Bootloop nach Neustart - SGS5, CM12, Philz, CF AutoRoot

  • Antworten:2
  • GeschlossenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 8

02.02.2015, 21:40:08 via Website

Moin,
und zwar hab ich heute ein S5 bekommen (sm-g900f). Da ich totaler Fan vom basteln bin und v.a. Lollipop nicht mag hab ich mir gleich mal den Cyanogen Mod gezogen, sowie nach nem Kernel gesucht und CF Autoroot für das Modell geladen. Und jetzt bin ich langsam am verzweifeln!

Ich habe erst den Kernel, dann gerootet, dann Cyanogenmod drauf geflasht. Schön alles installiert, neugestartet, Bootloop. Verwirrt hab ich einfach nochmal von vorn angefang. Alles gewiped usw.. nach dem 5. mal hab ich aufgehört mit wipen und gemerkt, dass der Bootloop weg geht, wenn ich den Kernel und CF Autoroot nochmals flashe. Das hält allerdings leider wieder nur bis zum nächsten Neustart.

Hat jemand ne Idee woran das liegen könnte? Ich bin nämlich durchaus ratlos... Vielleicht ein Problem zwischen Philz und dem CF?

danke und lg

  • Forum-Beiträge: 8

03.02.2015, 09:33:59 via Website

Die Lösung war ziemlich einfach.. Ich hätte einfach länger warten müssen, es war kein bootloop. Brauch nur ewig lang für's hochfahren (was wahrscheinlich an der Meldung "System wurde beendet" liegt, die immer nach dem hochfahren kommt)

lg

Empfohlene Artikel