Suche App zur automatischen Deaktivierung von mobilen Daten unter Android Lollipop

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 281

28.01.2015, 09:36:46 via Website

Hallo Zusammen,

ich habe Android Lollipop (CyanogenMod 12) gestern Abend eine weitere Chance gegeben und die für mich wichtigsten Funktionen sind inzwischen alle implementiert.

Unter CyanogenMod 11 habe ich zur automatischen Deaktivierung der mobilen Daten die App "AutoData" genutzt.
Die mobilen Daten wurden X Minuten, nachdem das Smartphone gesperrt wurde (Tastensperre), deaktiviert.
Alle X Minuten wurden die mobilen Daten daraufhin aktiviert damit WhatsApp & Co neue Nachrichten abrufen können.

Beispiel:
1 Minute nach Aktivierung der Tastensperren werden die mobilen Daten deaktiviert.
Nach 30 Minuten werden die mobilen Daten für 1 Minute wieder aktiviert, damit Apps neue Daten abrufen können.

Leider scheint die App unter Android Lollipop nicht mehr zu funktionieren.
Ich habe mich auch bereits nach alternativen Apps umgeschaut, wie zum Beispiel "AutoDataOnOff", aber auch diese App scheint unter Android Lollipop nicht mehr zu funktionieren.

Welche App könnt ihr mir dafür empfehlen?

Freundliche Grüße
Julian

— geändert am 28.01.2015, 09:38:34

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

28.01.2015, 16:14:00 via App

vielleicht kannst Du das mit Tasker, Llama...realisieren

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 281

28.01.2015, 16:56:18 via Website

Hallo Erwin,

vielen Dank für deinen Tipp!
Ich habe mich mit Tasker nun einigermaßen auseinandergesetzt.
Sobald ich das Display aus mache, werden die mobilen Daten nun deaktiviert und wenn ich das Gerät entsperrt habe, werden die mobilen Daten wieder aktiviert.

image
image
image
image
image

Ob meine Anweisungen zur regelmäßigen Aktualisierungen der Apps so korrekt ist,
muss ich erst noch testen.

Gruß
Julian

— geändert am 29.01.2015, 00:43:06

Antworten

Empfohlene Artikel