Angeblich Speicherplatz nicht vorhanden

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 76

22.03.2015, 21:15:50 via Website

Hallo Leute,

meine Wiederherstellung ist geglückt, das Teil läuft wieder allerdings kriege ich nun folgende Meldung, wenn ich Apps installieren möchte "Kein freier Speicherplatz vorhanden. (...)" Ich habe aber noch gut 2Gb frei... Wie schafft man dieses Problem weg?

Vielen Dank & Grüße!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 817

23.03.2015, 11:29:13 via Website

eMZet

Hallo Leute,

meine Wiederherstellung ist geglückt, das Teil läuft wieder allerdings kriege ich nun folgende Meldung, wenn ich Apps installieren möchte "Kein freier Speicherplatz vorhanden. (...)" Ich habe aber noch gut 2Gb frei... Wie schafft man dieses Problem weg?

Vielen Dank & Grüße!

hast du eventuell mal ins recovery gestartet und den cache gelehrt ?
da befinden sich die meist verwendeten daten von deinem handy probier das mal :-)

It´s not a Bug, it´s a Future

Antworten
  • Forum-Beiträge: 76

23.03.2015, 17:12:25 via Website

Hallo!

danke für die Antwort. Ich habe ins Recovery gestartet und machte cache wipe, was letztlich keinen Erfolg brachte. Ich wollte das System noch zusätzlich (neben Titanium-Backup) von der Recovery sichern und erstellte ein Recovery Backup auf der Sd Karte des Handys. Endergebnis, ich habe, laut Meldung kaum noch Speicherplatz und in der Zeile oben sieht man ein kleines HD-Symbol mit der Meldung "Der Speicherplatz wird knapp". Ich glaube, es bleibt mir nichts anderes übrig als das System komplett zu bereinigen durch wipe und das Backup neu einzuspielen. Ich möchte allerdings nicht irgendeinen Fehler noch mal begehen, der wieder zu der gefaketen Speicher - Knappheit - Meldung führt.
Irgendwelche klugen Tipps, die Herrschaften?

Servus

Antworten
  • Forum-Beiträge: 817

23.03.2015, 17:26:12 via Website

eMZet

Hallo!

danke für die Antwort. Ich habe ins Recovery gestartet und machte cache wipe, was letztlich keinen Erfolg brachte. Ich wollte das System noch zusätzlich (neben Titanium-Backup) von der Recovery sichern und erstellte ein Recovery Backup auf der Sd Karte des Handys. Endergebnis, ich habe, laut Meldung kaum noch Speicherplatz und in der Zeile oben sieht man ein kleines HD-Symbol mit der Meldung "Der Speicherplatz wird knapp". Ich glaube, es bleibt mir nichts anderes übrig als das System komplett zu bereinigen durch wipe und das Backup neu einzuspielen. Ich möchte allerdings nicht irgendeinen Fehler noch mal begehen, der wieder zu der gefaketen Speicher - Knappheit - Meldung führt.
Irgendwelche klugen Tipps, die Herrschaften?

Servus

Geh mal in die einstellungen und dann auf speicher da sollte ja stehen was am meistens speicher verbraucht, bevor du eine full wipe machst :-)

Mit freundlichen Grüßen

It´s not a Bug, it´s a Future

Antworten
  • Forum-Beiträge: 76

23.03.2015, 21:48:28 via Website

Hallo!

das Handy ist wieder "fit"; ich löschte das Backup in Recovery und habe den Cache-Wipe durchgeführt und siehe da - der Speicherplatz ist angemessen und entspricht den tatsächlichen Gegebenheiten, auch das Installieren von Apps geht problemfrei...der Skeptiker in mir würde allerdings fragen..wie lange?;)

Jetzt noch Foldermount (gibt es einfachere Alternativen?) drauf und hoffen, dass das Verschieben von größeren Apps auf die ext Sd Karte ebenso gut klappen wird.

Schöne Grüße

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

14.02.2016, 11:26:24 via Website

Hallo!
ich habe wohl das gleiche Problem. Speicherplatz von 480 MB ist auf dem Handy lt. Einstellungen/Speicher noch verfügbar. Trotzdem lässt sich keine App mehr installieren, mit der Meldung "unzureichender Speicher". (App hat 19MB). Ausserdem kommt immer eine Statusmeldung mit Harddisk-Icon "Speicherplatz nicht ausreichend, Funktionen sind eingeschränkt".
Ich hätte jetzt ebenfalls "Das Backup im Recovery" gelöscht und den "Wipe-Cache durchgeführt". Habe also den Recovery-Modus gestartet, aber wie gehe ich da jetzt genau vor und werden mit den beiden Aktionen, die Inhalte/User-Apps meines Handys gelöscht? (Bin leider nicht so tief in der Materie drin).

Danke schon mal für eure Hilfe.

Antworten

Empfohlene Artikel