Hat jemand Lust, meine App "SchoolOut" zu testen?

  • Antworten:23
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 116

21.03.2015, 11:30:04 via Website

Hallo,

also: Der Gedanke hinter meiner App war, dass ich meinen Kindern ihre Smartphones in die Schule geben wollte, um sie in bestimmten Fällen erreichen zu können und umgekehrt. Das Problem ist: ich möchte, dass sie sich in der Schule aufs Wesentliche konzentrieren und nicht in jeder Pause "Subway Surf" und so ein Zeug zocken. Also habe ich verschiedene AppLocker probiert.
Was mich daran stört ist, dass eine Zeitfunktion (AppLock an-aus),wenn überhaupt, nur rudimentär enthalten ist und für meine Zwecke im Vordergrund stehen sollte. Außerdem muss man auswählen, welche Apps blockiert werden sollen, was zur Folge hat, dass alle neu installierten Spiele und Apps erstmal frei sind. Da ich mich nicht jeden Tag hinsetzen kann und prüfen, was die Kids neues installiert haben, ist das Quatsch. Also habe ich den Spieß umgedreht. In dem gewählten Zeitraum wird alles blockiert, bis auf die freigegebenen Apps.

Also das Ende vom Lied war, dass ich mir dachte, ich probier mal selber ne App zu schreiben, auch weil es mich einfach mal interessiert hat. Also paar Kapitel Javainsel gelesen, ein Android-Buch gelesen und hier im Forum mit dummen Fragen genervt ;)

Herausgekommen ist SchoolOut - https://play.google.com/store/apps/details?id=de.fileerror.schoolout

Nach jeder Menge Updates und Fehlerbehebung läuft es jetzt auf allen Handys, die ich zur Verfügung habe (scheinbar) rund und meine Kinder nehmen die Phones mit zur Schule. Habe es kostenlos mit Werbung eingestellt.
Natürlich ist mir bewusst, dass da noch ne Menge Verbesserungspotential vorhanden ist und sicher noch ne Menge Fehler versteckt sind. Ich bin mir auch nicht sicher, ob alles selbsterklärend ist, oder ob man eine Beschreibung benötigt.
Deshalb würde ich mich freuen, wenn ich bissel Feedback bekommen würde. :)

Also falls es jemanden interessiert, könnt ihr es ja mal ausprobieren. Bedenkt bitte, dass es mein erstes Projekt ist. :)
(Übrigens habe ich keine Ahnung, ob es unter Android 5 funktioniert, Im EMU mit dem NEXUS 6 hats geklappt)

Gruss fileerror

— geändert am 21.03.2015, 18:42:44

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 60

21.03.2015, 12:00:37 via App

Sind überhaupt elektronische Speichermedien in der Schule erlaubt?
Seit wann dürfen Schüler während den Pausen auf ihrem Smartphone (, das eigentlich ausgeschaltet sein sollte) Spiele spielen? 😁

Antworten
  • Forum-Beiträge: 116

21.03.2015, 12:10:28 via App

Ob sie es dürfen weiß ich nicht, aber dass sie es machen weiß ich ;) . Und mitnehmen dürfen sie es auf jeden Fall

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.774

21.03.2015, 14:31:28 via App

funktioniert auf dem Sony Xperia Z1c nicht

Möge dein Smartphone mit dir sein, mein junger Androider
- LG G4 (Android 6)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.430

21.03.2015, 14:37:13 via App

Auf LG G2 läuft es.

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

21.03.2015, 14:44:56 via Website

Hallo fileerror,

Ich habe deinen Thread mal in unseren App-Vorstellungsbereich verschoben - bitte sei doch noch so gut und bearbeite deinen Threadtitel dahingehend, dass du den Name der App erwähnst. Danke :)

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
  • Forum-Beiträge: 116

21.03.2015, 14:52:31 via App

ok mach ich ;) find gerade nicht wie man das über eure app macht. Wenn nicht mache ich es dann daheim.

— geändert am 21.03.2015, 14:54:47

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.166

21.03.2015, 14:54:34 via Website

Hallo fileerror,
ich habe mir mal deine App angschaut. Ihre funktionen erfüllt sie auf jeden Fall.
Nur ist es für Kinder auch leicht zu umgehen, sobald sich die Sperrre das erste mal nach der Schule aufhebt, denn dann lässt sich die App ganz einfach deininstallieren.Somit bin ich mir nocht ganz sicher, ob das so beabsichtigt war/ist.

LG

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 116

21.03.2015, 15:31:03 via App

@Pascal: natürlich habe ich mir da meine Gedanken gemacht, aber einen zuverlässigen Deinstallationsschutz zu basteln, da habe ich keine Lösung gefunden. Und es ist ja so: wenn ich sage: ok, ihr könnt das Handy unter der Bedingung mitnehmen, dann wären sie ja dumm, die App zu deinstallieren. Das bekommt man ja früher oder später mit.

