Samsung Galaxy S5 Mini "eingefroren"?

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 21

03.02.2015, 13:49:26 via Website

hallo,
heute ging bei meinem S5 Mini wieder gar nichts.
Das Handy war zwar an,man konnte das blaue "Samsung" lesen, aber ansonsten reagierte es nicht mehr.Ausschalten ging auch nicht.
Also,Akku raus und wieder rein und es ging wieder.
Da es schon diverse mal ganz ausging und dann auch nur mit "Akku raus und rein"wieder anging,brauche ich wohl nicht zu erwähnen.
Irgendwie ist wohl bei dieser Serie der Wurm drin??
Nun war ich lange nicht im Forum und weiß gar nicht ob sich für die Fehler schon eine Lösung gefunden hat??
Oder bleibt nur der Gang zu Samsung,zwecks Garantie??

Hermann

Antworten
  • Forum-Beiträge: 151

03.02.2015, 13:54:12 via Website

Schau doch mal hier :Samsung Galaxy S5 Mini — plötzliche Neustarts

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

03.02.2015, 14:52:45 via Website

Danke Carsten.
das hört sich ja alles grausam an und noch keine Lösung in Sicht.
Mist!!

Hermann

Antworten
  • Forum-Beiträge: 66

06.02.2015, 16:03:19 via Website

Erlebe ich fast täglich. Hinzu kommt noch der unbrauchbare Fingerprint Scanner der zu 80% nicht funktioniert. Habe genung von Samsung. Besitze das S II, SIII, SV mini sowie 2 Samsung Tablets. Der Kundenservice ist eher Kundenfeindlich. Von updates des Betriebssystems ganz zuschweige.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

06.02.2015, 20:40:31 via Website

Man kann nur hoffen, das das neue Update auf Android 5,Lollipop eventuell Besserung bringt?

Hermann

Antworten

Empfohlene Artikel