Samsung Galaxy S6 — Der große S6 Software - Update Thread [Fragen - Antworten - Diskussionen]

  • Antworten:1.149
  • OffenStickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

28.08.2017, 15:59:49 via Website

Hallo Tim.
Ich habe getan, was du gesagt hast, jedoch kommt bei mir folgende Meldung:
image

Hat das etwas zu bedeuten?🤔

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.881

28.08.2017, 17:59:27 via Website

Ja, das hat was zu bedeuten.
Bei dir fehlt irgendwie der CSC. Das sieht man auch daran, dass beim Software Update unter Aktuelle Version nur eine Buildversion steht. Normalerweise stehen dort drei.
Lade dir aus dem Play Store mal die App Phone Info Samsung herunter und gehe in dieser mal zum Tab "Firmware". Mache von dieser Seite mal einen Screenshot und stelle ihn hier rein.

Samsung Galaxy S10+ (Android 9, G975FXXU1ASBA, Sicherheitspatch: 1. Februar 2019)
Samsung Galaxy Tab S4 (Android 8.1.0, T830XXU2ARK4, Sicherheitspatch: 1. Dezember 2018)
Samsung Galaxy Watch (Tizen 4.0.0.1, R800XXU1BSA4)

Larissa S.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

28.08.2017, 20:44:22 via Website

Na super, das klingt ja toll 😂

Habe deine Anweisung befolgt, heraus kam das:
image

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.881

28.08.2017, 22:06:36 via Website

Da deine CSC Version OXX ist, handelt es sich um eine EU-Version, welche keine Updates bekommt.
Um das ändern zu können, müsstest du eine deutsche Firmware per Odin installieren.
Dabei würden alle Daten vom Gerät verloren gehen, deshalb vorher ein Backup machen. Deine Gewährleistung bleibt aber erhalten.

Wenn du willst, kann ich dir dazu eine Anleitung schreiben. :)

Samsung Galaxy S10+ (Android 9, G975FXXU1ASBA, Sicherheitspatch: 1. Februar 2019)
Samsung Galaxy Tab S4 (Android 8.1.0, T830XXU2ARK4, Sicherheitspatch: 1. Dezember 2018)
Samsung Galaxy Watch (Tizen 4.0.0.1, R800XXU1BSA4)

Larissa S.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

28.08.2017, 22:55:53 via Website

Oh na super, das klingt ja toll...Nicht 🙈
Hast du eine Idee, woran es liegen könnte, dass mein Gerät ausgerechnet diese Version hat oder warum es keinen richtigen csc Code besitzt bzw gar keinen?🤔
Und ich wäre dir sehr sehr dankbar, wenn du eine Anleitung schreiben könntest, da ich mich mit sowas ja eher weniger auskenne 😅 aber ich bedanke mich an dieser Stelle schon mal sehr sehr herzlich für deine Hilfe, jetzt hab ich immerhin schon mal ansatzweise einen Plan, was da los ist 😊

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.881

28.08.2017, 23:28:18 via App

Das passiert ab und zu mal, das solche Geräte mit zu den Händlern kommen.
Ich hatte von Amazon mal ein Handy über Prime bestellt und habe statt einem deutschen Gerät ein spanisches bekommen.

Ich schreibe dir dann morgen früh eine Anleitung. Um die fehlerfrei zu schreiben, bin ich aktuell zu müde. (laughing)

— geändert am 28.08.2017, 23:30:31

Samsung Galaxy S10+ (Android 9, G975FXXU1ASBA, Sicherheitspatch: 1. Februar 2019)
Samsung Galaxy Tab S4 (Android 8.1.0, T830XXU2ARK4, Sicherheitspatch: 1. Dezember 2018)
Samsung Galaxy Watch (Tizen 4.0.0.1, R800XXU1BSA4)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.881

29.08.2017, 23:50:32 via App

Entschuldigung, dass ich jetzt erst schreibe. Hatte heute viel zu tun.

