Samsung Galaxy S3 — Hoher Datenverbrauch im Hintergrund (S3 Neo)

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

09.01.2015, 13:25:25 via Website

Hallo,
ich habe seit ein paar Wochen ein S3 Neo (von der Telekom).
Mein Problem: Jede Nacht "verbraucht" mein Handy ca. 6 MB an Daten, obwohl WLAN immer an ist (auch im Standby).
Kurios ist, dass dieser Verbrauch nicht in den Einstellungen unter "Datennutzung" zu sehen ist, sondern nur auf der Telekomseite (pass.telekom.de)
Da ich nur 200 MB Datenvolumen habe stört mich das natürlich sehr, da so das Datenvolumen auch ohne grossartiges Surfen bereits am 15. des Monats aufgebraucht ist...
Einen Werkreset habe ich bereits gemacht, bevor ich alle Apps runter schmeisse und nach und nach wieder installiere wollte ich Fragen, wie ich dem Verbrauch auf die Spur kommen kann.
Ich bin über jeden Hinweis dankbar.

Vielen dank
pzl64

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34

09.01.2015, 18:38:49 via App

schalte einfach über Nacht mobile Daten aus .

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

09.01.2015, 21:47:17 via Website

Danke für den Hinweis, ich möchte aber eigentlich nicht die verschiedenen Verbindungen an und ausschalten.
Bei meinem S2 ging es ja auch.
Dann muss ich wohl oder übel alles deinstallieren und nach und nach die apps wieder installieren um zu sehen wer der "Übeltäter " ist.

Wer noch eine bessere Idee hat: immer her damit.

Antworten

Empfohlene Artikel