S2 bleibt nach anschalten schwarz nach Installation von ClockworkMod Recovery v6.0.2.9

  • Antworten:30
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 16

18.01.2015, 13:58:08 via Website

Hallo,

ich habe folgendes Problem. Ich wollte auf mein Galaxy S2 KitKat draufspielen. Vorher hatte ich Version 4.1.2 und den hardcore Speedmod. Also bin ich zuerst nach dieser Anleitung [hier][1] vorgegangen. Habe alle Schritte befolgt, doch nachdem ich ClockworkMod Recovery v6.0.2.9 draufgespielt habe und ich mein Handy neustarten wollte, kam zwar der typische Samsung "boot Sound" und das Handy war anscheinend an aber es blieb schwarz. Also habe ich weiter gemacht und
CWM Recovery v6.0.4.5 draufgespielt. Doch auch danach blieb alles schwarz. Dann habe ich Kitkat draufgespielt mit [dieser][2] Anleitung. Alles geklappt, doch nun hat das Handy immer wieder auomatisch in den Recovery Modus gebootet. Also erst kam das Samsung Logo, dann wurde es kurz schwarz, dann kam wieder das Samsung Logo und dann war ich im Recovery Modus. Also habe ich mit Odin und [dieser][3] Anleitung wieder das originale Android 4.1.2 draufgespielt. Danach bootete es wieder alles normal.
Dann habe ich gedacht, ich probiere nochmal ClockworkMod Recovery v6.0.2.9 draufzuspielen um zu sehen ob sich was ändert, doch nun habe ich wieder das selbe Problem. Der Display bleibt nach dem ertönen des Samsung boot sounds schwarz.
Ich weiß echt nicht mehr weiter, und würde aber wirklich gerne Kitkat auf meinem Handy haben. Könnt ihr mir helfen?

PS: Ich wollte eigentlich die Links zu den Anleitungen posten wie ich vorgegangen bin, aber darf es nicht, da ich ein neuer Nutzer bin.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

18.01.2015, 14:05:01 via Website

image

Ich habe ein Foto mit den Links hochgeladen, anders kann ich es leider nicht machen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

18.01.2015, 14:13:28 via Website

Hallo Alex,

Herzlich willkommen bei uns im Forum :)

Ich habe deinen Thread mal in das zu deinem Gerät passende Root-Unterforum verschoben, da bekommst du sicher schneller eine Antwort ;)

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.268

18.01.2015, 14:53:21 via Website

Das ist wsl ein Kernel-Problem.
1. Geh nochmal zurück zur Firmware. Geh in die Recovery. Das muß die simple StockRecovery sein. Kein Root.
2. FactoryReset & WipeCache. Reboot. Prüfe, ob alle Basisfunktionen ok sind (Telefon, BT, WiFi, mobData).
3. Rooten. Danach hast du einen modifizierten Kernel und Rootrechte. Starte die Recovery (ist wsl jetzt CWM).
Schritt 2 wiederholen. Beim Wipe jetzt zusätzlich DalvikCache wipen.
4. Wenn alles läuft, Backup ziehen.

Jetzt kannst du verschiedene ROM's testen. Ich würde mit 4.3-SammyBased anfangen. Wenn der Screen schwarz bleibt, mach einen FullWipe & Restore des Backups aus 4.

N5X + ABC 8.1.0 🔸 LG G3 + LOS 16🔸HTC Desire bravo :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

18.01.2015, 15:04:09 via Website

Danke erstmal für die Antwort.
Also Schritt 1 und 2 habe ich gemacht. Basisfunktionen sind okay.
Frage zu Schritt 3 & 4:
Was ist DalvikCache? und was meinst du genau mit Backup ziehen, bzw wie?
Sorry habe leider nicht extrem viel Ahnung davon:?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

18.01.2015, 15:10:20 via Website

Habe DalvikCache gefunden und gewiped. Allerdings ist der Bildschirm nun immer noch schwarz:'(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.268

18.01.2015, 16:02:34 via Website

Backup & Restore sind, wie Wipe DalvikCache, Funktionen jeder CustomRecovery (im Gegensatz zu StockRecovery). Das Basiswissen solltest du dir besser hier anlesen und den Rootkernel downloaden, wie dort beschrieben.

Also der Schirm ist bereits schwarz beim 1. Boot nach dem Rooten?

— geändert am 18.01.2015, 16:36:06

N5X + ABC 8.1.0 🔸 LG G3 + LOS 16🔸HTC Desire bravo :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

18.01.2015, 16:08:40 via Website

ja genau, nachdem ich dann wieder mit CWM Recovery v6.0.2.9 gerootet habe, ist der Bildschrim schwarz

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.268

18.01.2015, 16:38:25 via Website

Sorry fürs dazwischenreden: Alex, prüfe dein Vorgehen & die Downloads nochmal anhand des Tutorials, das ich weiter oben verlinkt habe.

