LG G2, G3 oder doch was anderes?

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

10.02.2015, 19:35:57 via Website

Hallo liebe Community!
Ich habe vor mir ein neues Smartphone zu kaufen und stehe vor der Entscheidung zwischen dem LG G3 und dem LG G2. Jetzt wollte ich einmal fragen, wenn ihr euch zwischen den beiden entscheiden müsstet, welches würdet ihr nehmen und warum? Und ist es überhaupt sinnvoll jetzt ein G2 zu kaufen, da es ja schon ein "älteres" Smartphone ist? Das Nexus 5 ist mir auch noch aufgefallen, allerdings hab ich erstmal die beiden in der engeren Auswahl.

Soweit ich bis jetzt in Testberichten und Videos gesehen habe, sind die Unterschiede nicht gravierend (ich kenne mich leider überhaupt nicht aus in Sachen Hardware etc.). Die Oberfläche gefällt mir beim G3 besser, wirkt etwas eleganter und minimalistischer. Aber das kann man auch aufs G2 installieren, hab ich gesehen.

Folgende Punkte sprechen für mich also für das G3:

  • es ist aktueller (weiß nicht ob das wirklich ein Vorteil ist, aber ich habe schon vor es 2-3 Jahre zu nutzen)
  • das Design gefällt mir besser, es sieht mMn nicht so nach Plastik aus
  • der Slot für SD-Karte

Gegen das G3 spricht:

  • die Größe, das G2 ist kleiner und liegt wahrscheinlich besser in meinen eher kleinen Händen
  • die Problemchen von denen man liest (und bei denen ich absolut nicht beurteilen kann, ob diese behoben wurden bzw wie oft das vorkommt), z.B.: wird schnell warm, ruckeln, Farben sind matt bei Fotos, Displayhelligkeit nicht so stark

Ich fände es super, wenn ihr mir noch mehr Gründe für/gegen das G3 liefern könntet!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

10.02.2015, 19:39:11 via Website

Nimm das G3.

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.871

10.02.2015, 19:53:51 via Website

Nimm keins von beiden.

Google PIXEL 2 XL ; Android 9 Pie
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)
"BE IN THE MOMENT" (ASOT/AvB)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 71

10.02.2015, 20:46:04 via App

Am besten geh ins Geschäft und schau Dir beide in Natura an.Mir hat das G3 live besser gefallen. Vor allem die tasten und die Rückseite gefallen mir besser. Allerdings ist das G2 kompakter. Hatte vorher ein HTC one s und bin etz mit dem G3 top zufrieden. Komm locker über den Tag.Kamera gefällt mir auch gut. und das Display ist Hammer. Denke aber das full HD auch gereicht hätte. Grüße aus Franken.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.433

11.02.2015, 09:35:23 via App

Nimm das G2. Die Leistung ist gefühlt gleich, aber wesentlich günstiger. Würde das G2 jederzeit wieder kaufen.

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 704

11.02.2015, 10:11:48 via App

Wenn du Wert auf einen Sd-Slot legst, dann würde ich dir das G3 empfehlen. Das G2 liegt besser in der Hand, da es ein wenig kleiner ist, aber dafür ist es rutschiger und man sieht Fingerabdrücke sehr stark auf der Rückseite. Beim G3 kannst du außerdem den Akku wechseln, falls erforderlich.

Zu den Problemen:

  • Die Hitzeentwicklung ist nicht mehr so stark, wie am Anfang
  • nach dem letzten Update ruckelt wirklich gar nix mehr
  • Die Farben und Kontraste sind für LCD Verhältnisse sehr gut.
  • Die Displayhelligkeit bräunt dir das Gesicht auf voller Stärke 😂

Ich selbst besitze ein G3 und muss zugeben, dass ich selten so ein, für mich, perfektes Smartphone hatte. Ich war sonst schon immer nach 3 Monaten gelangweilt von meinem aktuellen Gerät und wollte ein Neues, jedoch nicht beim G3.

Von mir gibt's volle Kaufempfehlung. 👍

Es reicht auch die 16gb Variante, nur so am Rande 😉

~~~Hier könnte Ihre Werbung stehen~~~

Antworten
  • Forum-Beiträge: 330

11.02.2015, 11:43:27 via App

Ganz klar das LG G3.
Habe es selber und bin begeistert.

android rules

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

11.02.2015, 14:48:00 via Website

Danke für eure Antworten! Ich muss zugeben, dass ich jetzt schon eher zum G3 tendiere. Vor allem weil ich es gerade günstiger bekommen würde als das G2. Das einzige was mich noch zögern lässt, ist die Größe. Ich werde auf jeden Fall mal ins Geschäft gehen und mir die beiden nochmal anschauen. Wenn man sich hier so durchliest, scheinen ja viele mit dem G3 sehr zufrieden zu sein und diese Probleme wirklich kein großes Thema mehr zu sein.

Antworten

Empfohlene Artikel