Samsung Galaxy S3 Neo — WhatsApptext diktieren

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

04.03.2015, 11:47:10 via Website

Nach einem Ausflug zu WindowsPhone bin ich wieder zu Android zurück gekehrt.
Ich nutze auf dem Smartphone Samsung galaxy S 3 neo auch WhatsApp .
Nun kannte ich von meinem alten Android-Smartphone die tolle Sache,dass ich Mitteilungen nicht nur als Sprachmail senden konnte,sondern die Textinfo auch diktieren konnte.Geht das bei KitKat nicht mehr oder wer hat einen Tipp,wie ich es schaffen kann?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 540

04.03.2015, 12:29:49 via App

Oben rechts auf die Klammer und dann auf "Audio".
Dort müssten 2 Felder kommen. Dass linke ist zum Musik verschicken per WhatsApp. Dass rechte zur Sprachaufnahme ohne denn Knopf gedrückt zu halten.

Xbox <3

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.844

04.03.2015, 12:41:19 via Website

Auf der Tastatur müsste ein Mikrofon sein. Wenn du das drückst nimmt Android deine Sprache auf und konvertiert dies zu einem Text.

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.433

04.03.2015, 12:51:04 via App

Daniel U.

Auf der Tastatur müsste ein Mikrofon sein. Wenn du das drückst nimmt Android deine Sprache auf und konvertiert dies zu einem Text.

Das geht nicht bei jedem Phone und ist abhängig von der Tastatur, die Du verwendest ....

— geändert am 04.03.2015, 12:51:22

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

04.03.2015, 12:53:47 via Website

die original Android Tastatur ist da nicht bei?

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.844

04.03.2015, 12:56:39 via Website

Also auf meinem Note 3 klappt es mit Swiftkey und der originalen Samsung Tastatur.

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

04.03.2015, 12:57:18 via Website

Daniel U.

Also auf meinem Note 3 klappt es mit Swiftkey und der originalen Samsung Tastatur.

und bei mir auch!

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

04.03.2015, 13:28:37 via Website

Meine Frau macht das auch dauernd! Erst auf dem OneX und jetzt auf dem Nexus4. Sie immer begeistert über die Spracherkennung und das die diktierte Interpunktion sogar super umgesetzt wird.

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

04.03.2015, 13:56:54 via Website

Leider klappt es mit dem Samsumg S3 NEO alleine nicht;ich habe nun aber die Freeversion von Swype installiert und da klappt dann wirklich nicht nur die Tonaufzeichnung(das klappt ja auch im Originalzustand schon) sondern auch die Konvertierung in Text und die Texterkennung ist wirklich -obwohl ich nun erst einige Tests habe machen können -einfach prima!

Ich danke auf jeden Fall für eure Antworten!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

04.03.2015, 14:16:44 via Website

nimm Swiftkey.

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

26.03.2015, 19:40:21 via Website

Bernd Müller

Leider klappt es mit dem Samsumg S3 NEO alleine nicht;

Doch, das funktioniert auch ohne etwas zu installieren

Bei Einstellungen - Steuerungen - Sprache und Eingabe,
dann das Häckchen setzen wie auf dem Bild zu sehen ist.

Jetzt irgend etwas öffnen wo man schreiben kann.
Der Button links neben der Leertaste etwas länger drücken, dann erscheint eine "Tafel" mit mehreren Auswahlmöglichkeiten, wie Komma, @, Fragezeichen usw. und dabei ist dann auch das kleine Mikrofonsymbol.
Darauf drücken und schon geht es los

Ich habe Android 4.4.2, aber auch mit etwas niedrigeren Versionen sollte es noch funktionieren, wie z.B. Jelly Bean.

image

Antworten

Empfohlene Artikel