Alternative zum ADB-Universal-Treiber 64bit

  • Antworten:0
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 11

24.01.2015, 11:55:51 via Website

Hallo,

hier mal eine Alternative zum Adb-Universal-Treiber.
Geschrieben in Autoit.
Im Grunde wird dabei nichts anderes gemacht als die ID´s in der android_winusb.inf zu schreiben.
Habe das aber erst einmal nur für Windows 8 und Windows 7 64bit gemacht.
Bei Windows 8 kommt automatisch die Anfrage ob in den Testmodus neu gebootet werden soll.

Könnt es ja mal Testen, bei mir geht es Problemlos mit mehreren ChinaTabs.
Keine Ahnung wo man hier eine Datei anhängen kann, also Lade ich es mal in meine Dropbox.

Kurzanleitung:
Windows 8
Beim Start in Windows 8 muss man in den Testmodus Fahren. Das Programm fragt danach und nach dem Bestätigen "Ja" Taste
Bootet der Rechner automatisch neu in den Testmodus.
Das Programm erneut ausführen, wollte es nicht in den Autostart legen.
Dann das Androidgerät per USB anklemmen und auf "Scan" klicken.
Wichtig dabei ist es das kein anderes Gerät danach noch angeklemmt wird da ich nach dem letzten angeklemmten USB-Gerät suche.
Nun noch die Angaben überprüfen, so weit sie bekannt sind und auf " Treiber Installieren" klicken.
Das war es so weit auch schon.
Beim Beenden des Programms wird man abermals gefragt ob man nun den Testmodus von Windows beenden möchte.
Würde jedem Empfehlen dies zu tun. Der Rechner bootet dann nochmals in den Normalmodus.
Windows 7
Wie bei Windows 8 nur das hier der Teil mit dem Testmodus komplett fehlt.

Screenshot:
imageimage
imageimage
image

Download: http://goo.gl/8fjiax

MfG
Uli

— geändert am 28.08.2015, 13:57:05

Antworten

Empfohlene Artikel