Google Nexus 5 — Nexus 5 - Wlan Modul defekt?

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

10.08.2014, 23:03:45 via Website

Hallo liebe Community,
Ich habe seit einigen Monaten ein Google Nexus 5 und war bisher eigentlich bis auf ein paar bekannte Ärgernisse (uA. Akkulaufzeit) sehr zufrieden mit dem Gerät.
Seit einigen Tagen funktioniert mein WLAN jedoch nicht mehr. Es liegt kein Problem mit der Verbindung an sich vor, sondern ich kann das WLAN gar nicht erst einschalten, da der Button "ausgegraut" ist.
Ich habe wirklich schon alles versucht, habe wieder die Stock Rom, Root entfernt.. alles komplett auf Werkszustand. Nichts hilft.
Deshalb tippe ich darauf, dass das WLAN-Modul defekt sein könnte. Bleibt mir noch etwas anderes als einschicken oder führt daran nichts mehr vorbei?

Hoffe auf eure Hilfe!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.093

14.08.2014, 13:20:14 via Website

Naja, wenn du es schon auf Werkseinstellungen zurück gesetzt hast und sogar schon die Firmware neu aufgesetzt hast, denke ich das es keine weiteren Möglichkeiten gibt als das Gerät zurück zu schicken. Ich musste meins gestern auch zurück schicken, da der GPS Sender/Empfänger nicht funktioniert und mir eine Navigation nicht möglich war. Auch GPS Tests ergaben das nicht ein GPS Satellit gefunden werden kann. In der NAvigationssoftware steht dann nur stunden lang "Suche GPS Signal"....

MfG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

05.04.2015, 14:56:00 via Website

Ich hab das selbe Problem. Es wird angezeigt "WLAN wird aktiviert", aber es tut sich nichts. Hab das Handy auf Werkseinstellungen zurück gesetzt, weil ich auch keine Verbindung zu Google aufbauen konnte (nicht mal mit den mobilen Daten). Danach konnte ich auf Android 5.1. updaten. Meine Hoffnung, dass es nur ein Software Problem war hat sich zerstört, weil es immer noch nicht geht.

Meine Fragen: 1. Kann ich noch was tun? Hab das Handy nicht gerootet oder auf Kitkat zurück geflasht, meint ihr das würde was bringen?
2. Wenn ich nichts tun kann, muss ich davon ausgehen, dass das WLAN Modul kaputt ist. Meine Garantie ist aber auch abgelaufen, heißt ich muss es woanders einschicken. Habt ihr Empfehlungen? Direkt an LG oder kann das auch irgendein Shop in meiner Nähe?

Danke im Voraus :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.584

05.04.2015, 21:10:58 via Website

Hallo und herzlich willkommen bei uns im forum, Cem!

Bevor du es zur vermutlich teuren Reparatur einschickst, solltest du einmal versuchen das Handy wirklich komplett zurückzusetzen, also ein Factory-Image zu installieren.
Factory-Images für dein Gerät sowie eine Anleitung findest du hier.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.560

05.04.2015, 22:36:45 via App

Google gewährt doch zwei Jahre Garantie und LG gewährt doch auch zwei Jahre Garantie, wenn es nicht über Google gekauft wurde. Oder täusche ich mich da und es war beim freien Handel nur ein Jahr?
Wenn es tagtäglich zwei Jahre sind, dann ist deine Garantie noch nicht abgelaufen, da es ja erst im Oktober '13 rauskam

ALLERGIKERINFO:
Beiträge können Spuren von Humor, Ironie, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.417

06.04.2015, 00:16:26 via App

Dein Garantie ist bestimmt noch nicht abgelaufen. Wie Stefan schon sagte, man hat 2 Jahre Garantie. Meine Garantie läuft auch erst im Oktober oder so ab.

— geändert am 06.04.2015, 00:16:49

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

07.04.2015, 23:41:51 via Website

Erstmal danke an euch! :)

Dachte ich hab nur ein Jahr Garantie. ^^
Steh jetzt aber vor 2 neuen Problemchen/Fragen
1. Krieg ichs einfach nicht hin, mir das Factory Image zu flashen, weil mein Nexus im Fastboot Mode einfach nicht vom PC erkannt wird
(habe schon alles mögliche probiert: Treiber de- und reinstalliert; alle USB Ports probiert, das USB Kabel ausgetauscht, usw.).
Das habe ich schon vor dem zurücksetzen zur Genüge probiert, weil ich mir die OTA Datei per ADB Sideload installieren wollte und daran oft gescheitert bin.
Da ich langsam echt genervt bin, will ichs jetzt einschicken und damit zu
2. Hatte mir vor ein paar Monaten das Display zerstört und daraufhin austauschen lassen von irgendeiner dubiosen Internet Firma.
Ist damit meine Garantie hin? Soll ich das beim Anruf beim Kundenservice verheimlichen und es einfach einschicken oder ist das egal?
Danke euch nochmals :D

Antworten
Empfohlene Artikel