Lenovo A7-40 - Als KFZ Multimediaeinheit geeignet?

  • Antworten:0
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 649

16.02.2015, 17:10:35 via Website

Hallo allerseits,
ich habe vor, meinem Audi A4 B5 (8D) eine multimediale Frischzellenkur zu verpassen.
Geplant ist selbstverständlich ersteinmal ein neues Radio (mit Bluetooth), dann will ich darüber ein 7 Zoll Android Tablet anbringen.

Über dieses Tablet will ich sämtliche Musik und Medien abspielen, und natürlich navigieren. Hier schwebt mir HERE-Maps vor; so komme ich nun also zu meiner Frage:

Da ich das Lenovo A7-40 bei Amazon für wenig Geld (79€) erstehen kann und es über GPS verfügt, ist es mein Favorit.

Allerdings bin ich mir nicht ganz sicher ob es (trotz MTK Quadcore) Performance mäßig überhaupt dazu in der Lage ist, ordentlich mit HERE-Maps umzugehen. Kann mir da eventuell jmd. der das Gerät besitzt Feedback geben? Auch zur allgemeinen Performance? Wie gesagt, eigentlich soll darüber nur Musik gestreamt werden und parallel HERE-Maps laufen, ich will neben dem Fahren ja keine Spiele oder Ähnliches nutzen, also ist es mir egal ob da Angry Birds flüssig drauf läuft, oder der ein oder andere Ruckler bei der Bedienung auftritt - wichtig ist nur, dass Musik und HERE-Maps parallel laufen können ohne dass eines von beidem ständig den Dienst verweigert :)

danke schonmal!

— geändert am 16.02.2015, 17:32:30

“Ich hoffe mein Schaden hat kein Gehirn genommen.” – Homer J. Simpson -

Antworten

Empfohlene Artikel