N5X + ABC 8.1.0 🔸 LG G3 + LOS 16🔸HTC Desire bravo :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

18.01.2015, 17:01:10 via Website

Also ich habe nicht mit odin 1.85 sondern mit 3.09 geflasht. Ausserdem wird in der Root Anleitung, die du mir geschcitk hast die datei CF-Root-SGS2_XW_NEE_KI4-v4.1-CWM4.tar benutzt, ich habe eine andere tar gehabt, die hieß GT-I9100_JB_ClockworkMod-Recovery_6.0.2.9.tar, keine Ahnung ob das was ausmacht?

Also nachdem ich die tar mir Odin geflasht habe und der Bildschirm schwarz wurde, habe ich ein FactoryReset & WipeCache durchgeführt und den Dalvik Cache gewiped aber das hat nichts geholfen.

— geändert am 18.01.2015, 17:04:51

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.268

18.01.2015, 17:09:39 via Website

Mein Wissen ist zu Ende. Ich kann dir nur raten, den alten Kram, von dem du weißt, daß er nicht funktioniert, komplett zu vergessen und Wort für Wort das Tutorial-Rezept auszuführen.Klar, stehen dort alte Dateiversionen. Aber wenn du damit weiterkommst, kannst du immer noch updaten.

— geändert am 18.01.2015, 17:11:45

N5X + ABC 8.1.0 🔸 LG G3 + LOS 16🔸HTC Desire bravo :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

18.01.2015, 17:12:07 via Website

Okay, ich werde es versuchen und danach ein Feedback geben. Danke für die Hilfe!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

18.01.2015, 18:02:12 via Website

Also ich habe nun alles nach Anleitung ausgeführt. Leider bleibt nach dem flashen der tar mit Odin das Handy bei dem "Samsung Galaxy SII" Logo stehen. Wenn ich in den Recovery Mode gehe, zeigt es mir unten folgende Fehlermeldungen an:
E:Can't mount /cache/recovery/command
E:Can't mount /cache/recovery/log
E:Can't mount /cache/recovery/log
E:Can't mount /cache/recovery/last_log
E:Can't mount /cache/recovery/last_log

Ich kann auch keine der Auswahlmöglichkeiten im Recovery Menü ausführen, dann kommt immer nur dieser Hut mit dem Pfeil aber mehr passiert nicht. :(
Das kann doch nicht sein, dass mein Handy so eine Krücke ist

Antworten
  • Forum-Beiträge: 284

18.01.2015, 18:59:49 via Website

probier mal ne md5 zu flashen aber mit Odin 1.8 mein s3 mini hatte bei ner tar rumgezickt

Antworten
  • Forum-Beiträge: 284

18.01.2015, 19:16:46 via Website

kommt darauf an welcgen CR du installieren willst google einfach mal deine und gib md5 dahinter ein.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.224

18.01.2015, 19:31:50 via App

Du hättest dich erstmal wirklich informieren müssen.
Ich habe mir beim erstemal sogar alles ausgedruckt, damit ich nichts übersehe.
Später ist es ganz einfach.
Hast du die Cwm Datei für Odin oder für den Recovery?
Für Odin musst du die Zip-Datei entpacken und die dann im PDA einfügen.
Es gibt auch Zip-Datei die nur im Cwm installieren kannst.
Das ist ein Unterschied.
Du schreibst du hast den Hut schon gesehen. Das ist clockworkmod.
Wir brauchen mehr Infos, damit wir weiter helfen können.
Ich habe hier noch eine Beschreibung für dich.
http://www.degenkolbs.net/android/flashen-und-rooten-des-samsung-galaxy-s2/

— geändert am 18.01.2015, 19:35:19

RootPirat

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

18.01.2015, 19:51:31 via Website

Also ich habe einmal eine CWM Datei für Odin (nämlich die 6.0.2.9.tar) und eine für den Recovery (v6.0.4.5.zip)
Ich habe wirklich alles so befolgt wie es in den Anleitungen steht, aber der Bildschirm blieb schwarz, bzw bei dem älteren CWM die ich laut dem Tutorial, das reinold hier im Thread gepostet hat, installiert habe, kam das problme auf mit den fehlermeldungen.

RootPirat

probier mal ne md5 zu flashen aber mit Odin 1.8 mein s3 mini hatte bei ner tar rumgezickt

ich habe gerade nach einer CWM 6.0.2.9 md5 gesucht aber leider nichts gefunden

Antworten

Empfohlene Artikel