HTC One mini 2 — Bootloader abgeschossen???

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

12.03.2015, 18:37:43 via Website

Hallo,

ich habe zum ersten mal versucht mein HTC one mini 2 zu rooten und dabei wohl irgendwas falsch gemacht.
Ich habe mich dabei an die Chip-Anleitung gehalten: praxistipps.chip.de/htc-one-mini-2-rooten-so-klappts_36553
Der letzte Schritt war, dass ich die Recovery-Datei wie beschrieben von dieser Seite geladen habe: forum.xda-developers.com/one-mini-2/orig-development/recovery-twp-2-7-1-0-one-mini-2-t2801370/post53821894#post53821894
Ich habe die Datei dann umbenannt (Fehler?) und dann mit fastboot flash recovery image.img geflasht. Seitdem hängt das Gerät fest und es geht gar nichts mehr. Kann es nicht anschalten und komme auch nicht in den Bootloader.

image

Angezeigt wird nur das Batteriesymbol. Wenn ich das Handy vom Netzteil abziehe, bleibt das Symbol auch. Der Bildschirm lässt sich nicht abschalten.
Ist das HTC noch zu retten?

Gruß
Alexander

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.585

14.03.2015, 11:26:44 via Website

Leider sind hier nicht viele Entwickler zu finden. Die meisten sind nur User. Ich bin mir ziemlich sicher, dass sich da noch was machen lässt. Ich würde beim Entwickler vom recovery nachfragen. Der sollte am besten wissen was zu tun ist.

Antworten

Empfohlene Artikel