App um Netzbetreiber zu finden

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 78

15.01.2015, 09:30:56 via Website

Hallo,
gibt es ein App, mit dem man für den momentanen Standort die möglichen Netzbetreiber herausfinden kann?
z.B. wenn ich mit dem Handy auf einem Berg stehe und wissen möchte welche Netzbetreiber hier Empfang haben können?

Danke für die Antwort,
Peter

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

15.01.2015, 09:50:46 via Website

Hallo Peter,

Ich habe deinen Thread mal in unseren Apps-Bereich verschoben, hier passt er etwas besser ;)

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.938

15.01.2015, 10:57:02 via App

Hallo Peter,

Du braucht dazu doch nur eine Suche auslösen und bekommst die aktuell verfügbaren Netze/NETZ Betreiber angezeigt. Oder geht es dir auch darum die Netzstärke angezeigt zu bekommen? Sowas wusste ich nicht, die Monitore die ich dafür kenne, können nur verbundene Netze in Ihrer Stärke messen.

Bernhard

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

15.01.2015, 11:06:35 via Website

Bernhard

Hallo Peter,

Du braucht dazu doch nur eine Suche auslösen und bekommst die aktuell verfügbaren Netze/NETZ Betreiber angezeigt. Oder geht es dir auch darum die Netzstärke angezeigt zu bekommen? Sowas wusste ich nicht, die Monitore die ich dafür kenne, können nur verbundene Netze in Ihrer Stärke messen.

Bernhard

gute Lösung.

Ne App fällt mir dazu auch nicht ein.

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 78

15.01.2015, 11:51:04 via Website

Hallo,
leider zeigt es damit nicht ALLE verfügbaren Netzte an, sondern nur die die ich mit meinem Handy aussuchen kann.
Dies wurde im Forum auch schon erläutert.

LG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.938

15.01.2015, 12:26:14 via App

das stimmt nicht. Bei der Suche werden alle* Netzbetreiber angezeigt, du kannst nur zu den "Fremden" nicht verbinden. Oder meinst du nicht die Netzbetreiber sonder die Dienstprovider? Also z. B. ALDITALK und Konsorten?

*sofern dein Handy die entsprechenden Frequenzbänder unterstützt, ändert ich glaube fast, dass es nur noch Dualbandgeräte gibt.

Edit: oder hast dein Handy ein Branding? Da könnte die Funktion möglicherweise beschränkt sein.

— geändert am 15.01.2015, 12:27:11

Antworten
  • Forum-Beiträge: 78

15.01.2015, 15:43:22 via Website

Hallo Bernhard,
Da ich mich nicht so gut auskenne und keine Mißverständnisse gibt folgende Angaben:
Ich habe das Galaxy Note 2 mit dem Anbieter "drei" (orange, drei in Österreich)

Wenn ich bei Einstellungen unter Verbindungen gehe, dann "Weitere Einstellungen", dann "Mobile Netzwerke" , dann "Netztbetreiber auswählen" gibt es mir in der Stadt folgendes an:
3 AT
3-AT
3 AT
A1

nun weiß ich jedoch, dass es hier die Verbindung zu T-Mobile und weiteren Betreibern gibt.

Meinen wir das gleiche?

LG, Peter

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.938

15.01.2015, 16:10:53 via App

Hallo Peter, zunächst mal ja, wir meinen den gleichen Dialog. Lt. Wikipedia gibt s in Österreich 3 Netzbetreiber. Nämlich die beiden die die sich angezeigt werden und die TCom, mehr gibt es nicht. Das Note 2 ist definitiv für alle europäischen Bänder geeignet. warum du also die TCom nicht findest weiß ich nicht. Mir fallen da eigentlich nur zwei Gründe ein. Entweder hat die TCom ab deinen Ort der Netzsuche kein Netz oder aber dein Handy hat ein Branding was die Suche (oder die Anzeige) verhindert. Letzteres könntest du mir einer geliehenen TCom Sim evtl mal ausprobieren.

Bernhard

Antworten

Empfohlene Artikel