Google Nexus 4 — Nexus 4 reagiert nicht mehr bei aktiviertem WLAN

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 10

24.01.2015, 09:52:52 via Website

Hallo zusammen,

mein Nexus 4 spackt seit zwei Tagen ziemlich nervend rum.
Das Teil ist knapp 2 Jahre alt und hat das 5.0.1 OTA drauf, Stock ohne root oder anderes "gefummel". Alles original.

Seit zwei tage nun folgendes Phänomen:

Wennn das Handy WLAN aktiviert hat und auch mit einem WLAN verbunden ist kommt das Handy nicht mehr aus dem StandBy Modus raus.
Ich drücke also den Powerbutten, um das Display zu aktivieren, es passiert aber nichts.
Die Status LED blinkt aber komischerweise noch, wenn z.B. neue Nachrichten da sind.
Anrufen kann ich das Telefon in dem Zustand aber nicht mehr, bzw. beim Anrufenden klingelt es ganz normal, das Nexus zeigt aber null Reaktion.

Ich muss dann den Powerbutton 10+ sek. gedrückt halten, um es "hart" aus zu schalten.
Anschließend läst es sich ganz normal wieder einschalten und hochfahren.
Mit aktiviertem WLAN hält das Ganze dann so lange, bis ich es wieder in den StandBy schicke. Zwar nicht sofort, aber spätestens nach ca. 3 - 4 min StandBy.

Das Ganze passiert komischerweise nur mit aktiver WLAN Verbindung im Akku Betrieb.
Wenn das Nexus am Ladekabel hängt und eine aktive WLAN Verbindung hat, kackt es im StandBy nicht ab...

Hat eine/r von Euch ähnliche Erfahrungen gemacht bzw. Tips für mich?!
Einen Reset wollte ich mir eigentlich ersparen, da ich gerade keine Lust habe alles wieder neu ein zu richten
Da hätte ich vorher lieber gerne bestätigt gehabt, dass es kein Hardwaredefekt ist und somit mit einem Software-Resett behoben ist.

Zumal ja demnächst das 5.1 kommen soll, was dann wohl wieder einen Soft-Reset mit sich bringt

Bin für alle Tipps offen!

Oliver Reimann

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

29.06.2015, 00:36:19 via Website

Hallo!

Ich habe seit mehreren Wochen das gleiche Problem. Ob es am WLAN liegt, weiß ich nicht, weil ich das immer an habe. Aber es tritt auch während des Ladevorgangs via Qi-Charger (von Google) auf. Allerdings nicht nach 3-4 Min., sondern ganz unregelmäßig, manchmal ist es am nächsten Morgen noch an, manchmal reagiert es mehrfach am Tag nicht mehr. Anfangs dachte ich, es hätte sich komplett abgeschaltet, aber dann sah ich auch mal die LED noch blinken.

Sehr nervig, auch nach Update auf 5.1.1 passiert das immer noch.
Es scheint da aber noch einige Andere zu geben, wie man auf android-hilfe.de (Thema "Nexus 4 auf einmal aus", z.B. Seite 25) sehen kann.

Gibt es schon eine Lösung?

Cenexxis

Antworten

Empfohlene Artikel