Smartphone um 250€ mit 5.0 Update

  • Antworten:24
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 303

10.01.2015, 13:42:54 via Website

Hi!

Habe momentan ein Sony Xperia Mini Pro. Leider bin ich damit total UNZUFRIEDEN.

Darum suche ich eine neues Smartphone, braucht nicht viel können. Ich höre viel Musik, spiele Spiele (Nexus 7 2012 hat genug Power) und sonst das nur bisschen Emails checken und surfen (im WLan).

Es sollte ca. 5" groß sein und unbedingt Lollipop bekommen. Preis um die 250 €, gerne auch darunter.

lg, 3_7_9_1

Antworten
  • Forum-Beiträge: 303

10.01.2015, 14:03:05 via Website

Hab ich mir auch schon überlegt, hab aber gehört, dass der RAM Probleme bereiten kann. Aber ich nehme an, in der Preisklasse ist es trotzdem das beste?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 408

10.01.2015, 14:15:59 via App

Hab das Moto G 2 und bis jetzt keine Probleme gehabt. Manchmal, wenn man ziemlich aufwendige Spiele spielt und von da aus dann auf den Homescreen geht, braucht das Handy 1-2 Sekunden um den Screen zu laden. Aber NUR bei aufwendigen spielen.

Send from my Moto G (2014)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 303

10.01.2015, 14:23:51 via Website

Ok, das ist kein Problem. Mein Nexus hat ja auch nur 1 GB RAM und auch wenn ich Dead Trigger oder so spiele, ruckelts danach nicht übertrieben.
Ist es wahrscheinlich, dass die Version mit LTE, die in Brasilien aufgetaucht sein soll, in naher Zukunft auch bei uns erhältlich sein wird? LTE brauch ich zwar nicht, aber 16 GB Speicher klingen gut. :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 84

10.01.2015, 14:30:26 via App

Kann dir das OnePlus One empfehlen, kostet je nach Variante 250-300.
Update auf Lollipop soll Anfang Februar verteilt werden.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 303

10.01.2015, 14:38:33 via Website

Danke, aber es sollte nicht viel größer als 5" sein. 5.5" hab ich schon ausprobiert, ist mir vom Display her zu groß.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 408

10.01.2015, 15:06:40 via App

Speicher kannst du beim Moto G 2 die erweitern...

Send from my Moto G (2014)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 303

10.01.2015, 15:09:21 via Website

Ich weiß, aber wegen der Apps wäre es nett. Andererseits habe ich gerade etwas über 5 GB an Apps am Handy, von denen aber einige weg können. Außerdem kann man das mit root ja beheben. ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 71

10.01.2015, 15:31:43 via App

16 Gb.die 32Gb fängt so bei da 280 Euro an.oder halt bei E..y

Antworten
  • Forum-Beiträge: 303

10.01.2015, 15:34:30 via Website

280 könnte ich mir gerade noch leisten. Habe aber was gegen die LG UI.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 408

10.01.2015, 15:40:11 via App

Nimm nen anderen launcher oder andere Rom.

Send from my Moto G (2014)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 71

10.01.2015, 15:40:32 via App

Nova oder einen anderen der vielen anderen Launcher.weiß gar Net wie die LG Ui beim G2 aktuell aussieht?ist die nicht ähnlich wie beim G3. Sorry Max.warst schneller😃

— geändert am 10.01.2015, 15:41:41

Antworten
  • Forum-Beiträge: 303

10.01.2015, 15:42:54 via Website

Soweit ich weiß bekommt das G2 die UI vom G3 mit dem Lollipopupdate. Hab auf dem Nexus auch den Nova. Läuft super.
Ist das flashen bei LG eigentlich schwerer als bei Motorola? Hab bis jetzt nur Erfahrung mit Sony und da ist es wirklich ein Kinderspiel.

— geändert am 10.01.2015, 15:51:50

Antworten
  • Forum-Beiträge: 41

10.01.2015, 16:32:22 via Website

3_7_9_1

Hab ich mir auch schon überlegt, hab aber gehört, dass der RAM Probleme bereiten kann. Aber ich nehme an, in der Preisklasse ist es trotzdem das beste?

Ich hab das Moto G 2014 und kann dir sagen, dass ich bisher keine Probleme mit dem RAM hatte, auch wenn ich anfangs ebenfalls skeptisch war. Aber es ist ja nahezu Stock Android drauf und nur 2-3 Motorola Apps, die du aber auch ohne Root deaktivieren kannst. Sonstige Bloatware ist nicht drauf. Ich habe damals eher nach Geräten bis 200€ geschaut, aber ich denke mal, dass die 50€ mehr nicht viel ändern. Von den Daten hält das Moto G 2014 aufjedenfall mit dem HTC one mini mit, dass um die 300€ kostet.

An deiner Stelle würde ich (wenn du die Zeit hast), aber noch etwas warten, da ein Nachfolgemodell mit LTE und 16GB internem Speicher kommen soll.

Beste Grüße ;)

Antworten

Empfohlene Artikel