweis für den angeblichen Performanceverlust bleibst du uns schuldig.
Auf meinem Firmenhandy kommt kein Launcher in Frage. Meine Mutter und diverse andere denen ich helfe auch nicht - Firmenhandy ist eine andere Sache, da bestimmt eben die Firma, was drauf kommt.
Ich müsste mich jedes mal umstellen. - Setzt aber voraus, dass alle Smartphones, die du bedienst, immer mit derselben HTC Sense Version laufen. Ich komme zwar nicht aus dem HTC-Lager, aber ich kann's mir trotzdem schwer vorstellen, dass jedes HTC-Phone dieselbe Sense-Version einsetzt.

Ich sehe da eher Gründe, warum man alternative Launcher einsetzen sollte statt das Gegenteil! Okay, beim Firmenhandy sehe ich es ein.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.150

31.03.2015, 14:57:53 via Website

Frank K.

Wie soll man die herstellereigenen Multifunktions-Programm-Start-Oberflächen denn sonst nennen? Norbert vielleicht? ;-)
Selbst Samsung nennt seinen Aufsatz Touchwiz und den dazugehörigen Launcher Touchwiz-Launcher und Sony bietet den Xperia Z Launcher zum Download an. Der TE schrieb deshalb korrekt von "alternativen Launchern".

Sony bildet da die absolute Ausnahme (wer tut sich die Oberfläche auch freiwillig an :D ) grundsätzlich mal bilden Herstelleraufsatz und Launcher eine Einheit, wovon man eben den Launcher ersetzen kann so wie man auch die Kontakteapp des Handyherstellers nicht nutzen muss.

Da du deine bisherigen Beiträge ansprichst (wenn du den Launcher von HTC Sense magst, ist es ja ok!):

Ich finde ihn noch einen der angenehmsten - es ginge sicher besser aber von sämtlichen Herstellern gefällt er mir noch am besten. Würde mir ein Launcher das bieten was ich suche - ich wäre einem Wechsel nicht abgeneigt. Allgemein fehlt mir aber momentan die Zeit mein handy "durchzustylen" und damit fallen die Launcher halt wieder raus.

das waren sie schon immer. Bei Cupcake setzte ich auf den GO-Launcher.

Es gibt hier übrigens eine Zitierfunktion. Go Launcher habe ich auch auf meinem Desire genutzt...und noch einen, dessen Name mir grad nicht einfällt...war damals einer der Ersten der "Alles unter einem Hut" geboten hat.

die Gesten funktionieren gerade bei alternativen Launchern auf jedem Gerät.

Nochmal: Mein Geschäftshandy kann keinen Launcher bekommen. Ebensowenig die Geräte diverser Bekannter.

Man muss nichts anpassen und einen Beweis für den angeblichen Performanceverlust bleibst du uns schuldig.

Na wenn ich einfach nur nen Launcher draufklatsche ist nichts gewonnen. Die Einrichtung braucht schon ihre Zeit damits auch gut aussieht und funktioniert.
Bis man dann wieder weiß wo alles steckt...
Ich hab bisher keinen Launcher in die Finger bekommen der nicht das Handy verlangsamt hätte oder von Zeit zu Zeit mal abgeschmiert wäre. Mein letzter Versuch ist inzwischen aber schon wieder ein paar Monate her - was gibts denn aktuell empfehlenswertes? Ich hab nächste Woche Urlaub ;)

Setzt aber voraus, dass alle Smartphones, die du bedienst, immer mit derselben HTC Sense Version laufen. Ich komme zwar nicht aus dem HTC-Lager, aber ich kann's mir trotzdem schwer vorstellen, dass jedes HTC-Phone dieselbe Sense-Version einsetzt.

Jein aber die grundlegenden Funktionen sind immer da wo sie sein sollen.
Erste richtige Umgewöhnung waren die Kurzeinstellungen bei Android 5.0

Klar komm ich auf einem Samsung auch zurecht, so ähnlich ist Android dann schon - aber man sucht schonmal länger.

Viele Grüße!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 174

31.03.2015, 23:03:16 via App

Bei einigen Geräten verbessert sich auch die Performance, oder man möchte den look eines neueren Betriebssystems auf ein altes Handy holen

I ❤ open source :D
LG, Bernd

Antworten

Empfohlene Artikel