Sony Xperia Z3 Compact — Sony Xperia z3 compact Verfärbung der indikatoren mit komplett abgedichteten kappen und vorgeschriebenen gebrauch

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

28.02.2015, 01:35:02 via Website

Hallo,
Ich habe seit wenigen Tagen das xperia z3 compact und habe es heute ca 20 min mit in ein schwimmbecken genommen ich habe darauf geachtet, es nicht unter 1,50 m tiefe unter zu tauchen und da ich es noch nicht lange habe, hab ich besonders darauf geachtet dass die Abdeckungen gut verschlossen waren. Nachdem ich das Handy 19-23 Minuten im chlorwasser Becken hatte, habe ich es mit Leitungswasser abgespült und getrocknet. Ich habe mir extra sehr viele Informationen zu dem Thema wasserschutz angeschaut und bei sinngemäßen gebrauch mit Keinem schaden gerechnet. Technische Mängel habe ich nicht zu beklagen außer dass der Lautsprecher beim telefonieren nicht mehr ganz funktionsfähig ist, doch was mich am meisten wundert ist dass sich trotz 100prozenrigem Verschließen der Schutzkappen BEIDE Garantie indikatoren verfärbt haben (weist auf wassereinwirkung hin). Ich bin nicht schuld und trotzdem verfällt die Garantie?

Ich hoffe mir kann jemand zu dem Thema etwas sagen oder helfen
Danke schon mal im voraus

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.458

28.02.2015, 08:46:45 via Website

Hast Du mal mit Sony Kontakt aufgenommen?

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

28.02.2015, 08:53:31 via App

Nein noch nicht. Ich habe halt nur gelesen dass wenn sich die indikatoren verfärben die Garantie verfällt

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

28.02.2015, 09:16:36 via App

In der Beschreibung steht, dass du es nur in Süßwasser benutzen sollst. Benutzt du es im Chlorwasser können die Dichtungen angegriffen werden (genauso wie bei Putzmittel und sonstigen Chemikalien).
Das würde bedeuten, dass im Falle eines Wasserschaden die Garantie verfällt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 731

28.02.2015, 10:22:07 via App

Wie kann man die Indikatoren sehen, sind die nicht innen?

ähm.....ja genau......das meinte ich doch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.458

28.02.2015, 10:23:50 via App

würde mich auch interessieren

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

28.02.2015, 11:00:39 via App

okay danke das beantwortet meine frage. Das enttäuscht mich jetzt
Mein Mikrofon und Lautsprecher funktionieren wieder einwandfrei, trotzdem habe ich jetzt keine Garantie mehr. Schade

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

28.02.2015, 11:08:48 via App

Die indikatoren befinden sich unter den abdeckklappen, der eine beim Ladegerät und sd input, wenn du das Gerät mit Display nach rechts hältst links neben dem Schlitz für die Micro SD Karte du musst das Gerät etwas schräg halten um das kleine weiße Rechteck zu entdecken
der zweite indikatoren befindet sich unter der anderen Abdeckung im unteren 6tel. Dort ist ein kleines weißes Blättchen in einer quadratischen einkerbung

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

28.02.2015, 11:10:53 via App

Ich habe herausgefunden dass man das Handy laut Sony genauso in chlorWasser verwenden kann wenn man es hinterher mit Süßwasser abspült

UbIx

Antworten
  • Forum-Beiträge: 53

28.02.2015, 11:29:24 via Website

Das würde mich auch interessieren. Gibt es einen Link dazu?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.769

28.02.2015, 11:33:47 via App

Steht auf Seite 142 im Handbuch. Dort ist übrigens auch beschrieben, das Mikrofon und Lautsprecher wenn sie nach einem Bad nicht richtig funktionieren ca. 3 Stunden trocknen müssen. Danach wäre die Funktion wieder da.

Original Text Auszüge Handbuch:

1.Sie können Ihr Gerät:
• in staubigen Umgebungen verwenden, beispielsweise an einem windigen Strand.
• mit feuchten Fingern verwenden.
• bei extremen Witterungsverhältnissen nutzen, beispielsweise bei Schneefall oder Regen.
• bis zu 1,5 m tief in Süßwasser eintauchen, beispielsweise in einen Süßwassersee oder -
fluss.
• in einem chlorhaltigen Swimmingpool verwenden.

  1. Wenn der Lautsprecher oder das Mikrofon feucht geworden sind, ist deren Betrieb möglicherweise beeinträchtigt, bis sie vollständig getrocknet sind. Beachten Sie, dass die
    Trocknungszeit je nach Umgebung bis zu drei Stunden betragen kann.

— geändert am 28.02.2015, 11:43:21

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

UbIx

Antworten
  • Forum-Beiträge: 731

28.02.2015, 13:57:27 via App

@ Adrian Weber thx

ähm.....ja genau......das meinte ich doch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

28.02.2015, 16:10:55 via App

Gut zu wissen. Denn beim Z2 hieß es noch, dass man es nicht im Chlorwasser eintauchen sollte. Wahrscheinlich hat Sony beim Z3 die Dichtungen bzw deren Qualität verbessert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.044

28.02.2015, 17:33:40 via Website

Genau Monza,
Z3 (Compact): Wasser- und staubdicht (IP65/68)
Z2 und Vorgänger und Varianten: Wasserdicht (IP55 und IP58) und staubgeschützt (IP55)
fällt Dir was auf - Die erste Ziffer, eigentlich der Schutz gegen Fremdkörper (Siehe z.B. auch Wikipedia) wurde erhöht. Dieses geht aber Mechanisch nur wenn man die Dichtigkeit insgesamt verbessert.

— geändert am 28.02.2015, 17:34:03

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

28.02.2015, 17:39:03 via Website

Stimmt Ublx, habe ich voll verdrängt. Danke.

Asche über mein Haupt. ;)

Antworten

Empfohlene Artikel