Galaxy S3 mit TWRP root und Cyanogenmod 10.2 Probleme mit Threema unbd Sophos Mobile Control

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 9

27.03.2015, 15:20:30 via Website

Hallo Leute,

ich habe mein Galaxy S3 gestern zum ersten mal gerootet und dann geflasht. Root habe ich mit TWRP durchgeführt und dann Cyanogenmod 10.2 aufgespielt. Leider bekomme ich Threema damit nicht zum laufen. Ich kann es konfigurieren aber aber danach kommt immer die Fehlermeldung /"Threema" wurde beendet/. Habt ihr hierzu einen Lösungsvorschlag oder ist das Problem bei der Version 10.2 bekannt? Durch Googlen habe ich leider nichts passendes gefunden.

Desweiteren muss ich von meinem Arbeitgeber aus, Sophos Mobile Control auf meinem Handy (Privat gekauft) installiert haben um die Firmenmails abrufen zu können. Leider meckert Sophos jetzt das mein Gerät gerootet ist und ich bekomme kein Zugriff auf die Mails. Wie kann ich das umgehen? Kann ich des Gerät wieder ent´root´n ohne auf Cyanogen Mod zu verzichten?

Gruß Robin

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

27.03.2015, 15:42:15 via App

Zu diesem entrooten habe ich hier mal einen Thread gestartet.... Musst du mal suchen. Einer speziellen App werden mit einem xposed Modul die Root Rechte entzogen. Bzw sie werden verschleiert.

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

28.03.2015, 22:43:19 via Website

Danke schon mal für die Antwort. Weisst du noch ungefähr wie das Thema hieß? Bin schon den ganzen Tag am Suchen aber finde leider nicht das passende :/

Mein Problem mit Threema konnte ich selber lösen. Falls jemand ein ähnliches Problem hat, probiert mal die Kontakte nicht gleich bei der Installation zu synchronisieren, sondern erst im nachhinein. Ich habe das jetzt so gemacht und seit dem läuft es ohne Probleme.

Antworten

Empfohlene Artikel