Akku zeigt 0% und lässt sich nicht mehr laden aktuelle Version N/A

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 7

24.02.2015, 12:02:14 via Website

Hallo zusammen,
ich hoffe das ich hier den Thread richtig platziere, aber ich bin komplett durcheinander.
Ich wollte auf mein gerootetes Moto G 2014 XT1068 das Lolipop darauf flashen da das Update bei mir immer fehler brachte.
Ich weiß das ich geschlafen habe da ich kein Backup machte ärger mich selber darüber schon genug.
jetzt hatte ich hier eine gute Anleitung gefunden, wo ich begeistert war endlich ein Lichtblick.

HOW TO] Motorola Moto G: Bootloader Unlock, Rooten und ROM Flashen.

ich konnte damit das CWM installieren danach ging es aber aus und zeigte 0% Akku
obwohl es am Computer über USB verbunden ist.
es lädt an keiner Steckdose und an keinem Ladekabel.
der Motorola Devices Software zeigt Aktuelle Version N/A

Ich sitze schon seit 2 Tage daran lese probiere jetzt geht gar nichts mehr und ich weiß nicht mehr wo ansetzen.
kann man den Akku ausbauen und bringt das was?

Es ist das erste Motorola und ich hätte auch die Finger davon gelassen, aber bei meinem LG L2 mini ging es auch also dachte ich ich bekomme es hin :'(:(

Ich weiß was ich alles falsch gemacht habe, ihr dürft auch darauf rumhacken, aber bitte könnt ihr mir helfen

vielen dank schon mal

ihr seid von meinem Handy die letzte Rettung

Antworten
  • Forum-Beiträge: 542

24.02.2015, 17:12:03 via Website

Drück mal Die Leiser-Taste und die Power-Taste für 120 Sekunden.Wenn der Flash Bootscreen erscheint drücke die Lauter-Taste und dein Handy sollte eigentlich normal starten wenn du eine laufende ROM drauf hast.

Android Geschichte: HTC Touch Diamond 2 (HAZET ANDROID), HTC HD2 (MAGLDR ANDROID) , HTC Wildfire, HTC Desire, Samsung Galaxy Y, Samsung Galaxy S3 Mini, Samsung Galaxy S4 Mini, Sony Xperia Z, HTC One Mini, Samsung Galaxy S4 VE

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

25.02.2015, 00:41:08 via Website

vielen dank Youssef A. (cool)
dein Tipp war genau richtig, ich habe es gleich ausprobiert als ich nach Hause kam. Das einzige was ich nicht verstehe ist das ich nun wieder in den TWRP Bootloader komme, obwohl ich vor dem Absturz des Akkus den CWM installiert habe.
bekomme ich es mit dem TWRP auch hin eine neue Firmware aufzuspielen? da es bis jetzt nicht geklappt hat wollte ich es nach der Anleitung
HOW TO] Motorola Moto G: Bootloader Unlock, Rooten und ROM Flashen.
machen.
Ich probiere es nocheinmal
eine Frage noch
diese Rom müsste doch gehen: The Titan Prime ROM for Motorola Moto G (2nd Gen.) [XT1068/69] - TitanPrimeROMv1.1.1-XT1068-69.zip

oder was meint ihr?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

25.02.2015, 01:00:57 via Website

Ich vergaß zu sagen das er beim Laden die Meldung bringt Bootloader unllookt. Auch wenn es ausschalte. Jetzt lade ich es einmal über Nacht und dann probiere ich es Morgen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 542

25.02.2015, 18:17:36 via Website

image

Ist es diese Meldung ? Welches Gerät hast du genau Moto G 2014 ?

Android Geschichte: HTC Touch Diamond 2 (HAZET ANDROID), HTC HD2 (MAGLDR ANDROID) , HTC Wildfire, HTC Desire, Samsung Galaxy Y, Samsung Galaxy S3 Mini, Samsung Galaxy S4 Mini, Sony Xperia Z, HTC One Mini, Samsung Galaxy S4 VE

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

25.02.2015, 18:53:19 via Website

Genau diese Meldung auf einem Weißen Hintergrund.
Mein Motorola ist das XT1068 ich glaube
Moto G2 2014.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 542

25.02.2015, 20:38:01 via Website

http://www.mediafire.com/download/ydv6y67l463bdun/FixBootloaderWarning-Moto-G-2014.zip

Lad dir die zip runter und flash diese mit CWM oder TWRP.:D

Die habe ich von xda.

— geändert am 25.02.2015, 20:39:04

Android Geschichte: HTC Touch Diamond 2 (HAZET ANDROID), HTC HD2 (MAGLDR ANDROID) , HTC Wildfire, HTC Desire, Samsung Galaxy Y, Samsung Galaxy S3 Mini, Samsung Galaxy S4 Mini, Sony Xperia Z, HTC One Mini, Samsung Galaxy S4 VE

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

26.02.2015, 00:47:14 via Website

Hallo Youssef A.
ich habe mediafire.com/download/ydv6y67l463bdun/FixBootloaderWarning-Moto-G-2014.zip
heruntergeladen und diese mit TWRP geflasht nach einem Neustart kommt nun das Motorolla Zeichen und es steht
darunter powered by Android.
Als sich nichts veränderte machte ich nocheinmal den Versuch eine rom aufzuspielen
dieses mal über cmd sideload. Aber leider ging es auch nicht.
siehe...
H:\Users\Papa\AppData\Local\Android\android-sdk\platform-tools>adb sideload aokp
_peregrine_kitkat_unofficial_2014-10-15.zip
loading: 'aokp_peregrine_kitkat_unofficial_2014-10-15.zip'
* failed to write data 'protocol fault (no status)' *.zip' 38%

Ich hoffe du hast mir noch einen Tip was ich falsch mache

danke schon mal

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

26.02.2015, 13:17:21 via Website

:D(whew)
geschafft mein Moto G 1068 geht wieder. Erst mal vielen Dank für die Starthilfe Ich in überglücklich

hier die Lösung: htt_://forum.xda-developers.com/moto-g-2014/general/restore-to-stock-t2873657

falls nochmal jemand das gleiche Problem hat.

jetzt mache ich erst mal Pause und dann Probiere ich Lollipop drauf zu flashen. wenn jemand was empfehlen kann gerne

Antworten
  • Forum-Beiträge: 542

26.02.2015, 16:12:10 via Website

Kein Prolem hab ich gerne gemacht. :)

Android Geschichte: HTC Touch Diamond 2 (HAZET ANDROID), HTC HD2 (MAGLDR ANDROID) , HTC Wildfire, HTC Desire, Samsung Galaxy Y, Samsung Galaxy S3 Mini, Samsung Galaxy S4 Mini, Sony Xperia Z, HTC One Mini, Samsung Galaxy S4 VE

Antworten

Empfohlene Artikel