Devisenhandel - Erfahrungen

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2.334

01.03.2015, 17:53:50 via Website

Hallo liebe AndroidPIT-Community :)
Es ist nicht mehr lang und ich habe endlich mein Abitur in der Tasche. Danach möchte ich direkt mit dem Studium beginnen. Da ich später etwas in Richtung Devisenhandel/ Fond-Management machen möchte, wollte ich auch jetzt schon ein paar Erfahrungen sammeln. Und zwar wollte ich mich mit dem Devisenhandel ein bisschen vertraut machen und mich mithilfe eines Simulators in die Materie einzuarbeiten, um dann eventuell mit wenig Geld auch schon zu handeln. Von daher würde es mich mal interessieren, ob jemand sich mit Devisenhandel auskennt und mir gegebenenfalls Vorschläge für Internetplattformen und Simulatoren geben kann.
Nach ein paar Recherchen ist mir beispielsweise schon "Forex" aufgefallen, das scheint recht populär zu sein. Jedoch weiß ich nicht, ob es nicht doch bessere bzw. für Einsteiger geeignetere Plattformen gibt.

Über Antworten würde ich mich sehr freuen :)

//M.Y.

Wir tun nicht, was wir wollen, sondern wir wollen, was wir tun.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

01.03.2015, 23:54:37 via Website

Hast Du mal in Erwägung gezogen, zuvor eine Bankausbildung zu machen? Der Weg mit anschließendem Studium ist in der Branche nicht unüblich und sogar förderlich.


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.334

02.03.2015, 19:17:37 via App

Das würde ich nur ungern machen, aber ich bin mich dabei, mich zu informieren. Noch ist nichts entschieden :)

Wir tun nicht, was wir wollen, sondern wir wollen, was wir tun.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.150

03.03.2015, 08:46:03 via Website

Aries Stenz

Hast Du mal in Erwägung gezogen, zuvor eine Bankausbildung zu machen? Der Weg mit anschließendem Studium ist in der Branche nicht unüblich und sogar förderlich.

Oder in einem dualen Studium beides zu kombinieren.

Viele Grüße!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 66

03.03.2015, 11:44:01 via App

Beeile dich mit dem Bewerbungen. Bei den meisten Betrieben ist die Bewerbungsfrist schon verstrichen...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.604

03.03.2015, 12:10:44 via Website

Ich empfehle ernsthaft ein Studium Mathematik (oder auch Physik) ... bei dem computergestütztem Handel sind das die besten Voraussetzungen.

LG MM ** If You Don't Dig The Blues, You Got A Hole In Yer Soul

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.334

03.03.2015, 13:39:53 via App

Martin Marquardt

Ich empfehle ernsthaft ein Studium Mathematik (oder auch Physik) ... bei dem computergestütztem Handel sind das die besten Voraussetzungen.

Ja, stimmt. Wie es derzeit aussieht werde ich höchstwahrscheinlich Wirtschaftsmathe studieren.
Für ein Dualstudium ist es leider schon zu spät.

Wir tun nicht, was wir wollen, sondern wir wollen, was wir tun.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.604

03.03.2015, 14:16:12 via Website

Fokussiere Dich nicht zu sehr auf Devisenhandel. Die Bedeutung (Anzahl der Arbeitsplätze) hat da sehr stark abgenommen. Fondsmanagement ist deutlich mehr als Devisen. Wirtschaftsmathe ist da ein Anfang. VWL und BWL dazu wäre hilfreich. Trotzdem ist es schwer in diesen Bereich rein zu kommen. Die Arbeitsplätze sind begrenzt und es hat da insgesamt ein Arbeitsplatzabbau stattgefunden. Trotzdem sind gute Nachwuchskräfte gerne willkommen, wirst aber nicht an Bank/Versicherung (Praktika) herum kommen.

LG MM ** If You Don't Dig The Blues, You Got A Hole In Yer Soul

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.334

03.03.2015, 19:31:40 via App

Wenn es klappt, werde ich an einer Privatuni studieren; da hat man den Vorteil, dass man viel einfacher Kontakte knüpfen kann.

Wir tun nicht, was wir wollen, sondern wir wollen, was wir tun.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.334

03.03.2015, 19:34:02 via App

Ein Praktikum werde ich mit Sicherheit machen.
Meinst du, ich sollte zusätzlich zu WiMa auch VWL/BWL machen, oder wie war das gemeint?

//M.Y

Wir tun nicht, was wir wollen, sondern wir wollen, was wir tun.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.604

04.03.2015, 08:12:50 via Website

Mister Y

Ein Praktikum werde ich mit Sicherheit machen.
Meinst du, ich sollte zusätzlich zu WiMa auch VWL/BWL machen, oder wie war das gemeint?

//M.Y

Ja, so war es gemeint.
Fondsmanagement hängt nun auch mal mit volkswirtschaftlichen Daten zusammen.
Devisenkurse entwickeln sich in eine Richtung, weil in den Ländern ein unterschiedliches Zinsniveau / eine unterschiedliches Wachstum herrscht. Nur WiMa reicht da wohl nicht.

LG MM ** If You Don't Dig The Blues, You Got A Hole In Yer Soul

Antworten
  • Forum-Beiträge: 286

04.03.2015, 14:40:43 via App

Also ich habe 4 Semester Wima studiert und würde dir raten erst mal das bwl und vwl zu machen was dir angeboten wird und dann nach dem Grundstudium wenn du Lust hast bwl und oder vwl noch zu vertiefen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.334

04.03.2015, 15:18:10 via Website

Was heißt denn vertiefen? Und kann ich auch beispielsweise WiMa und VWL gleichzeitig studieren bzw. ist es zu empfehlen?

Wir tun nicht, was wir wollen, sondern wir wollen, was wir tun.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 286

04.03.2015, 15:38:37 via App

Also ich war immer gut in Mathe aber ich fande das Studium durchaus anspruchsvoll und hätte nebenher kein anderes Fach mehr gepackt. Aber versuch ob du's packen wirst. :-D
Achso und mit vertiefen war gemeint, dass du sowieso Vorlesungen besuchen musst die nicht in deinem Stundenplan vorhanden sind und da würde sich ja dann bwl/vwl anbieten.

— geändert am 04.03.2015, 15:40:05

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.334

12.06.2015, 02:31:08 via App

So, mittlerweile habe ich mich festgelegt. Ich denke Wirtschaftswissenschaften stellt eine gute Alternative dar :)

Wir tun nicht, was wir wollen, sondern wir wollen, was wir tun.

Antworten

Empfohlene Artikel