alter T-Mobile Vertrag vs. 1&1 Young inkl. S6

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 22

16.03.2015, 21:56:07 via Website

Hallo zusammen,

ich brauch mal eure Hilfe. Ich habs endlich geschafft meinen alten T-Mobile Vertrag zu kündigen (war schon längst überfällig)...Jetzt hat sich natürlich ein netter Berater bei mir gemeldet, der mich als Kunden behalten möchte ;)
Eins vorab ich hatte bis jetzt einen noch etwas älteren Tarif mit Flat ins T-Mobile-Netz, 2 Std. in alle anderen Netze und (nur) 300 MB Internet-Flat für 39,95€
Ich weiß, dass es für die meisten Smartphone-Benutzer nicht ausreicht, ich komme aber eigentlich ganz gut damit aus.
So nun zum Angebot von T-Mobile: im Grunde das gleiche was ich vorher hatte (was schon verwunderlich ist, weil sie ja immer ihre neuen Tarife anbieten) nur jetzt mit 500 MB und 29,95€
Dem gegenüber habe ich mir ein Angebot von 1&1 ausgesucht. Und zwar den Young-Tarif mit Allnet-Flats und 1.000 MB (zur Zeit sogar 2.000MB) für 29,99€
Eigentlich eine klare Entscheidung für 1&1, oder? Jetzt kommt das Handy ins Spiel :D
Natürlich will ich ein tolles neues Handy und zwar am liebsten das S6 ;) bei 1&1 müsste ich zu dem gewünschten Tarif noch 349 €, der T-Mobile-Mitarbeiter würde es mir für 249 € geben...und jetzt bin ich mir nicht mehr sicher....
Bei T-Mobile bleiben mit dem günstigeren Handy aber kleinerem Tarif, zu 1&1 Wechseln und mehr fürs Handy bezahlen...oder ein Tarif ohne Handy abschließen (dann auf jeden Fall 1&1) und etwas später versuchen das Handy irgendwo günstig zu ergattern?
Wie wahrscheinlich ist es innerhalb von so etwa 3 Monaten nach Erscheinen für unter 490€ (250€ Zuzahlung von T-Mobile + 12x 10€ mehr für Vertrag mit Handy im Vergleich zu dem ohne Handy) zu finden?
Ich hoffe ihr wollt mir nach dem lesen des langen Romans helfen und Danke schon mal vorab für die Antworten :)
LG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.159

16.03.2015, 22:00:01 via App

Wichtiger ist die Frage der Netzabdeckung. Wenn du so wie auf dem Land lebst, dann bist du mit 1&1 komplett aufgeschmissen.

»Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.«

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

16.03.2015, 22:18:02 via Website

würde 1&1 nur mit D-Netz nehmen...ist aber wohl D2
Wohne zwar in der Stadt...aber es soll natürlich überall funktionieren....habe iwo mal gelesen, dass das D2 netz auch ganz gut sein soll
hat da wer Erfahrungen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 356

17.03.2015, 16:46:00 via App

Ja ich ich habe Vodafone und habe überall nett und lte und das gute ist jetzt auch das man während den anrufen lte recherchieren kann das hat Vodafone als erstes freigeschaltet.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 467

21.03.2015, 10:29:41 via App

1&1 hat bei Vodafone kein LTE.
Ich selber nutze 1&1 mit Vodafone seit 3 Jahren und bin zufrieden von der Netzabdeckung.
Zum Thema wie Du Dich entscheiden sollst....rechne Dir alles aus und nimm das was günstiger ist. Oder kaufe Dir später das S6 dazu wenn es billiger wird. Das wird aber noch eine Weile dauern ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

22.03.2015, 11:50:57 via Website

habs mir natürlich schon ausgerechent (ist eine macke von mir musst alles rechnen :P) dabei ist T-mobile natürlich günstiger. aber bei 1&1 hätte ich doch Flat und mehr Volumen....
das mit LTE hab ich nicht gewusst...auf der internet-seite steht: "bis zu 25 MBits/s ist in ausgewählten LTE-Regionen wie Berlin, Leipzig, Aachen, Ludwigshafen, Regensburg, Karlsruhe, Dresden, Nürnberg und großen Teilen des Ruhrgebiets und des Rheinlands automatisch verfügbar. LTE wird kontinuierlich deutschlandweit ausgebaut. Demnächst erfolgt der Ausbau in München, Frankfurt, Stuttgart und in vielen anderen Regionen"
das hieße für mich in München derzeit kein LTE...das finde ich schon schwach...

Naja die Entscheidung ist gefallen: für die einfachste, (im moment) günstigste Lösung :) bleibe bei T-Mobil!

Vielen dank noch mal für eure Hilfe!
LG Vera:$

Antworten
  • Forum-Beiträge: 467

23.03.2015, 01:02:23 via App

Das liegt daran das 1&1 LTE anbietet. Aber nur im Eplus Netz. ;) Das steht irgendwo dann kleingedruckt da.

Antworten

Empfohlene Artikel