Zumindest funktioniert es bei meinen schon seit 2 oder 3 Monaten ;)

Für Vorschläge bin ich natürlich offen.

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.166

21.03.2015, 16:24:27 via App

Einen Deininstallationsschutz gibt es nicht, da es ja sonst maleware Apps ausnützen könnten. Somit wären diese nie wieder deininstallierbar. Zudem denke ich so viel Vertrauen sollte man schon haben und es gibt ja auch noch Lehrer die dann durchgreifen sollten ;).

PS: Denke an das ändern deines Titels ;)

LG

— geändert am 21.03.2015, 16:32:25

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 116

21.03.2015, 16:38:07 via App

ja ich denke dran gebt mir bitte Zeit bis heute abend oder morgen früh.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 116

21.03.2015, 16:41:41 via App

ach und ja da hast du recht. Sowas funktioniert sowieso nur bis zu einem bestimmten Alter, dann machen sie eh was sie wollen.
😆

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.774

21.03.2015, 17:31:51 via App

fileerror

oh. was genau funktioniert denn nicht?

Doch funktioniert jetzt (Neuinstallation). Mach vielleicht noch ein Code für die Eltern, oder habe ich es irgendwo übersehen?

Möge dein Smartphone mit dir sein, mein junger Androider
- LG G4 (Android 6)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.498

21.03.2015, 17:38:02 via App

Pascal P.

Einen Deininstallationsschutz gibt es nicht, da es ja sonst maleware Apps ausnützen könnten. Somit wären diese nie wieder deininstallierbar. Zudem denke ich so viel Vertrauen sollte man schon haben und es gibt ja auch noch Lehrer die dann durchgreifen sollten ;).

PS: Denke an das ändern deines Titels ;)

LG

Klar kann man davor mit PIN oder so schützen, das können andere App Locks ja auch...

Liebe Grüße, Rexxar :)
Moto Z Play Stock
Nvidia Shield Tablet K1
http://www.androidpit.de/forum/634540/allgemeines-faq-fuer-neulinge

Antworten
  • Forum-Beiträge: 116

21.03.2015, 18:04:12 via App

@CyberAsia Ich hab es so gemacht, dass du es fix deaktivieren kannst, indem du auf die Notification klickst, und dann bist du im LogScreen. Dort klickst du auf "SchoolOut deaktivieren, nachdem du das Passwort eingegeben hast. Im LogScreen kannst du es auch direkt wieder aktivieren.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 116

21.03.2015, 18:39:11 via App

@Rexxar: so einfach ist das nicht. Das mit dem Passwort-Screen kann man ganz einfach umgehen indem man die App direkt über die Anwendungsliste am HomeScreen oder über den PlayStore deinstalliert. Also eigentlich sinnlos. Die einzige App die ich kenne, die es schafft ist das originale AppLock. Das macht sich selbst zum SystemAdmin, installiert eine 2. App, die auch zum SystemAdmin gemacht wird. Damit sind beide nicht deinstallierbar und überwachen sich gegenseitig (mit Passwort-Screen) , dass niemand den Admin-Status der jeweils anderen App aufhebt. Aber das ist bestimmt nicht so einfach nachzuprogrammieren.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.774

21.03.2015, 21:03:38 via App

fileerror

@CyberAsia Ich hab es so gemacht, dass du es fix deaktivieren kannst, indem du auf die Notification klickst, und dann bist du im LogScreen. Dort klickst du auf "SchoolOut deaktivieren, nachdem du das Passwort eingegeben hast. Im LogScreen kannst du es auch direkt wieder aktivieren.

achso ok danke habs zu kurz ausprobiert aber danke für die Infos

Möge dein Smartphone mit dir sein, mein junger Androider
- LG G4 (Android 6)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

22.03.2015, 07:27:23 via Website

Pascal P.

Einen Deininstallationsschutz gibt es nicht, da es ja sonst maleware Apps ausnützen könnten. Somit wären diese nie wieder deininstallierbar. Zudem denke ich so viel Vertrauen sollte man schon haben und es gibt ja auch noch Lehrer die dann durchgreifen sollten ;).

PS: Denke an das ändern deines Titels ;)

LG

Du sagst es richtig, es gibt ja Lehrer die durchgreifen sollten. Sollten. bei meiner Tochter ist so, der Lehrer redet über Fußball, und die kids schauen YouTube. 7er Klasse.

— geändert am 22.03.2015, 07:28:00

Antworten

Empfohlene Artikel