Samsung Galaxy S5 — S5 stürzt ab und man muss den Akku dafür rausnehmen

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

20.03.2015, 21:17:03 via Website

Hallo.
Habe seit 2 Tagen das Samsung Galaxy S5 in Betrieb. Neues Handy, geliefert von Vodafone. Hatte vorher das S4 gehabt, war froh, endlich ein modernes Handy zu haben, welches nicht hängt und einwandfrei läuft.. heute habe ich dann per WhatsApp eine Sprachnotiz abgeschickt und es ging nix mehr. Das Handy hat sich komplett aufgehangen und ich musste letztendlich sogar den Akku herausnehmen! Seitdem läuft wieder alles gut, aber dass kann es ja eigentlich nicht sein? Da frage ich mich, was ich mit dem neuen S6 gemacht hätte, wo man den Akku nicht mal eben rausnehmen kann? Aber zurück zu diesem Thema, liegt so eine Problematik eher an einer App, wie in diesem Falle Whatsapp oder am Handy selber? Es läuft ansonsten alles gut, habe aber wenig Interesse, weitere solcher Fälle zu haben... Bei Saturn und Vodafone selber wusste man mir nicht zu helfen, vielleicht hat hier ja jemand Tipps oder das gleiche mit gemacht? Über Antworten wäre ich dankbar. Betriebssystem habe ich vor 2 Tagen aktualisiert und dürfte nun auf dem neuesten Stand sein.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.156

20.03.2015, 21:31:29 via App

Kann Zufall gewesen sein. Kannst du das nochmal machen und passiert das dann wieder? Handy nach dem update mal komplett neu gestartet?

»Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.«

Antworten

Empfohlene Artikel