Samsung Galaxy S4 — Displayabstürze seit gnk4

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 6

03.01.2015, 21:06:52 via Website

Hallo

bin neu im Forum und wenig kundig was Handys betrifft.
Aktuell lese ich mich in das Thema Flashen ein...

Zum Problem: Vor erin paar Wochen kam das aktuelle OTA-Update für das Samsung galaxy s4 raus (GT-I9505), welches ich runtergeladen habe. Die Buildnummer endet nun auf XXUGNK4 welches ja die aktuellste 4.4.2 Firmware ist.
Seitdem spinnt das Handy nur noch: wenn ich das Handydisplay ein paar MInuten an habe erscheinen auf einmal bunte Streifen und Farben auf dem Display wenn ich dann das Display ausmache und wieder anschalte bleibt das Display schwarz. Töne gehen noch und die beiden weissen Touchsensoren gehen auch noch nur das Display nimmt keine Befehle mehr an und bleibt schwarz.
Neu gebootet habe ich etliche male nach dem boot bleibt das Display auch schwarz und ein full-wipe über den Recovery mode habe ich auch schon hinter mir. mit ausbleibenden Erfolg. Dafür läuft das Handy flüssiger als davor wenn es denn mal geht.

Aber die "Displayausfälle" werden immer häufiger und immer nerviger. Das Handy ist in diesem Zustand nahezu unbrauchbar.
Kann es sein das es an der neuen FW liegt mit deren Installation auch dieses Problem auftrat?

Oder kann man hier von einem Hardware-fehler ausgehen?
Wer weiss mehr?

Gruss Rez.

Das Handy (ein Samsung Galaxy s4 gt-I9505) ist ungebrandet und es ist die Qualcomm-Variante. Ferner ist es ungerootet. Wenn noch Fragen zum Modell bestehen nur her damit.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 160

03.01.2015, 21:20:22 via App

Bin zwar nicht der Fachmann was defekte betrifft aber das es diesen Fehler mit der nk4 gibt wäre mir neu. Kenne Leute die diese Firmware auch haben und ich selber habe die auch und festgestellt das es ein sehr zuverlässiges Bugfix ist. Meiner Meinung nach hört es sich nach Hardware Problem an.
Wenn du das ausschließen möchtest würde ich dir empfehlen nochmal z.B. die NB4 oder deine Firmware zu flashen die du zuvor genutzt hast, zum testen halt.
Meine Vermutung ...Hardware defekt.

Das ist gut beschrieben.
http://www.androidpit.de/forum/626387/how-to-einteilige-stock-rom-via-odin-flashen-mit-anschliessenden-full-wipe

— geändert am 03.01.2015, 21:48:50

Dominic Rummler

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

03.01.2015, 22:20:00 via Website

Ja nachdem es mir gerade aus etwas über einen Meter Höhe gefallen ist ist der Bildschirm wieder aus aber nimmt noch einigermassen Berfehle an: wenn ich am handy wackele und über den Bildschirm streiche hört man manchmal das Entsperrgeräusch ganz kurz. Das Panel (Digitizer) ist zum Glück also mit diesem Sturz nicht gebrochen.
Ich gfalube langsam auch das da eine Art Wackelkontakt vorliegt. Vielleicht ein defektes Flexkabel?

Danke schonmal für die Antwort.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

04.01.2015, 22:30:34 via Website

Sooooooo...

heute das Handy auseinandergenommen und mit Erfolg "operiert". Vorläufig zumindest!

Ich hab auf dem Flexkabel das Digitzer mit der Hauptplatine verbindet rumgedrückt damit es stramm sitzt. Offensichtlich war das besagte Flexkabel locker gesessen.
Jedenfalls geht das Handy für erste wieder.

Danke für den Denkanstoss mit der Hardware

gruss dom

Antworten

Empfohlene Artikel