Akkuverbrauch im Hintergrund

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.150

15.03.2015, 22:32:51 via Website

Gestern ist die Androidpitapp von meinem HTC One M7 mit Android 5 geflogen.

Nach 3 Stunden hatte ich einen Akkuverbrauch von über 30% auf der App ohne sie ein einziges mal geöffnet zu haben (nichtmal die letzten Monate über!)

Das stinkt für mich zum Himmel (Thema nach Hause telefonieren, der MobileDaten EMpfang war nämlich recht dünn) und ist sehr ungeschickt.
Solange da nix geändert wird kommt mir das Ding auch nicht mehr aufs Handy...und die erste Empfehlung für Leute mit Akkuproblemen, checkt das mal!

Viele Grüße!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.871

15.03.2015, 22:44:11 via App

du kannst in den Einstellungen, bei Datenverbrauch, die App-Hintergrunddaten bei jeder App beschränken.

Google PIXEL 2 XL ; Android 9 Pie
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)
"BE IN THE MOMENT" (ASOT/AvB)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

15.03.2015, 22:52:52 via App

ich glaube nicht, das das an der APP liegt 😊

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

16.03.2015, 07:16:00 via App

Erwin W.

ich glaube nicht, das das an der APP liegt 😊

Glaube ich auch nicht.

Und gleich mit solche Behauptungen, von wegen nach hause Telefonieren, zu kommen, Ist auch recht dünn...

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 387

16.03.2015, 07:23:10 via App

Der Daten- und Akkuverbrauch von AP ist minimal, glaube auch nicht das es an AP liegt.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.150

16.03.2015, 08:29:25 via Website

Dänu

du kannst in den Einstellungen, bei Datenverbrauch, die App-Hintergrunddaten bei jeder App beschränken.

Was haben die Hintergrunddaten mit dem Akkuverbrauch zu tun? Und warum sollte ich in den Tiefen der Einstellungen herumpfuschen? Die übrigen 200 Apps bekommens auch auf die Kette.

Woran soll es denn sonst liegen wenn nicht an der App? Nach 3h Handy Standby (1,5h Fahrt im Auto, 1,5h in einer Halle mit schlechtem Empfang) steht die App in der Akkuverbrauchsanzeige ganz oben. Die Prozentwerte dort denke ich mir ja nicht aus - die gibt das System so weiter.
Mich hatte die Restladung von knapp 60% sehr irritiert daher nachgeschaut.

Viele Grüße!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 897

16.03.2015, 09:12:42 via App

schon mal dran gedacht die App richtig zu beenden??

LG G3 (32GB)Xtralite_3
HTC Nexus 9 , 32GB , 🍭5.1.1

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.871

16.03.2015, 09:33:11 via Website

Thraciel

Was haben die Hintergrunddaten mit dem Akkuverbrauch zu tun? Und warum sollte ich in den Tiefen der Einstellungen herumpfuschen? Die übrigen 200 Apps bekommens auch auf die Kette.

Du kannst mich schon leicht schräg anmachen wenn ich Dir ne Möglichkeit gebe deinem Problem auf die Schliche zu kommen. Vielleicht merkst du ja dass das Problem wohl sonst niemand hat. Die App hält dein Handy wohl irgendwie wach. Wenn die App inaktiv wäre wenn sie sollte hättest du auch kein Problem mit ihr. Viel Spass noch, bin raus hier.

hf

Google PIXEL 2 XL ; Android 9 Pie
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)
"BE IN THE MOMENT" (ASOT/AvB)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

16.03.2015, 09:35:54 via Website

Die APit-App telefoniert nicht nach Hause. Habe die App von Anfang an drauf und beende sie mit Sicherheit auch nicht immer "richtig".
Bei den mobilen Daten taucht die App nur auf, wenn ich sie auch mobil benutzt habe und dann im einstelligen MB-Bereich.

:$

if all else fails, read the instructions.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.150

16.03.2015, 09:47:09 via Website

Klaus H.

schon mal dran gedacht die App richtig zu beenden??

Dies ist bei 200+ Apps nicht erforderlich. Abgesehen davon, wer den Eingangsbeitrag richtig liest wird zwei Dinge feststellen:

  1. Die App wurde seit Monaten(!) nicht genutzt!

  2. Es geht um Akkuverbrauch nicht um die Daten.

Viele Grüße!

Antworten

Empfohlene Artikel