Zuerst musst du die deutsche Firmware downloaden. Dazu benutzt du am Besten Samfirm 0.3.6 (Link unten). Dort gibst du bei "Model" SM-G920F und bei "Region" DBT ein. Danach setzt du die Haken bei Auto, Binary Nature und Decrypt Automatically. Wenn du das hast, gehst du auf Check Update und wenn es die Firmware gefunden hat, auf Download. Dort musst du dann einen Speicherort auswählen.
Wenn der Download fertig ist, musst du die heruntergeladene Datei entpacken. Dort müssten dann 5 Dateien drinnen sein.
https://forum.xda-developers.com/galaxy-tab-s/general/tool-samfirm-samsung-firmware-t2988647

Danach musst du das Programm Odin downloaden (Link unten).
Wichtig: Du musst Odin als Administrator starten.
In Odin fügst du dann AP, CP, BL und CSC (nicht home_CSC) aus dem Ordner mit der Firmware ein.
Wenn du bei Odin auf Option gehst, dürfen die Haken nur bei Auto Reboot und F. Reset Time gesetzt sein.
Der Download für Odin ist unten bei "Instructions".
https://www.sammobile.com/firmwares/galaxy-s6/SM-G920F/DBT/download/G920FXXS5EQG1/181431/

Bei deinem S6 musst du die Entwickleroptionen aktivieren. Dass machst du, indem du in den Einstellungen zu Geräteinformationen und danach auf Softwareinformationen gehst und 10 Mal auf die Buildnummer tippst. Du findest in den Einstellungen nun einen neuen Menüpunkt mit dem Namen. In diesem Menü musst du USB Debugging und die OEM Entsperrung aktivieren.
Danach schaltest du dein Handy komplett aus und startest es dann mit Einschalttaste, Homebutton und Lautstärke leiser gleichzeitig gedrückt. So kommst du in den Download Modus. Du musst dann noch einmal mit Lautstärke höher bestätigen.
Danach steckst du das Gerät mit dem originalen Kabel an. Vorher musst du noch die Samsung USB Treiber installieren. Diese sind z.B. im Programm Samsung Smart Switch enthalten. Wenn du das Gerät einsteckst, muss oben links in Odin "Added" angezeigt werden.
Falls du die USB Treiber über Smart Switch installiert hast, musst du im Task Manager nachschauen, ob irgendwelche Samsung Prozesse laufen. Wenn ja, musst du diese beenden.

Nun ist alles vorbereitet und du kannst unten auf Start klicken. Die Installation dauert um die 2-3 Minuten.

Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich sehr gerne fragen. :)

— geändert am 29.08.2017, 23:54:24

Samsung Galaxy S10+ (Android 9, G975FXXU1ASBA, Sicherheitspatch: 1. Februar 2019)
Samsung Galaxy Tab S4 (Android 8.1.0, T830XXU2ARK4, Sicherheitspatch: 1. Dezember 2018)
Samsung Galaxy Watch (Tizen 4.0.0.1, R800XXU1BSA4)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

09.09.2017, 14:07:05 via Website

Hi,
ich habe seit ein paar Tagen nun auch das neueste Android 7 Update auf meinem Galaxy S6

Buildnummer: NRD90M.G920FXXU5EQCD
Android-Sicherheitspatch-Ebene: 1. August 2017

Jetzt zu meinem Problem:
Der Akkustand sinkt sobald ich das Handy vollgeladen vom Stecker nehme RAPIDE auf 1% ab. Anfangs dauerte das 3Stunden, dann nur noch eine Stunde, und mittlerweile kann ich zusehen und mitzählen.
Wenn der Akkustand 1% erreicht hat hält er allerdings wieder stundenlang durch. Praktisch den ganzen Tag, oder so wie vor dem Update eben.
Grade eben hat sich mein Handy, da ich ja nie weiß wie viel Prozent noch übrig sind, ausgeschaltet da es leer war. Während dem Laden habe ich mit einem USB Messgerät festgestellt dass nur 860mAh in den Akku gingen.

Nach einer Internet recherche habe ich zwar andere Leute mit demselben Problem gefunden, jedoch keine Lösung.

Auf den Werkszustand habe ich bereits zurückgesetzt und auch mehrmals neugestartet. Das alles hat nichts gebracht.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

12.09.2017, 18:06:18 via Website

Habe mich auf Anraten der Samsung Community beim Samsung support gemeldet, die meinten sie haben momentan viele mit dem Problem...

Mal schauen was dabei rauskommt... Hier is ja leider scheinbar nix los...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

14.09.2017, 19:09:02 via Website

Der Samsung Support hat das Problem gelöst:

Das Update wurde nicht richtig installiert. Es gab dabei irgendeinen Softwarefehler.
Lösung:
Samsung Smart Switch für PC (Oder MAC) runterladen und installieren.
Gerät mit mindestens 20% Akkuladung anstecken, dann oben rechts auf "Mehr" klicken, dann auf "Notfallwiederherstellung und Initialisierung von Software" dann "Geräteinitialisierung" oder "Softwareaktualisierung und Initialisierung" (heißt in verschiedenen Versionen des Programms anders, vllt heißt es bei MAC noch so).
Bestätigen und durchklicken... Es wird nochmal darauf hingewiesen ein Backup der Daten zu machen usw.
DANN erst wird auf den PC das neueste Update runtergeladen. Was je nach Internetverbindung schnell oder langsam geht... es sind auf jeden Fall etwa 4,5 Gb.

