Blackscreen beim Start von HTC One M8

  • Antworten:0
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

24.02.2015, 23:17:17 via Website

Hallöchen :)

Habe leider mein One M8 gebrickt, und hoffe dass ihr mir helfen könnt:
Hab das Handy versucht zu rooten, dazu habe ich versucht Tutorial von PC-Welt zu befolgen. Kann leider keinen Link posten, da ich ein Neuling bin. Allerdings musste ich immer manuell in den Fastboot-Modus gehen, von da an konnte ich immer das Toolkit verwenden.
Ich bin bis zu dem Punkt gekommen, wo ich SuperSU installieren sollte. Da ging es nicht mehr weiter, mein Gerät wurde an keiner Stelle erkannt, allerdings hatte ich schon TWRP installiert. Damit habe ich versucht SuperSU.zip v1.65 zu installieren, da ich sehr naiv einem dummen Tipp aus dem Netz gefolgt bin.
Jetzt kann ich zwar mein Handy starten, allerdings kommt nach dem ersten HTC-Logo ein Schwarzbild und nichts passiert. Komme ohne Probleme in TWRP, habe aber kein Backup. Factory-Reset hat auch nichts gebracht.

Hoffe, ihr könnt mir helfen, und danke im Voraus =)

Edit: Okay, habe das Handy anscheinend wieder zum laufen bekommen, indem ich via Recovery die neuste SuperSU-Version installiert habe. Hoffe ich springe damit nicht direkt wieder ins nächste Problem. :S

— geändert am 24.02.2015, 23:58:01

Antworten

Empfohlene Artikel