Wenn es fertig ist Kabel abziehen und erneut einstecken... wobei das eigentlich egal ist, solange man kein backup gemacht hat und das wieder drauspielen will.

Danach war auf jeden Fall der Akkuladungsanzeigefehler weg.

Viel Erfolg!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.881

13.11.2017, 09:27:32 via App

Es ist ein neues Update für DBT Geräte verfügbar. Es hat die Versionsnummer G920FXXU5EQJ2 und bringt den Oktober Sicherheitspatch mit.

Samsung Galaxy S10+ (Android 9, G975FXXU1ASBA, Sicherheitspatch: 1. Februar 2019)
Samsung Galaxy Tab S4 (Android 8.1.0, T830XXU2ARK4, Sicherheitspatch: 1. Dezember 2018)
Samsung Galaxy Watch (Tizen 4.0.0.1, R800XXU1BSA4)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 554

13.11.2017, 09:39:03 via Website

Sehr löblich von Samsung, immerhin ist das Gerät bereits über 2 Jahre alt.

Liebe Grüße,
Diana <3

Motorola Moto Z2 Force - vom Tollsten geschenkt bekommen. <3

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.881

24.11.2017, 15:53:10 via App

Laut bestimmter Quellen soll das S6 das offizielle Update auf Android 8.0 bekommen und würde somit sogar die Samsung Experience 9.0 bekommen.

https://www.sammobile.com/2017/11/24/samsung-reps-say-galaxy-s6-will-updated-android-8-0-oreo/

Samsung Galaxy S10+ (Android 9, G975FXXU1ASBA, Sicherheitspatch: 1. Februar 2019)
Samsung Galaxy Tab S4 (Android 8.1.0, T830XXU2ARK4, Sicherheitspatch: 1. Dezember 2018)
Samsung Galaxy Watch (Tizen 4.0.0.1, R800XXU1BSA4)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 250

24.11.2017, 23:05:28 via Website

Wenn nicht vorher ins Klo gefallen oder der Akku gestorben (laughing)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 130

06.12.2017, 11:47:33 via Website

kann man bei Android Nougat nicht mehr einstellen das die Benachrichtigungen auf den Aktiven Startbildschirm ausgeblendet werden?? also Diese Popups

Jedes mal wenn ich in einer App bin und mir jemand schreibt dann plopt dieses Benachrichtigungsfenster oben runter... megaaa nervig..
ich meine das man das bei Android 6 einstellen konnte. Wo kann man das denn jetzt bei Android 7 einstellen?

Samsung Galaxy S9+
Samsung Gear S3

Antworten
  • Forum-Beiträge: 250

10.12.2017, 17:56:30 via Website

Habe heute für mein DBT eine Update erhalten. Stand 1. November

Antworten
  • Forum-Beiträge: 250

26.01.2018, 16:00:40 via Website

Hallo,
gestern erhielt ich per OTA ein Update für mein DBT S6. Größe gut 331 MB. Stand 1. Januar.

Yoshi

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.881

10.02.2018, 12:13:07 via Website

T-Mobile in den USA hat auf seiner Website offiziell bestätigt, dass Android 8.0 für das S6 in der Entwicklung ist und kommen wird.
https://www.sammobile.com/news/t-mobile-galaxy-s6-edge-galaxy-note-5-oreo-update-a-go

Samsung Galaxy S10+ (Android 9, G975FXXU1ASBA, Sicherheitspatch: 1. Februar 2019)
Samsung Galaxy Tab S4 (Android 8.1.0, T830XXU2ARK4, Sicherheitspatch: 1. Dezember 2018)
Samsung Galaxy Watch (Tizen 4.0.0.1, R800XXU1BSA4)

jori

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.008

08.03.2018, 18:00:13 via Website

Habe eben ein Update von etwa 28MB installiert, zumindest der Februar Patch ist inkludiert. Das Log habe ich nicht wahrgenommen, habe wohl zu schnell installieren getippt (lightbulb)

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Antworten
Empfohlene Artikel